Viele Anfänger beginnen mit einem Schal als erstes Projekt, da das Design an sich einfach ist. Wenn Sie sich für einen Schal mit einem einfachen Strumpfstich entscheiden, ist dies schnell und einfach, aber dennoch ein Projekt, auf das Sie mit Sicherheit stolz sein können, wenn es fertig ist. Wenn Sie mit Stricken, Stricken und Binden vertraut sind, wissen Sie bereits alles, was Sie zur Herstellung eines Strumpfstichschals benötigen. Wenn Sie zum Stricken neu sind, müssen Sie nur dieses einfache Schalmuster kennen. Sie können sogar die Strickmasche verwenden und lernen, wie Sie stricken, wenn Sie die Maschen auf Ihrer Nadel bekommen. Einfacher geht es nicht!

Auch wenn Sie keine Anfängerin mehr sind, ist ein Halstuch eine gute Wahl. Es ist schnell gewirkt und mit den kleinsten Einstellungen sieht man ganz anders aus. Sie können verschiedene Texturen hinzufügen, verschiedene Garnstärken verwenden, mit kleineren oder größeren Nadeln arbeiten und sie dünn oder breit machen. Die Optionen sind unbegrenzt, selbst bei einem einfachen Projekt wie diesem.

Benötigte Materialien

  • Garn
  • Nadeln
  • Schere
  • Ein Häkelnadel (zum Weben an den Enden)

Kaufen Sie einen Knäuel super-voluminöses Garn (Größe 6 im Standard Yarn Weight System des Craft Yarn Council), das etwa 100 Meter betragen sollte. Lion Brand Wool-Ease Dick und Schnell ist eine gute Wahl. Verwenden Sie zwei Stränge, wenn Sie einen längeren Schal wünschen. Je größer das Garn und je heller die Farbe, desto leichter werden Ihre Stiche sichtbar.

Sie benötigen auch Stricknadeln der Größe 13 US (9 mm) oder jede Größe, die das gewünschte Maß ergibt. Es ist auch hilfreich, einen Häkelnadel zu haben. Mit voluminösem Garn ist es einfacher, die Enden des Garns mit einem Haken als mit einer Nadel einzuweben.

Musterstärke und Schalgröße

Das Maß sagt Ihnen, wie viele Stiche pro Zoll vorhanden sind. Sie wird durch das Garngewicht, die Nadelgröße und Ihre Strickspannung beeinflusst. Mit der für dieses Projekt vorgeschlagenen Garn- und Nadelkombination sollten Sie etwa 2 1/2 Maschen pro Zoll Strumpfstich erhalten. Wenn Sie das Garngewicht ändern, sollten Sie auch die Nadelgröße ändern, um die empfohlene Stärke des Garns zu erhalten.

Der fertige Schal ist ca. 5 cm breit, die Länge hängt jedoch von der Lauflänge Ihres gewählten Garns ab und davon, wie lange Sie es machen möchten. 

Strumpfband Stitch Schal Muster

Stricken Sie das gesamte Schalmuster mit einer Strumpfmasche. Es ist nichts anderes, als die Grundmasche immer und immer wieder zu wiederholen. Deshalb ist es das perfekte Einsteigerprojekt! Am Ende dieses Schals haben Sie diesen Strickstich und sind bereit, den nächsten Stich zu lernen.

1:13

Jetzt ansehen: So machen Sie einen Strumpfstich

Gehen Sie folgendermaßen vor, um einen Schal mit dem Strumpfstich zu erstellen:

  1. 12 Maschen anschlagen. Dadurch erhalten Sie einen Schal, der fast 5 cm breit ist. Sie können jedoch die Anzahl der Stiche für einen breiteren oder schmaleren Schal ändern. Es gibt verschiedene Möglichkeiten zum Anlegen – Sie können einen langen Schwanz verwenden oder den einfachen Umschlag ausprobieren.
  2. Stricken Sie jede Masche und jede Reihe mit der gleichen Krausmasche, bis Sie noch etwa einen Meter Garn übrig haben oder der Schal Ihre gewünschte Länge erreicht hat. Sie können auch einen neuen Garnball hinzufügen, um die Länge zu verlängern oder eine andere Farbe hinzuzufügen.
  3. Als nächstes müssen Sie abbrechen.
  4. Schneiden Sie den Faden ab und lassen Sie einen Schwanz von ca. 6 Zoll.
  5. Verwenden Sie Ihren Häkelnadel, um die Enden oben und unten einzuweben, sowie zusätzliche Enden, wenn Sie einen zweiten Garnballen hinzugefügt haben.

Machen Sie das Projekt zu Ihrem eigenen

Dies ist ein wunderbares Allzweck-Schalmuster, das Spaß macht und einfach zu personalisieren ist. Sie können es mit jeder Art von Garn herstellen oder zwei verschiedene Garne kombinieren. Wenn Sie ein anderes Garn verwenden möchten als das super sperrige Material, überprüfen Sie das Etikett, um festzustellen, welche Nadeln empfohlen werden, und verwenden Sie sie anstelle der Größe 13. Wenn Sie eine Nadel verwenden, müssen Sie eventuell noch ein paar Stiche mehr anschlagen Leichteres Garn, um eine gute Weite zu erreichen – oder Sie können einen sehr dünnen Schal herstellen.

Sie können Ihren Schal auch mit einem einfachen Fransen an den Enden oder mit ein paar handgefertigten Pompons an den Ecken oder an den Enden anpassen.

Sobald Sie einige Projekte unter Ihrem Gürtel haben, können Sie einen gestreiften Schal mit den restlichen Garnfäden stricken. Ein grundlegender Strumpfstichschal ist ohne Zweifel ein Projekt, zu dem Sie während Ihrer gesamten Strickkarriere immer wieder zurückkehren werden. Wenn Sie mit Strumpfstich vertraut sind, lernen Sie, wie man einen Stricken macht, und dann können Sie auch einige Stockinette-Projekte ausprobieren. 

Aktualisiert von Mollie Johanson