StartUncategorizedWürfelwahrscheinlichkeiten - 2 sechsseitige Würfel werfen

Würfelwahrscheinlichkeiten – 2 sechsseitige Würfel werfen

Das Werfen von zwei sechsseitigen Würfeln ist in vielen der beliebtesten Brettspiele üblich, darunter Monopoly, Backgammon und The Settlers of Catan.

Auch wenn Sie sich die Prozentsätze in der folgenden Tabelle nicht merken, ist es hilfreich, einen allgemeinen Überblick über die Häufigkeit der einzelnen Rollen zu haben. Wenn Sie an der Reihe sind und zwei Felder von der Landung auf dem Hotel eines Gegners in Monopoly entfernt sind, kann diese Wahrscheinlichkeitstabelle Sie trösten.

Würfelwurfwahrscheinlichkeit

Die Chance, insgesamt 2 zu würfeln, liegt bei 2,78 Prozent
Die Chance, insgesamt 3 zu würfeln, liegt bei 5,56 Prozent
Die Chance, insgesamt 4 zu würfeln, liegt bei 8,33 Prozent
Die Chance, insgesamt 5 zu würfeln, liegt bei 11,11 Prozent
Die Chance, insgesamt 6 zu würfeln, liegt bei 13,89 Prozent
Die Chance, insgesamt 7 zu würfeln, liegt bei 16,67 Prozent
Die Chance, insgesamt 8 zu würfeln, liegt bei 13,89 Prozent
Die Chance, insgesamt 9 zu würfeln, liegt bei 11,11 Prozent
Die Chance, insgesamt 10 zu würfeln, liegt bei 8,33 Prozent
Die Chance, insgesamt 11 zu würfeln, liegt bei 5,56 Prozent
Die Chance, insgesamt 12 zu würfeln, liegt bei 2,78 Prozent

Es gibt nur eine Kombination, die insgesamt 2 ergibt – wenn jeder Würfel eine 1 anzeigt. Ebenso gibt es nur eine Kombination, die insgesamt 12 ergibt – wenn jeder Würfel eine 6 anzeigt. Sie sind die am wenigsten wahrscheinlichen Kombinationen.

Wie Sie sehen können, ist 7 der häufigste Wurf mit zwei sechsseitigen Würfeln. Sie würfeln mit sechsmal größerer Wahrscheinlichkeit eine 7 als eine 2 oder eine 12, was ein großer Unterschied ist. Es ist doppelt so wahrscheinlich, dass Sie eine 7 würfeln wie eine 4 oder eine 10. Es ist jedoch nur 1,2-mal wahrscheinlicher, dass Sie eine 7 würfeln als eine 6 oder eine 8.

Eine andere Möglichkeit, diese Zahlen zu betrachten, besteht darin, dass Sie mit der Zeit eine 4 oder 10 für jeweils zwei gewürfelte Siebenen würfeln. Sie sehen sechs Siebenen für jeweils zwei oder zwölf.

Natürlich haben Würfel eine schlechte Angewohnheit, sich den Erwartungen zu widersetzen. Verlassen Sie sich also nicht auf die Wahrscheinlichkeiten eines solchen Diagramms, um Ihre Spielstrategie zu erarbeiten. Wenn Sie dies tun, befinden Sie sich wahrscheinlich am Ende eines Spiels.