StartUncategorizedWie man künstliches Moos für Halloween Requisiten herstellt

Wie man künstliches Moos für Halloween Requisiten herstellt

  • 01 von 10

    Bereiten Sie Trockner-Fussel auf, um gefälschte Grabsteine ​​alt aussehen zu lassen

    Wie können Sie Ihre Halloween-Gartenstützen hervorheben und authentischer aussehen, ohne kaufen zu müssen? Original- antike und verwitterte Grabsteine, Statuen, Podeste, Säulen und Säulen? Diese gefälschten Grabsteine, die Sie kaufen oder herstellen – in der Regel aus Schaumstoff – können durch das Auftragen von Fauxmoos, das aus üblichen, alltäglichen Wäschetrocknern hergestellt wird, sofort altern. Wissen Sie, das warme und unscharfe Material, das Sie nach jedem Zyklus aus dem Flusensieb Ihres Trockners entfernen sollten.

    Künstler und Designer Shawn und Lynne Mitchell, Autoren von Wie du dein Haus heimgesuchst, das Go-To-Buch für Heimwerker im Halloween- und Heimwerkerbereich umfasst dieses clevere Handwerkszeug in ihrem Angebot an Requisitechniken. 

    Fahren Sie mit 2 von 10 fort.

  • 02 von 10

    Wäsche waschen und die Trockenfussel sparen

    Hier ist ein guter Motivator, um ein oder zwei zusätzliche Wäschestücke zu waschen – je trockener Fusseln, desto mehr Faux-Moos können Sie herstellen. Personen mit einem Multi-Haustier-Haushalt sind hier im Vorteil. Legen Sie die Fusselrolle weg. Mehr Katzen- und / oder Hundehaare = mehr Trockenfusseln. Waschen Sie eine Ladung helle Kleidung – Sie haben hellgraue Trockenfusseln. Waschen Sie dunkle Farben – Sie haben dunkle Fusseln. Du hast die Idee.

    Fahren Sie mit 3 von 10 fort.

  • 03 von 10

    Wad-Up Lint; Sammeln Sie Ihre Werkzeuge Zutaten

    Sobald Sie ein großes, flockiges Bündel Flusen in der Hand haben (oder eine falsche Hand, wie abgebildet), ist es Zeit, Ihre anderen Werkzeuge und Zutaten zu sammeln, um falsches Moos herzustellen.

    Werkzeuge und Zutaten

    • 2 oder mehr Plastikschüsseln
    • Latex oder dünne Einweghandschuhe
    • Trockner Fussel
    • 2 oder mehr Schattierungen von grüner Bastelfarbe: dunkel, mittel und hell für Ihre Lieblingsschattierungen von Moos
    • Bastelkleber

    Fahren Sie mit 4 von 10 fort.

  • 04 von 10

    Zutaten in Schüssel geben

    Legen Sie etwas Trocknerflusen in eine der Schalen (Abbildung).

    Fahren Sie mit 5 von 10 fort.

  • 05 von 10

    Farbe und Klebstoff hinzufügen

    Fügen Sie etwas Bastelkleber hinzu und spritzen Sie die Farbe aus einer oder mehreren der grünen Bastelfarben, um die gewünschte Moosfarbe für Ihren Grabstein, Ihre Statue oder Ihren Pfeiler zu erhalten.

    „Es ist keine exakte Wissenschaft“, erklärt die Autorin Lynne Mitchell. „Das hängt davon ab, wie viel Fussel Sie haben. Verwenden Sie ausreichend Klebstoff und Farbe, um die Farbe zu ändern und sie klebrig genug zu machen, um sie aufzutragen.“

    Fahren Sie mit 6 von 10 fort.

  • 06 von 10

    Vorsichtig mischen

    Mit einer behandschuhten Hand – vorzugsweise einer echten – die Fusseln und Flüssigkeiten vorsichtig mischen, bis alle Moosfarben sind. Die grüne Farbe sollte nicht vollständig gemischt werden – Sie möchten keinen schlammig aussehenden Globus. Sobald Ihre Mischung etwas zartem „Moos“ ähnelt, wird es Zeit, sie auf Ihre Requisite aufzutragen.

    Weiter zu 7 von 10 unten.

  • 07 von 10

    Moos deine Stütze

    Stellen Sie sicher, dass Sie das Faux Moos sofort auftragen, bevor der Leim und die Farbe in der Mischung austrocknen. Teile der Mischung mit den behandschuhten Fingern auftragen, solange das Moos noch feucht ist. Drücken Sie sie in die Stützenoberfläche unten und in Bereiche, in denen sich Moos auf kalten, feuchten Grabsteinen, Statuen und Säulen natürlich sammeln und wachsen lässt.

    Weiter zu 8 von 10 unten.

  • 08 von 10

    Lass es trocknen

    Nach dem Auftragen auf Requisite Faux Moos trocknen lassen. Bei Bedarf können Sie eine hellere grüne Mischung trockenbürsten oder das Moos lackieren, um den Effekt hervorzuheben.

    Weiter zu 9 von 10 unten.

  • 09 von 10

    Fügen Sie Grunge Details und Faux Moss Prop hinzu

    Hier hat Lynne Mitchell eine handgefertigte Steinkreuz-Grabstütze aus Styropor gealtert. Mitchell fügte der geschnitzten Stütze „Grunge-Details“ hinzu, indem er sie leicht mit weißer Farbe bürstete und dann eine braune Wäsche benutzte, um sie zu „schmieren“. Ihr letzter Schritt war das Hinzufügen von Fauxmoos zu zufälligen Teilen der Stütze für zusätzliche Alterungseffekte.

    Weiter zu 10 von 10 unten.

  • 10 von 10

    Faux-Moos dringt in dein Yard Haunt ein

    Details wie die Faux-Moos-Technik von Mitchells helfen, ihren Pensacola, Florida, Yachthafen, Mitchell Cemetary, authentisch erscheinen zu lassen. Da das Rezept einfach ist und die Materialien kostenlos sind, glauben Sie nicht, dass es Zeit ist, Ihren eigenen Garten zu verfolgen?

    Mehr über Home Haunts und Dekor

    • Home Haunt Ressourcen und Ideen
    • Halloween Yard Haunt Makeover