StartUncategorizedWie man ein Geburtstagsbanner macht

Wie man ein Geburtstagsbanner macht

  • 01 von 08

    DIY Geburtstagsbanner

    Für Geburtstagsfeiern gibt es etwas Besonderes an hausgemachtem Touch! Dieses einfache Geburtstagsbanner ist so lustig und festlich, aber auch so einfach, dass Sie es im Handumdrehen schaffen können. Es sind keine ausgefallenen Schneidwerkzeuge erforderlich, sodass Sie dieses Projekt nur mit den Artikeln erstellen können, die Sie bereits in Ihrem Vorratsschrank haben. Machen Sie ein persönliches Geburtstagsbanner für Freunde oder Familie auf ihrer nächsten jährlichen Feier und sie werden auf jeden Fall die Liebe spüren!

    Fahren Sie mit 2 von 8 fort.

  • 02 von 08

    Sammeln Sie Ihre Materialien

    Berücksichtigen Sie bei Ihrer Planung das Thema Ihrer Geburtstagsfeier, damit das Banner zu den Feierlichkeiten passt. Sie können Farben, Papiermuster, Flaggenform und sogar den Stil Ihres Alphabets anpassen.

    Werkzeuge und Zubehör

    • Einfarbiger Karton
    • Gemustertes Papier oder Karton in einer Komplementärfarbe
    • Klebestift
    • Schere oder Papierschneider
    • Lineal
    • Bleistift
    • Locher
    • Alphabetaufkleber oder schwarze Markierung
    • Baumwollkordel oder Schnur 

    Fahren Sie mit 3 von 8 fort.

  • 03 von 08

    Schneiden Sie den Karton aus

    Beginnen Sie damit, Ihren Karton zu schneiden. Wenn Sie mit Standardbogen (8-1 / 2 „x 11“) arbeiten, können Sie diese einfach in Viertel schneiden.

    Messen Sie Ihren ersten Schnitt mit Ihrem Lineal entlang der Hälfte des langen Endes und schneiden Sie das Blatt direkt in zwei Hälften. Dann schneiden Sie beide Blätter ebenfalls in zwei Hälften, so dass vier Viertel entstehen. Jedes dieser Viertel wird 4-1 / 4 „x 5-1 / 2“ betragen. Sie benötigen 13 Stück für Ihr Banner, wenn Sie „Happy Birthday“ buchstabieren. Wenn Sie den Namen einer Person anpassen möchten, erstellen Sie so viele Blätter, dass für jeden Buchstaben im Namen ein Blatt vorhanden ist.

    Fahren Sie mit 4 von 8 fort.

  • 04 von 08

    Schneiden Sie das gemusterte Papier aus

    Schneiden Sie das gemusterte Papier so ab, dass es als Akzentfarbe und Muster auf jeder Bannerflagge dient. Schneiden Sie Stücke Ihres gemusterten Papiers mit einer Größe von 4-1 / 4 „x 2“ aus. Sie benötigen 13 davon für ein „Happy Birthday“ -Banner oder mehr, wenn Sie einen Namen verwenden, wie in den Anweisungen im vorherigen Schritt beschrieben.

    Fahren Sie mit 5 von 8 fort.

  • 05 von 08

    Kleben Sie das Muster

    Mit einem Klebestift etwas Leim auf der Rückseite des gemusterten Papiers verteilen. Kleben Sie das gemusterte Papier an ein Ende eines einfachen Bogens Ihres einfarbigen Kartones. Drücken Sie fest auf alle Kanten, um sicherzustellen, dass es sicher ist. Stellen Sie sicher, dass alle Kanten ausgerichtet sind.

    Weiter zu 6 von 8 unten.

  • 06 von 08

    Brief und Punsch

    Platzieren Sie einen Buchstaben auf jede Fahne Ihres Geburtstagsbanners. Ordnen Sie den Buchstaben in der Mitte der Fahne mit dem gemusterten Papier auf der Unterseite der Fahne an. Wenn Sie keine Alphabet-Aufkleber haben, können Sie einfach eine schwarze Markierung verwenden, um einen Buchstaben auf jede Flagge zu schreiben.

    Egal, ob Sie Aufkleber oder Schriftzüge verwenden, Sie werden jeder Flagge einen Buchstaben „Happy Birthday“ zuweisen. Sobald die Buchstaben angebracht sind, lochen Sie mit einem Locher an jeder Kante der Oberseite jeder Flagge ein Loch.

    Weiter zu 7 von 8 unten.

  • 07 von 08

    Auf die Schnur ziehen

    Schneiden Sie eine Schnur, die ein paar Meter lang ist. Beginnen Sie mit „H“ und führen Sie das Kabel in das linke Loch von vorne nach hinten und dann durch das rechte Loch von hinten nach vorne ein. Fahren Sie auf diese Weise mit jedem Buchstaben der Reihe nach fort. Sie können alle Buchstaben auf eine lange Schnur auffädeln oder die Wörter wie hier dargestellt auf mehrere Schnüre aufteilen.

    Weiter zu 8 von 8 unten.

  • 08 von 08

    Häng es auf

     Hänge dein Banner auf und lass die Geburtstagsfeierlichkeiten beginnen!