StartUncategorizedWie man einen Katzenpullover für Kinder strickt

Wie man einen Katzenpullover für Kinder strickt

  • 01 von 03

    Kinder Katze Pullover

    Diese unglaublich süße Intarsienkatze wird Ihr Kind auffallen lassen! In der Tat ist es ein ziemlich schneller Strick – und sobald Sie die Katzendiagramme abgeschlossen haben, ist der Rest einfach und einfach zu segeln.

    Der Katzenkörper wird in den Pullover gestrickt, danach werden Augen, Nase, Schnurrhaare und Konturen in doppelter Masche hinzugefügt.

    Wie für Halloween gezeigt, können Sie auch andere Farben verwenden, um ihn für verschiedene Feiertage anzupassen, oder die Lieblingsfarben eines Kindes für einen ganzjährigen Pullover. Das abgebildete Muster weist als kleine Verzierung eine Picot-Bindung am Hals auf; für Jungen ist ein regelmäßiger Abzug in Ordnung.

    Materialien:

    • 2 (3, 3, 3) Knäuel Red Heart Soft Yarn im Farbton 4422 Tangerine oder ungefähr 400 (512, 640, 768, 896, 1024) Meter mittelschweres Garn Ihrer Wahl
    • 1 Knäuel Red Heart Soft Yarn im Farbton 4614 Schwarz für Katze
    • Kleine Mengen mittelschweres Garn in Rosa, Grün und Hellgrau für Gesicht und Umrisse (Ich habe Caron Simply Soft im Farbton 0015 Strawberry, Red Heart Soft Yarn im Farbton 4420 Guacamole und Caron Simply Soft im Farbton 9742 Grey Heather verwendet).
    • 1 Paar US 4,5 (4,5 mm) Stricknadeln
    • Größe 7 US-16-Zoll-Rundnadel
    • Häkelnadel zum Aufnehmen von Stichen mit einer Größe von weniger als US 7
    • Schere und Garnnadel zum Veredeln
    • Stichhalter und Sicherheitsnadeln
    • Zeilenzähler

    Spur:

    5 Stiche und 6,5 Reihen pro Zoll in Stäbchenstich

    Größe:

    2 Jahre (3 Jahre, 4 Jahre, 5 Jahre, 6 Jahre, 7 Jahre)

    Fertiges Kleidungsstück in Brustgröße: 25 (26, 27, 28, 29, 30) Zoll

    Länge vom hinteren Hals: 15 (15,5, 16, 16,5, 17, 17,5) Zoll

    Siehe Schema für weitere Messungen

    Strickmuster in 3 Jahren von Eileen Casey

    Fahren Sie mit 2 von 3 fort.

  • 02 von 03

    Den Körper des Pullovers stricken

    Die Rückseite des Pullovers stricken:

    1. Mit geraden Nadeln 62 (66, 66, 70, 70, 74) Maschen in der Hauptfarbe anschlagen.
    2. 2×2-Rippe in Reihe 1 ermitteln: K1, * K2, P2. Von * bis zum letzten Stich wiederholen, K1.
    3. 1,5 Zoll in 2×2 Rippe arbeiten.
    4. Wechseln Sie zu Stockinette Stitch und arbeiten Sie, bis die Arbeit 15 (15,5, 16, 16,5, 17, 17,5) Zoll misst.
    5. Nur bei 4 und 6 Jahren 1 Stich an jedem Ende der ersten Stockinette-Reihe. 62 (66, 68, 70, 72, 74) Stiche.
    6. Übertragen Sie Live-Stiche in einen Halter.

    Die Vorderseite des Pullovers stricken:

    Vorderseite

    1. Arbeiten Sie für den Rücken, bis die Arbeit 2 (2,5), 2,5 (2,5), 3 (3) Zoll misst und mit einer falschen Seitenreihe endet.
    2. K6 (8, 8, 10, 10, 12) Marker setzen, Basic Outline Chart in Zeile 1 beginnen und die 50 Maschenstiche wie gezeigt platzieren, Marker setzen, K6 (8, 8, 10, 10, 12).
    3. Verwenden Sie Ihren Zeilenzähler, um eine sorgfältige Zählung Ihrer Zeilen zu erhalten, und arbeiten Sie die in der Karte angezeigten Diagrammfarben (Hauptfarbe und Kontrastfarbe) in Stockinette Stitch.
    4. Wenn Sie das Diagramm fertiggestellt haben, können Sie die Arbeit in Stockinette Stitch in der Hauptfarbe noch 1 (1,5, 1,5, 2, 2, 2,5) Zoll fortsetzen und mit einer falschen Seitenreihe enden.
    5. Formhals: K23 (25, 25, 26, 26, 27) restliche Maschen auf einen Halter legen, wenden und weiterarbeiten, wobei die Maschen links vorne fortgesetzt werden.
    6. Fahren Sie mit dem Stockinette-Stich fort und verringern Sie den Stich an der Halskante jeder rechten Seitenreihe 4 (5, 5, 5, 5, 5) Mal.
    7. Arbeiten Sie mit Stockinette Stitch ohne weitere Umformung, bis die Arbeit 15 (15,5, 16, 16,5, 17, 17,5) Zoll misst.
    8. Lassen Sie die restlichen 19 (20, 20, 21, 21, 22) Stiche auf einem Halter. Den Faden abschneiden und einen Schwanz hinterlassen.
    9. Wenn Sie die Mitte 16 (16, 18, 18, 20, 20) auf dem Halter verlassen, setzen Sie das Garn auf der rechten Seite wieder zusammen und stricken Sie die Stricke 23 (25, 25, 26, 26, 27) am rechten Hals.
    10. Fahren Sie mit dem Stockinette-Stich fort und verringern Sie den Stich an der Halskante jeder rechten Seitenreihe 4 (5, 5, 5, 5, 5) Mal.
    11. Arbeiten Sie mit Stockinette Stitch ohne weitere Umformung, bis die Arbeit 15 (15,5, 16, 16,5, 17, 17,5) Zoll misst.
    12. Lassen Sie die restlichen 19 (20, 20, 21, 21, 22) Stiche auf einem Halter.

    Fahren Sie mit 3 von 3 fort.

  • 03 von 03

    Ärmel stricken und beenden

    Strick die Ärmel:

    1. Mit Nadeln der Größe 7 US (4,5 mm) und Hauptfarbe 38 (42, 42, 42, 46, 46) Maschen anschlagen.
    2. 2×2-Rippe in Reihe 1 ermitteln: K1, * K2, P2. Von * bis zum letzten Stich wiederholen, K1.
    3. Arbeiten Sie 1,5 Zoll in 2 x 2 Rippen und enden mit einer rechten Seitenreihe.
    4. Nächste Zeile: Purl.
    5. Nächste Reihe: Stricken.
    6. Arbeiten Sie mit Stockinette Stitch weiter und erhöhen Sie an jedem Ende jeder vierten Reihe 4 (4, 4, 5, 5, 6) Mal und dann jede sechste Reihe 4 (5, 6, 6, 6, 6) Mal, bis es 54 gibt (60, 62, 64, 68, 70) Stiche.
    7. Arbeite so lange, bis das Werkstück 9,5 Zoll (10, 11, 11,5, 12, 12,5) Zoll misst und mit einer falschen Seitenreihe endet.
    8. Binden ab Mach zwei.

    Finishing:

    Mit der detaillierten Katzendiagramme können Sie die Augen, die Nase, die Schnurrhaare und die Kontur der Katze im doppelten Stich bearbeiten.

    Legen Sie die Vorder- und Rückseite zusammen, wobei die falschen Seiten nach außen zeigen. Verbinden Sie die Schulternähte mit der 3-Nadel-Abnahme.

    Falten Sie die Ärmel längs zur Hälfte und stecken Sie sie fest, wobei sich die Ärmelmitte an der Schulternaht befindet. Nähen Sie die Seiten- und Ärmelnähte.

    Arbeit den Hals:

    Mit der Rundnadel 10 Maschen (11, 11, 11, 11, 11) auf der linken Halsseite abnehmen und stricken. Die 16 (16, 18, 18, 20, 20) Maschen aus dem Halter am vorderen Hals stricken. Nehmen Sie 10 Stiche (11, 11, 11, 11, 11) rechts oben am Hals und stricken Sie die Stiche 24 (26, 28, 28, 30, 30) von hinten. Es gibt 60 (64, 68, 68, 72, 72) Stiche. Marker setzen und an der Runde teilnehmen.

    Arbeiten Sie in 2×2-Rippung für 1 (1, 1, 1.5, 1.5, 1.5) Zoll. Für ein Mädchen: Verbinden Sie Kontrastgarn und arbeiten Sie mit Picot Bind Off. Für einen Jungen: kontrastfarbenes Garn zusammenfügen, eine Runde stricken und dann lose in der Rippe binden.

    Weben Sie die Enden und blockieren Sie anschließend den Pullover, um die Messungen schematisch darzustellen. Achten Sie besonders auf das Katzenmotiv, um festsitzende oder lose Maschen auszugleichen.