StartUncategorizedWie man einen Blumenballon Hut macht

Wie man einen Blumenballon Hut macht

  • 01 von 03

    Den Blumenballonhut machen

    Hier ist ein Gewinner, der die klassische Ballonblume zu einem bunten Blumenballonhut kombiniert. Sie werden feststellen, dass dieses Produkt bei nahezu allen sehr beliebt ist.

    Wenn Sie bereits ein versierter Ballontier-Twister sind, können Sie diesen sofort herstellen. Im Folgenden finden Sie einige Einblicke in die Erstellung der Ballonskulptur in dieser Lektion.

    Diese Lektion besteht aus zwei Teilen. Zuerst machen wir den Hut und dann die Blütenblätter, und dann setzen wir sie zusammen.

    Materialien:

    • Zwei 260 Ballons. Sie können einen beliebigen Farbballon für die Blütenblätter verwenden und möchten wahrscheinlich einen grünen Ballon für den Hut verwenden. Sie können jedoch auch beliebige Farben verwenden.
    • Um den Blumenballonhut herzustellen, müssen Sie die Grunddrehung beherrschen (wenn Sie einen stabileren Hut wünschen, können Sie stattdessen eine Quetschdrehung anwenden). 

    Fahren Sie mit 2 von 3 unten fort.

  • 02 von 03

    Beginnen Sie mit dem Ballonhut

    Pumpen Sie den grünen Ballon fast bis zum Ende auf und lassen Sie dabei eine 5 cm lange Spitze übrig. 

    Sie möchten, dass dieser Ballon fast vollständig aufgepumpt ist, da Sie für diese Skulptur nur zwei Drehungen erstellen. Wenn der Ballon nicht ausreichend aufgepumpt ist, ist er in der Regel weich und schlaff und kann die Blume nicht halten Sie werden später machen und anhängen.

    Beginnen Sie am verknoteten Ende des Ballons mit einer kleinen, etwa 2,5 cm langen Grunddrehung. Wenn Sie möchten, können Sie Prise Twist ersetzen. Ich empfehle, dass Sie die Prise Twist verwenden, um den Hut stabiler und weniger zum Herumfallen anfällig zu machen.

    Nehmen Sie die kleine grundlegende Drehung, die Sie gerade gemacht haben, und erstellen Sie eine Schleife mit dem Ballon. Sie möchten eine Schleife erstellen, die in etwa der Größe des Kopfes der Person entspricht, damit sie getragen werden kann. Sobald Sie die richtige Größe haben, drehen Sie die Grunddrehung in den Rest des Ballons, um die Schleife zu bilden.

    Einige Ballon-Twister wickeln den Ballon physisch um den Kopf der Person, um seine Größe zu messen und die Schleife des Ballons anzupassen. Andere schätzen nach Sicht und nehmen später Anpassungen vor. Denken Sie daran, dass dieser Hut leicht auf den Kopf eines Kindes passt. Wenn Sie jedoch einen Erwachsenen mit einem Kopf mit größerem Umfang haben, wird eine beträchtliche Menge des Ballons für den Hut verwendet, wodurch sich die Höhe verringert Die Blume wird sitzen.

    Da dies ein einfacher Ballonhut ist, können Anpassungen auf einfache Weise vorgenommen werden, indem der Ballon gelöst und erneut gedreht wird.

    Fahren Sie mit 3 von 3 unten fort.

  • 03 von 03

    Den Ballonblumenhut fertigstellen

    Mit Ballonhut und Ballonblumenblättern in der Hand müssen Sie sie nur zusammensetzen. Machen Sie am Ende des Ballonhutes an der vertikalen Spitze eine 1-Zoll-Grunddrehung. Halten Sie das erste Segment fest und führen Sie die Drehung des grünen Ballons in die Mittelachse der Blütenblätter ein. Sie befestigen den Stiel an der Blume.

    Richten Sie die Blütenblätter auf und passen Sie die Ballonhut an. Sie haben einen bunten Ballonblumenhut, der mit Sicherheit ein Hit wird.