StartUncategorizedZwei-Farben-Raster Lace Schal Häkelmuster

Zwei-Farben-Raster Lace Schal Häkelmuster

Dieses Häkelschalmuster ist eine Farbvariante des einfachen Gitterschalmusters. Es ist ein Häkelschalmuster für Anfänger, das sich leicht verarbeiten lässt. Es hat ein durchbrochenes Design, das es für fast jede Jahreszeit großartig macht. Sobald Sie gelernt haben, wie Sie die Farben beim Häkeln ändern, können Sie mit dieser Version des Musters einen zweifarbigen Schal herstellen.

Zweifarbige Schals eignen sich perfekt, um Team- oder Spirit School-Farben zur Geltung zu bringen. Sie eignen sich auch hervorragend für Feiertage (rot und grün für Weihnachten, blau und weiß für Hannukah, rot und pink für Valentinstag). Natürlich können Sie auch nur die beiden Farben auswählen, die am besten zu Ihrer eigenen Garderobe passen.

Häkeln Schwierigkeitsgrad: 

Einfach; Dies ist ein Häkelschal für Anfänger, der weder erhöht noch verringert werden muss. Wenn Sie wissen, wie man in Reihen häkelt und dabei sowohl einfach als auch doppelt häkelt, sollten Sie keine Schwierigkeiten haben, dieses Schalmuster zu verarbeiten.

Materialien:

  • Mittelschweres Garn: Sie können jedes Kammgarn verwenden, um diesen Schal zu häkeln.
  • Häkelnadel: Häkelnadel Größe I oder einstellen, um die unten angegebene Stärke zu erreichen.
  • Gobelin-Nadel: Wenn Sie mit dem Häkeln des Schals fertig sind, benötigen Sie eine Gobelinadel zum Weben der Enden.

In diesem Muster verwendete Abkürzungen:

  • ch = Kette
  • ch-1 sp = chain-1 space, das Leerzeichen, das beim Häkeln eines Kettenstichs in der vorherigen Reihe entsteht
  • dc = doppelt häkeln
  • ea = jeweils
  • rep = wiederholen
  • sc = Einzelhäkelarbeit
  • st = Stich

Häkeln Sie Schal Größe

Fertige Größe: 

Der fertige Häkelschal hat eine Breite von ca. 20 cm. Sie können Ihre so lange machen, wie Sie möchten. Vorgeschlagene Länge ist 48 Zoll.

Spur:

Sie können Ihre Maschenweite überprüfen, indem Sie ungefähr zehn Reihen häkeln und dann die Breite des Schals messen. Die Breite sollte 4,5 Zoll betragen. Wenn es kleiner ist, ist Ihre Anzeige zu eng; Vielleicht möchten Sie Ihre Spannung lockern oder zu einer größeren Häkelnadel wechseln. Wenn es größer ist, ist Ihre Lehre zu locker, so dass Sie Ihre Spannung anziehen oder zu einer größeren Häkelnadel wechseln müssen.

Natürlich ist für die Breite des Schals keine bestimmte Größe erforderlich. Solange Sie genug Garn haben, um den Schal auf die gewünschte Länge zu bringen, spielt es keine Rolle, ob Ihre Messuhr ausgeschaltet ist.

Zwei-Farben-Schal Free Crochet Pattern

Mit Farbe A, Kapitel 18.

Zeile 1: sc in 2nd ch von hook und in ea st über die reihe. Ändern Sie am Ende der Zeile die Farben in die Farbe B.

Zeile 2: ch 1, drehen Sie, sc in jedem sc st über die Reihe.

Zeile 3: Lm 3, wenden, die erste M. überspringen, da Lm 3 als erste fM in dieser Reihe und im gesamten Rest des Musters gilt. Dc in der nächsten sc. [Ch 1, überspringe nächste fM, arbeite 1 fM in jede der nächsten 2 fM.] Wiederhole die Reihenfolge in Klammern über der Reihe.

Zeile 4: Ch 1, drehen. Arbeite diese ganze Reihe in sc wie folgt: sc in der 1. fM, sc in der nächsten fM, [sc in der nächsten fM-1 fM, sc in jeder der nächsten 2 fM.] Wiederhole die Reihenfolge in Klammern über der Reihe. Wechseln Sie am Ende der Zeile zu Farbe A.

Zeile 5: ch 1, drehen Sie, sc in jedem sc st über die Reihe.

Zeile 6: Lm 3, wenden, die erste M. überspringen, da Lm 3 als erste fM in dieser Reihe und im gesamten Rest des Musters gilt. dc in der nächsten sc. [ch 1, überspringe nächste fM, arbeite 1 fM in jede der nächsten 2 fM.] Wiederhole die Reihenfolge in Klammern über der Reihe.

Zeile 7: Ch 1, drehen. Arbeite diese ganze Reihe in sc wie folgt: sc in der 1. fM, sc in der nächsten fM, [sc in der nächsten fM-1 fM, sc in jeder der nächsten 2 fM.] Wiederhole die Reihenfolge in Klammern über der Reihe. Ändern Sie am Ende der Zeile die Farben in die Farbe B.

Wiederholen Sie die Reihen 2 bis 7 so oft, bis Ihr Schal die gewünschte Länge hat.

Fertigstellen des Häkelschals

Machen Sie Schluss und lassen Sie genug Garn übrig, damit Sie Ihre Enden verweben können. Fädeln Sie Ihre Gobelin-Nadel mit diesem Garnende ein und weben Sie es in den Schal. Machen Sie dasselbe für die anderen losen Enden. Wenn Sie Ihren Schal mit Wolle oder einer Faser gehäkelt haben, die gut auf Blocking reagiert, sollten Sie ihn blockieren, um die Schönheit des Lochmusters hervorzuheben.