Im Gegensatz zum Schachspiel, bei dem es sich um ein komplexes Spiel handelt, das Hunderte von Strategiebüchern hervorgebracht hat, ist die Strategie für Battleship nicht sehr kompliziert. Grundsätzlich gibt es in Ihrem Schlachtschiff-Spiel nur zwei einfache Entscheidungen. Zuerst musst du herausfinden, wo du deine Schiffe verstecken kannst, und dann musst du herausfinden, wie du auf das Board deines Gegners schießt.

Hier sind ein paar Tipps, wie Sie bei Battleship gewinnen können.

Ihre Schiffe platzieren

Wenn Sie Ihre Schiffe auf dem Brett platzieren, müssen Sie dafür sorgen, dass Ihr Gegner so lange wie möglich braucht, bevor Sie alle gefunden haben. Im Grunde bedeutet dies, dass Ihre Schiffe etwas zufällig platziert werden sollten. Alle anderen Platzierungsrichtlinien basieren auf Überlegungen, wie der Gegner wahrscheinlich angreifen wird.

Platziere deine Schiffe nicht miteinander: Ein Gegner, der einen Treffer in Ihrem Raster erzielt, wird diesen Punkt wahrscheinlich umkreisen und nach dem Rest des Schiffes suchen. Wenn er zwei Schiffe gleichzeitig findet, haben Sie gerade ein zusätzliches Schiff verloren.

Platziere ein Schiff am Rand der Tafel: Viele Gegner feuern die meisten Schüsse in die Mitte des Bretts. Wenn Sie also mindestens ein Schiff an einer Kante haben, können Sie sich einen Vorteil verschaffen. Stellen Sie nicht alle Ihre Schiffe auf die Kante, oder Ihr Gegner kann das Muster Ihrer Aktivitäten erraten.

Asymmetrisch sein: Mit anderen Worten, spiegeln Sie nicht Ihre Schiffsplatzierungen wider. Wenn Sie ein Schiff ein Feld von beiden Kanten links unten entfernt haben, tun Sie dies nicht oben rechts. Der menschliche Verstand sucht nach Mustern, so dass Ihr Gegner wahrscheinlich beide Schiffe findet, nachdem er das erste gefunden hat.

Unvorhersehbar sein: Wenn Sie die oben genannten Regeln für ein paar Spiele in Folge gegen denselben Gegner befolgt haben, brechen Sie diese. Dies wird Ihren Gegner verwirren und sicherstellen, dass Sie nicht zu leicht zu überlisten sind.

Machen Sie Ihre Aufnahmen

Das Ziel Ihres Schussschusses ist es, die Schiffe Ihres Gegners so schnell wie möglich zu lokalisieren und zu versenken. Wenn Sie kein Gedankenleser sind, dessen zufällige Vermutungen wahrscheinlich getroffen werden, sollten Sie Ihre Schüsse logisch und geordnet abfeuern.

Guess in diagonalen Linien: Mit anderen Worten: Wenn Ihr erster Schuss auf C-1 abgefeuert wird, sollten Sie den nächsten Schuss auf F-4 und Ihren nächsten Schuss auf I-7 abfeuern. Durch das Auslösen von Schüssen entlang einer diagonalen Linie stellen Sie sicher, dass sich jede Ihrer Schüsse in einer neuen Zeile und in einer neuen Spalte befindet, wodurch die Anzahl der Zeilen und Spalten, in die Sie feuern, maximiert wird.

Bauen Sie Ihre Schläge nicht früh auf: Ihr ursprüngliches Ziel ist es, so viel Boden wie möglich abzudecken, fangen Sie also nicht mit Schüssen nebeneinander an, auch nicht diagonal. Lassen Sie stattdessen ein paar Leerzeichen zwischen den Aufnahmen. Nach Ihrer Eröffnungssalve können Sie zurückgehen und die Lücken in Ihren diagonalen Linien ausfüllen.

Wenn Sie genug Schüsse abgegeben haben, um ein paar diagonale Linien zu zeichnen, werden Sie feststellen, dass Sie diese Linien verwendet haben, um das Brett in kleine Stücke aufzuteilen. Von diesem Punkt an sollten Sie versuchen, systematisch Schüsse in jedem Block zu machen, um die Möglichkeit auszuschließen, dass das größte verbleibende Schiff Ihres Gegners in dieser Region existiert.

Betrachten Sie die Methode „Schachbrett“: Wenn Sie sich das Schießgitter als riesiges Schachbrett mit abwechselnden weißen und schwarzen Quadraten vorstellen, können Sie alle gegnerischen Schiffe treffen, indem Sie nur auf schwarze Quadrate feuern. Dies passt gut zur diagonalen Linienstrategie und bedeutet, dass Sie niemals auf die Hälfte der Felder (die „weißen“) schießen müssen, außer, um ein Schiff, das Sie bereits getroffen haben, zu versenken.

Wenn Sie einen Treffer erzielen, sollten Sie natürlich sofort einen angrenzenden Schuss abfeuern, um zu versuchen, das gegnerische Boot weiter zu versenken.