StartMünzen sammelnUns. Leitfaden für MünzwerteWie man Eisenhower "Ike" Dollar sammelt

Wie man Eisenhower „Ike“ Dollar sammelt

Geschichte des Eisenhower-Dollars

Eisenhower-Dollar sind auch als „Ike-Dollar“ oder „Ikes“ bekannt. Sie wurden erstmals 1971 geprägt, um die Errungenschaft der Vereinigten Staaten zu feiern, den ersten Menschen auf dem Mond zu landen. Da es Präsident Dwight D. „Ike“ Eisenhower war, der 1958 schließlich die Gründung der NASA autorisierte, wurde beschlossen, dass sein Porträt die Vorderseite dieser neuen US-Dollar-Münze schmücken würde. Andere Leute glauben, dass es die hastig eingeführte Kennedy-Halbdollar-Münze kompensieren sollte. Unabhängig davon, wie er entstanden ist, ist der Eisenhower-Dollar die letzte der großen Münzen der United States Mint.

1975 begann die United States Mint mit der Prägung von Dollarmünzen mit dem Duelldatum 1776-1976, um den zweihundertjährigen Jahrestag des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges zu feiern. Sie wurden ein Jahr früher gestartet, da die erwartete Nachfrage von Menschen, die sie als Andenken an die amerikanische Zweihundertjahrfeier behalten wollten, erwartet wurde. Die Münzstätte produzierte bis Ende 1976 zweihundertjährige Dollars. Daher gibt es keine Eisenhower-Dollars aus dem Jahr 1975.

Die Gesamtnachfrage nach diesen im Umlauf befindlichen Dollarmünzen entsprach nicht den Prognosen, und 1978 wurde der letzte Eisenhower-Dollar geprägt. Sie zirkulierten weiterhin als Pseudo-Casino-Chips in Glücksspieleinrichtungen in Nevada. Die Münzstätte ersetzte diese großen Dollarmünzen durch den neuen kleineren Susan B. Anthony Dollar. Leider zirkulierten die neuen kleineren Dollar-Münzen nicht besser als die großen Ike-Dollars.

Lesen Sie auch  Classic Head Half Cents Münzwerte und Preise (1809-1836)

Sammeln von Eisenhower-Dollar (Ike-Dollar)

Um einen kompletten Satz Eisenhower-Dollars nach Datum, Münzzeichen und beliebten Sorten zusammenzustellen, sind insgesamt 34 Münzen erforderlich. Da diese Münzen nicht mehr hergestellt werden und nur noch selten im Umlauf sind, müssen Sie Ihre Münzen über einen Münzhändler kaufen. Sie können jedoch Ihren freundlichen Bankangestellten bitten, Sie zu benachrichtigen, wenn „große Dollar“ zur Einzahlung eingebracht werden.

Lesen Sie auch  Wie viel ist ein Weizengroschen von 1952 wert?

Ike-Dollar zirkulierten nur in den Casinos an der Westküste der Vereinigten Staaten und gelegentlich als Weihnachtsgeschenk für ein Kind. Daher können die meisten in Umlauf befindlichen Exemplare für einen geringen Aufschlag über den Nennwert bezogen werden. Die meisten nicht in Umlauf befindlichen Exemplare können für etwa 10,00 USD erworben werden. Die Münzstätte produzierte auch viele Ausgaben speziell für Münzsammler, die zu vernünftigen Preisen verkauft werden. Der aktuelle Spotpreis von Silber beeinflusst normalerweise die 40%-Silberemissionen.

Der beginnende Sammler sollte mit der Zusammenstellung eines Satzes von Geschäftsmünzen mit Datum und Münzzeichen in zirkuliertem oder unzirkuliertem Zustand beginnen. Machen Sie sich keine Sorgen um die speziellen Sammlerausgaben, Münzen und verschiedene Würfelvarianten. Obwohl sie nicht teuer sind, können sie etwas Zeit und Geld hinzufügen, um eine einfache Sammlung zusammenzustellen. Wenn Ihnen die Zusammenstellung dieser Einsteigerkollektion gefallen hat, sollten Sie mit der Zusammenstellung einer Zwischenkollektion fortfahren.

Der Zwischensammler stellt eine Münzsammlung zusammen, die nicht nur das Datum und das Münzzeichen der Geschäftsschlagmünzen enthält, sondern auch die speziellen Sammlerausgaben und Prüfmünzen. Ihre Sammlung sollte aus Geschäftsmünzen in unzirkuliertem Zustand bestehen. Wenn Sie mit einer einfachen Anfängersammlung begonnen haben, können Sie die umlaufenden Münzen für unzirkulierte Münzen aufrüsten.

Der fortgeschrittene Sammler wird sich bemühen, eine vollständige Sammlung von Eisenhower-Dollars zusammenzustellen, einschließlich aller Ausgaben für Geschäftsstreiks, einzigartige Sammlermünzen, Prüfmünzen und beliebtere Stempelvarianten. Der anspruchsvolle Sammler wird sich bemühen, die besten verfügbaren Business-Strike- und Proof-Münzen zu finden. Die speziellen Sammlerausgaben werden erstklassig und ohne Tonen oder Umweltschäden sein.

Lesen Sie auch  Flying Eagle Cent-Werte und Preise

Schlüssel zum Sammeln

Sie werden feststellen, dass die meisten Münzhändler, die auf den modernen Münzsammler ausgerichtet sind, ein reichliches Angebot an im Umlauf befindlichen und nicht im Umlauf befindlichen Münzen haben. Wenn Sie ein fortgeschrittener Sammler sind, müssen die nicht in Umlauf befindlichen Münzen möglicherweise mehrere Händler durchsuchen, um das Datum und die hochwertige Qualität zu finden, die Sie zu einem Preis suchen, den Sie zu zahlen bereit sind.

Lesen Sie auch  Classic Head Half Cents Münzwerte und Preise (1809-1836)

Um nicht in Umlauf befindliche Exemplare zu finden, die relativ wenige Taschenmarken aufweisen, ist einiges Suchen erforderlich. Aufgrund der Größe und des Gewichts der Münze forderte die Massenhandhabung der Münzen nach der Produktion ihren Tribut an der Oberfläche der Münze. Achten Sie bei der Auswahl der Exemplare für Ihre Sammlung auf einen guten Schlag und eine hervorragende Optik.

Die mittleren und fortgeschrittenen Sammler werden sich bemühen, Münzen zu finden, die gut geprägt sind und minimale Taschenspuren aufweisen. Sie können feststellen, ob eine Münze gut geprägt ist, indem Sie die Vorderseite betrachten und den Bereich auf Eisenhowers unterer Wangenlinie inspizieren. Suchen Sie außerdem in den Feldern der Münze nach einem unvollständigen Schlag, bei dem der Münzglanz fehlt.

Fortgeschrittene Sammler werden ihrer Eisenhower-Dollar-Sammlung auch Proof-Ausgaben hinzufügen wollen. United States Mint prägte in allen Produktionsjahren von 1971 bis 1978 Proof-Münzen, und von 1971 bis 1976 wurden 40% Silberausgaben hergestellt.

Außerdem sollten Sie die drei verschiedenen Stempelvarianten von Ike-Dollar-Geschäftsschlägen sammeln, die 1972 für den Umlauf produziert wurden. Im Laufe der Zeit werden immer mehr Würfelvarianten gefunden und werden bei Sammlern von Eisenhower „Ike“-Dollars beliebt.

Lesen Sie auch  Wie viel ist ein Weizengroschen von 1952 wert?

Empfohlene Bücher über Eisenhower-Dollar Dollar

  • Walter Breens vollständige Enzyklopädie der US- und Kolonialmünzen; Walter Breen; Verlag: Doubleday; 1. Auflage (1. Mai 1988); ISBN-13: 978-0385142076
  • Der Kirschpicker-Leitfaden für seltene Würfelsorten, 5. Auflage, Band II; Fivaz, Bill und J. T. Stanton; Verlag: Whitman Publishing, Atlanta (2011); ISBN-13: 978-0794832391
  • The Authoritative Reference on Eisenhower Dollars, 2. Auflage [Paperback] von John Wexler; Herausgeber: Kyle Vick; 2. Auflage (2007); {212 Seiten, 8 1/2 x 11, 1.000+ Fotos}; ISBN-10: 0967965594 ; ISBN-13: 978-0967965598
  • Little Book of Collectible Eisenhower Dollars [Paperback] von Bill Sanders; Herausgeber: CreateSpace Independent Publishing Platform (24. Juni 2011); ISBN-10: 1463626959; ISBN-13: 978-1463626952
  • Sammelbare Ike-Sorten – Fakten, Fotos und Theorien; Verlag: Lulu (28. November 2011; ISBN-10: 1257973347; ISBN-13: 978-1257973347; ASIN: B00588AK4U
Lesen Sie auch  Flying Eagle Cent-Werte und Preise