StartUncategorizedWie man Sägeblattverbrennungen auf Holz verhindert

Wie man Sägeblattverbrennungen auf Holz verhindert

Wenn Sie Brandspuren an den Schnittkanten von Holz sehen, nachdem Sie sie mit Ihrer Tischsäge geschnitten haben, liegt dies daran, dass die übermäßige Hitze des Sägeblatts das Holz verbrennt, während es durch das Holz läuft. Es gibt drei Gründe, warum dies auftreten kann. 

Ein stumpfes oder schmutziges Sägeblatt könnte der Schuldige sein

Stellen Sie sicher, dass die Klinge scharf, sauber und frei von Neigung ist. Eine stumpfe Klinge macht es schwierig, schnell zu schneiden, und je langsamer der Vorschub der Säge ist, desto mehr Reibung gegen das Holz und desto größer die Wahrscheinlichkeit von Brandspuren. Zu langsames Drücken des Schaftes durch die Säge ist eine häufige Ursache für Sägeblattverbrennungen.

Manchmal ist eine Klinge, die sich stumpf anfühlt, möglicherweise nur schmutzig. Wenn sich Holzharze hinter den Zähnen der Klinge ansammeln, verlangsamt sich die Schnittgeschwindigkeit und erhöht die Gefahr von Verbrennungen. Zu diesem Zweck werden handelsübliche Klingenreiniger verkauft. 

Sägeblatt- und Führungszaunausrichtung

Wenn das Sägeblatt und der Führungsanschlag nicht perfekt ausgerichtet sind, neigt der Schaft dazu, beim Durchführen des Zauns seitlich gegen den Anschlag zu drücken, wodurch mehr Druck und Reibung auf das Holz ausgeübt wird. Messen Sie zwischen dem Sägeblatt und dem Anschlag sowohl an der Vorder- als auch an der Rückseite des Sägeblatts. Wenn die Abmessungen nicht genau gleich sind, überprüfen Sie die Gebrauchsanweisung Ihrer Säge und passen Sie die Ausrichtung des Sägeblatts an, damit es korrekt ist.

Vorschubgeschwindigkeit ist möglicherweise falsch

Hölzer wie Kirsche oder Ahorn sind anfälliger für Verbrennungen und müssen schneller gefüttert werden, um Verbrennungen zu vermeiden. Durch die Erfahrung mit verschiedenen Holzarten lernen Sie letztendlich optimale Vorschubgeschwindigkeiten für unterschiedliche Holzarten und Materialstärken. Während langsame Vorschubgeschwindigkeiten glattere Schnitte erzeugen, sind Verbrennungen jedoch auch wahrscheinlicher. Das Finden der nicht zu schnellen und nicht zu langsamen Vorschubgeschwindigkeit erfordert etwas Übung.

Wenn Sie Verbrennungen auf Ihrem Lager haben, die Sie entfernen müssen, können Sie versuchen, sie herauszuschleifen. Möglicherweise haben Sie jedoch etwas mehr Glück, wenn Sie ein Holzflugzeug oder einen scharfen, flachen Schaber verwenden. Wenn Sie die Säge richtig einstellen, bevor Sie mit dem Projekt beginnen, verringern Sie die Wahrscheinlichkeit, dass Sie mit Sägeblattverbrennungen fertig werden müssen.