Sie wären der beste Spieler des klassischen Wortspiels Scrabble, wenn Sie sich das gesamte „Official Scrabble Players Dictionary“ merken könnten. Da es unwahrscheinlich ist, dass Sie ein fotografisches Gedächtnis haben, ist diese Art des Gewinnens unrealistisch.

Mit etwas Strategie und einer anständigen Erinnerung können Sie ein besserer Scrabble-Spieler werden und gewinnen. Erfahren Sie einige Tipps, um Ihre Chancen zu verbessern. Diese Tipps eignen sich auch für Spieler des ähnlichen Online-Multiplayer-Spiels Words With Friends.

Balancieren Sie Ihre Fliesen aus

Berücksichtigen Sie die Balance, wenn Sie die Buchstaben in Ihrem Rack betrachten. Es könnte zum Beispiel klug sein, ein Wort zu bilden, das Doppelbuchstaben in Ihrem Rack entfernt, auch wenn dies nicht die am besten verfügbare Bewegung ist. Viele Spieler streben ein Rack mit vier Konsonanten und drei Vokalen an.

Briefe strategisch spielen

Sehen Sie, welche Buchstaben bereits gespielt wurden, bevor Sie sich für Ihren Zug entscheiden. Wenn nur wenige „Es“ gespielt wurden, können Sie anstelle von „Ware“ die Option „waren“ erstellen. Dadurch wird die Chance verringert, dass Sie ein weiteres „E“ ziehen. Wenn Sie zu viele der gleichen Buchstaben haben, kann dies die Wortbildungsmöglichkeiten einschränken.

Geben Sie anderen Spielern keinen einfachen Zugang zu den Bonuspunktquadraten, insbesondere den dreifachen Wortwerten. Verschlingen Sie also diese Quadrate so oft wie möglich.

Lang denken, Bingo denken

Planen Sie im Voraus, lange Wörter zu spielen, möglicherweise sogar alle Kacheln auf Ihrem Rack in einem Zug. Das Spielen all Ihrer Steine ​​wird als „Bingo“ bezeichnet und bringt Ihnen Bonuspunkte. Die häufigsten Buchstaben, die Spieler speichern, um ein Bingowort zu erstellen, sind „A“, „E“, „I“, „N“, „R“ und „S“.

Achte auf deine Fragen

Fürchte dich nicht vor dem „Q.“ Diese Kachel sowie das etwas weniger erschreckende „X“, „Z“ und „J“ bieten ein hohes Potenzial. Es hilft, Wörter zu lernen, die ein „Q“ verwenden, aber kein „U“. Beispielsweise zählt „QWERTY“, das eine Tastatur beschreibt, als ein Wort.

Tonnenweise Vokale

Wenn Sie mit vielen Vokalen stecken bleiben, denken Sie über das Wort „Jod“ und die vielen anderen Vokal-reichen Wörter nach. Einige Wörter, die Sie in Ihrer Hosentasche aufbewahren können, umfassen „Aloe“, „Cookie“, „Aikido“ und „wässrig“.

Konsonantenüberladung

Wenn Sie viele Konsonanten haben, gibt es auch juristische Wörter ohne Vokale wie „Myrrhe“, „Rhythmus“ und „Tsktsk“. Merken Sie sich ein paar Wörter aus einer Liste von vokalfreien Scrabble-Wörtern.

Trainieren

Um bei jedem Spiel oder Können besser zu werden, ist der sichere Weg, so oft Sie können zu spielen und zu üben. Sie können Scrabble-Bücher und viele andere nützliche Übungswerkzeuge online kaufen.

Wenn Sie studieren möchten, konzentrieren Sie sich auf ungewöhnliche Wörter. Denken Sie daran, dass viele Wörter, von denen Sie glauben, dass sie nicht zählen, tatsächlich funktionieren. Beispielsweise können Sie die Buchstaben des englischen Alphabets wie „C“, also „cee“, und „F“, also „ef“, buchstabieren. Vergessen Sie auch nicht Ihr griechisches Alphabet. Wenn Sie also wissen, dass die Namen einiger Bruderschaftshäuser frei formuliert werden können, wie „phi“, „beta“ und „kappa“.

Wörter mit zwei Buchstaben können in vielen Situationen nützlich sein, vor allem, wenn Sie einen Doppel- oder Dreifachwortbonus erhalten. „Q“ Wörter, „X“ Wörter, „J“ Wörter, „Z“ Wörter und Wörter mit vielen Vokalen sind ebenso gut zu wissen wie die häufigsten längeren Wörter.