StartUncategorizedWie man einen Dollarschein Origami Ninja Star macht

Wie man einen Dollarschein Origami Ninja Star macht

Origami Ninja Stars machen Spaß und sind als Papierspielzeug äußerst beliebt. Allerdings wissen nicht viele Leute, dass Sie einen modifizierten Ninja-Stern auch aus einer Dollarnote falten können. Dies ist eine clevere Methode, um einem hilfsbereiten Servicepersonal ein Trinkgeld zu geben oder ein Geldgeschenk für einen Geburtstag, einen Abschluss oder einen anderen besonderen Anlass zu geben. 

  • 01 von 08

    Wie man mit Geld einen Origami-Ninja-Stern macht!

    Wie bei allen Geld-Origami-Projekten erhalten Sie die besten Ergebnisse von Ihren Ninja-Stars, wenn Sie knackige Rechnungen haben, mit denen Sie arbeiten können. Bei Bedarf können Sie versuchen, die Banknoten mit leichten Bewegungen mit mittlerer Hitze zu bügeln. Alternativ können Sie das druckbare Geld verwenden, das Sie hier finden. Das Ergebnis wird jedoch nicht so gut sein!

  • 02 von 08

    Wie man mit Geld einen Origami-Ninja-Stern erhält – Schritt 1

    Sie benötigen zwei Rechnungen, um einen Ninja-Stern zu machen. Zuerst falten Sie den ersten Dollarschein längs zur Hälfte. Es ist egal, welche Seite der Rechnung Sie offen auf den Tisch legen. Das Muster auf Ihrem fertigen Stern hängt jedoch davon ab, mit welcher Seite Sie begonnen haben.

  • 03 von 08

    Wie man mit Geld einen Origami-Ninja-Stern erhält – Schritt 2

    Falten Sie die Rechnung in der Mitte in die Mitte und entfalten Sie sie. Falten Sie die obere Ecke nach links und die untere Ecke nach rechts wie gezeigt.

  • 04 von 08

    Wie man mit Geld einen Origami-Ninja-Stern erhält – Schritt 3

    Drehen Sie Ihre Dollarnote um. Falten Sie die linke Ecke nach oben und die rechte Ecke nach unten, wie auf dem Foto links gezeigt.

    Fahren Sie mit 5 von 8 fort.

  • 05 von 08

    Wie man mit Geld einen Origami-Ninja-Stern erhält – Schritt 4

    Klappen Sie die linke Ecke auf, falten Sie den über der Kante hängenden Teil der Banknote ein und falten Sie sie anschließend wieder. Wiederholen Sie den Vorgang mit der rechten Ecke.

    Wiederholen Sie die Schritte mit einer zweiten Dollarnote, um eine weitere identisch gefaltete Einheit zu erstellen.

  • 06 von 08

    Wie man mit Geld einen Origami-Ninja-Stern erhält – Schritt 5

    Ordnen Sie die Einheiten wie gezeigt an. Wenn nötig, platzieren Sie die Schärfekarte der Banknoten auf der Unterseite, damit der fertige Stern seine Form besser hält.

  • 07 von 08

    Wie man mit Geld einen Origami-Ninja-Stern erhält – Schritt 6

    Falten Sie jeden Punkt des Sterns nach oben. Stecken Sie den letzten Punkt in den ersten Punkt, um den Stern geschlossen zu halten.

  • 08 von 08

    Erstelle eine Girlande

    Ein einzelner Origami-Ninja-Stern, der aus einer Währung in der Konfession Ihrer Wahl hergestellt wird, ist ein toller Tipp für Kellner oder Kellnerinnen. Wenn sie jedoch aneinandergereiht sind, schaffen Geld-Origami-Ninja-Sterne eine Girlande, aus der ein sehr einprägsames Geschenk gemacht werden kann.

    Drehen Sie Ihren fertiggestellten Dollarschein um und fädeln Sie ein breites Ripsband durch den Rücken. Wechseln Sie die Origami-Ninja-Sterne mit Geldern aus regelmäßigem Origami-Papier, um eine Girlande der gewünschten Länge zu erhalten. Der About Origami-Artikel Wie man einen Ninja-Stern herstellt, zeigt, wie man Sterne aus eckigem Origami-Papier faltet.