StartHandarbeitenHäkelnWie man den Diamantstich häkelt

Wie man den Diamantstich häkelt

Überblick

  • Fähigkeitslevel: Mittelstufe

Arbeiten Sie diesen schönen Rautenhäkelstich, der sich mit einem Gitter aus Stäbchen über einer Basis aus Stäbchen und Einzelhäkeln bildet. Manchmal auch als Diamant-Waffelstich bezeichnet, ist es eine hervorragende Möglichkeit zu lernen, wie man Stiche um Stichpfosten herum strickt.

Mit einem vierreihigen Rapport können Sie sich dieses Stichmuster schnell merken und im Handumdrehen etwas Besonderes erarbeiten. Sie können sogar ein einfaches Häkelprojekt verwenden und dieses Stichmuster austauschen, um es für alles anzupassen, was Sie machen möchten.

Schnappen Sie sich ein Knäuel Ihres klassischen Lieblingsgarns sowie eine passende Hakengröße und probieren Sie die Rautenhäkelmasche aus!

Was du brauchen wirst

Ausrüstung / Werkzeuge

  • Häkelnadel

Materialien

  • Garn

Anleitung

Verwendete Stiche

CH – Kette

DC – Doppelhäkelarbeit

FPTC – Frontpfosten-Dreifachhäkelarbeit

FPTC2Tog – Vorderpfosten-Dreifachhäkeln 2 zusammen

Trinkgeld

Wendeketten zählen als Maschen.

craftme.eu / Mollie Johanson

  1. Reihen 1 & 2: Reihen einrichten

    Beginnen Sie die Rautenhäkelmasche mit einem Vielfachen von 4 + 3 Luftmaschen oder 4 + 2, wenn Sie mit einer einfachen Basishäkelarbeit beginnen.

    Reihe 1: Beginnend in der zweiten Kette vom Haken, SC in jeder Kette. Wenn Sie eine feste Einzelhäkelarbeit verwendet haben, überspringen Sie diese Reihe.

    Reihe 2: CH 3 für eine Wendekette. DC in jedem Stich.

    Mollie Johanson

  2. Reihe 3: Überspringen Sie Stiche und häkeln Sie eine vordere Pfosten-Dreifachhäkelarbeit

    In den ungeraden Musterreihen, die das Rautendesign bilden, passiert viel. Die erste Reihe davon ist die kniffligste, da Sie von der ersten Reihe in die festen Maschen arbeiten. Hier ist die Zusammenfassung von Zeile 3, aber lesen Sie dann weiter, um weitere Details zu erfahren, die hilfreich sind, wenn Sie neu beim Häkeln von Beiträgen sind.

    Reihe 3: CH 1 für eine Wendekette. FPTC im dritten SC aus der ersten Reihe, *überspringe den Stich, in den der FPTC gewirkt hätte, SC 3, FPTC2Tog arbeitet im selben SC wie der erste FPTC und im vierten Stich. Von * bis zu den letzten beiden Stichen wiederholen. FPTC im gleichen SC wie das vorherige FPTC2Tog. SC im letzten Stich.

    Sobald Sie eine als Ihre Wendekette verketten, finden Sie die dritte feste Masche in der ersten Reihe. Für ein Stäbchen mehr als zweimal fädeln und die Nadel um das dritte feste Häkeln stecken. Der Pfosten ist im Grunde der vertikale Teil des Stichs, und Sie gehen um den gesamten Stich herum. Vervollständigen Sie das Doppelstäbchen.

    Mollie Johanson

  3. Reihe 3: Stich überspringen und feste Maschen häkeln

    Arbeiten Sie drei feste Maschen und überspringen Sie den Stich, an dem Sie den FPTC gehäkelt hätten. Dies führt Sie zu dem Punkt, an dem sich die Rautenecken treffen.

    Mollie Johanson

  4. Reihe 3: Vordere Pfosten-Dreifachhäkeln zwei zusammen

    Als nächstes ist es an der Zeit, Vorderpfostenstäbchen zwei zusammen zu häkeln. Um dies zu tun, fädeln Sie zweimal um und führen Sie Ihre Häkelnadel durch denselben einzelnen Häkelpfosten des letzten FPTC. Häkeln Sie das Stäbchen so weit, dass Sie zwei Schlaufen an der Nadel haben. Schließen Sie den TC nicht ab.

    Überspringe die nächsten drei festen Maschen ab Reihe eins. Garnieren Sie zweimal und führen Sie Ihre Häkelnadel um den Pfosten der vierten festen Masche. Häkeln Sie das Stäbchen so weit, dass Sie drei Schlaufen auf Ihrer Nadel haben. Garn über und ziehe es durch alle drei Schlaufen, um das FPTC2Tog zu vervollständigen.

    Mollie Johanson

  5. Reihe 3: Stich überspringen und feste Maschen häkeln

    Häkeln Sie drei feste Maschen und überspringen Sie den Stich, an dem Sie den FPTC2Tog gehäkelt hätten.

    Mollie Johanson

  6. Reihe 3: Wiederholen Sie die Schritte 2-6 über die Reihe

    Wiederholen Sie die Reihe 3 Schritte über die Reihe bis zu den letzten beiden Maschen. Arbeiten Sie ein FPTC in die letzte feste Masche, um die Sie ein FPTC2Tog gehäkelt haben. Die letzte Masche fest häkeln.

    Mollie Johanson

  7. Reihe 4: Stäbchen häkeln

    Reihe 4: CH 3 für eine Wendekette. DC in jedem Stich.

    Mollie Johanson

  8. Reihe 5: Erste Hälfte eines Vorderpfosten-Stäbchens zwei zusammen häkeln

    Reihe 5: CH 1 für eine Wendekette. SC 2. *FPTC2Tog arbeitet unter dem ersten FPTC und dem FPTC2Tog-Cluster aus der vorherigen ungeraden Zeile. Überspringen Sie den Stich, in den das FPTC eingearbeitet hätte, SC 3. Wiederholen Sie von * bis zu den letzten vier Stichen. FPTC2Tog. Überspringen Sie den Stich, in den das FPTC eingearbeitet hätte, SC in den letzten drei Stichen.

    Die Arbeit in dieser Reihe ist der dritten Reihe sehr ähnlich, aber anstatt jedes FPTC2Tog um einen Maschenpfosten zu häkeln, führen Sie den Haken wie gezeigt unter das vordere Pfostenstäbchen.

    Mollie Johanson

  9. Reihe 5: Zweite Hälfte eines Vorderpfosten-Dreifachhäkelns zwei zusammen

    Arbeiten Sie die zweite Hälfte des FPTC2Tog, indem Sie den Haken unter die Cluster einfügen, die von jedem FPTC2Tog aus der vorherigen ungeraden Reihe erstellt wurden.

    Mollie Johanson

  10. Reihe 5: Überspringen Sie eine Masche und häkeln Sie feste Maschen

    Wenn Sie das FPTC2Tog abschließen, sehen Sie den ersten vollständigen Diamanten auftauchen.

    Überspringen Sie die Masche, in die dies eingearbeitet worden wäre, dann häkeln Sie drei und wiederholen Sie den Vorgang über die Reihe.

    Mollie Johanson

  11. Reihe 5: Wiederholen Sie die Schritte 8-10

    Nachdem Sie Reihe fünf abgeschlossen haben, sehen Sie eine Reihe von Diamanten.

    Mollie Johanson

  12. Reihe 6: Stäbchen häkeln

    Reihe 6: CH 3 für eine Wendekette. DC in jedem Stich.

    Mollie Johanson

  13. Reihe 7: Vordere Pfosten-Stäbchen zwei zusammenhäkeln

    Diese Reihe ist fast identisch mit Reihe drei, aber Sie arbeiten unter den FPTC2Tog-Clustern statt in den SC-Posts.

    Reihe 7: CH 1 für eine Wendekette. FPTC um den FPTC2Tog-Cluster aus der vorherigen ungeraden Zeile. *überspringe den Stich, in den das FPTC eingearbeitet hätte, SC 3. FPTC2Tog arbeitet unter dem ersten und zweiten FPTC2Tog-Cluster aus der vorherigen ungeraden Reihe. Von * bis zu den letzten beiden Stichen wiederholen. FPTC-Cluster wie das vorherige FPTC2Tog. SC im letzten Stich.

    Mollie Johanson

  14. Wiederholen Sie die Zeilen 4-7

    Wiederholen Sie die Reihen 4-7, um das Rautenmuster fortzusetzen.

    Für dieses Muster endeten wir mit einer Reihe von Einzelhäkeln zum Abschluss. Sie können Ihren beenden, wie Sie möchten, einschließlich der Verwendung als breiter Rand und dann des Übergangs in Einzel- oder Doppelhäkelarbeit.

    Versuchen Sie es mit diesem Stich für besonders taktile Babydecken oder zum Häkeln von Küchentüchern oder Geschirrtüchern!

    Mollie Johanson

Häkeln Sie ein gewebtes Wunder mit keltischen Webstichen

Lesen Sie auch  19 Häkelmuster für Wandbehänge
Lesen Sie auch  19 Häkelmuster für Wandbehänge