StartUncategorizedWerte und Preise des Washingtoner Viertels (1932-1964)

Werte und Preise des Washingtoner Viertels (1932-1964)

Die Leute finden gelegentlich Washingtoner Silberquartiere im Taschenwechsel. Das wirft normalerweise die Frage auf: „Wie viel ist meine Münze wert?“ Quartiere, die zwischen 1932 und 1964 geprägt wurden, bestehen aus 90% Silber und sind wegen ihres Silberwertes oder von Münzsammlern, die die Exemplare in ihre Sammlung aufnehmen möchten, sehr begehrt. Verwenden Sie die nachstehende Tabelle, um die durchschnittlichen Münzenpreise und -werte basierend auf dem Zustand Ihrer Münze zu ermitteln.

 

Geschichte des Washingtoner Viertels

Das Washingtoner Viertel war die erste zirkulierende Gedenkmünze der Vereinigten Staaten. Es begann im Jahr 1931, als das Finanzministerium entschied, dass es die zweihundertjährige Geburt von George Washington für einen halben Dollar ehren sollte. Die Wettbewerbsbedingungen für das neue Design legten fest, dass das Porträt von George Washington auf der Vorderseite auf der Statue von George Washington von Jean Antoine Houdon basieren sollte. Im März 1931 intervenierte der Kongress und entschied, dass der Vierteldollar Washington anstelle des halben Dollars enthalten sollte.

Der Designerstecher John Flanagan entwarf die Vorder- und Rückseite für den neuen Vierteldollar. 1932 rollten die ersten Quartale von den Münzpressen. Diese Münze sollte eine einjährige Gedenkmünze sein. Aufgrund der Depression in den Vereinigten Staaten produzierte die United States Mint 1933 keine Quartale.

Als 1934 die Nachfrage nach Quartalen wieder aufgenommen wurde, verwendete die Münzstätte weiterhin das Washington-Design für den heute noch verwendeten Vierteldollar.

Marktanalyse

Das Viertel Washington, das zwischen 1932 und 1964 geprägt wurde, enthält 90% reines Silber. Gut umlaufende Münzen, die sehr abgenutzt sind, sind manchmal nur das Silber wert, das sie enthalten.

Es gibt jedoch einige Kombinationen von Datumsangaben und Münzmarken, für die Münzsammler bereit sind, eine Prämie zu zahlen. Suchen Sie nach diesen wichtigen Daten, Raritäten und Varianten in Ihrem Taschenwechsel. Einige von ihnen können ein kleines Vermögen wert sein.

Schlüsseldaten, Raritäten und Sorten

Die folgenden Washingtoner Quartiere sind unter allen Umständen viel mehr wert als das gewöhnliche Washingtoner Viertel. Daher sind diese Münzen häufig gefälscht oder gegenüber herkömmlichen Washingtoner Quartieren verändert worden. Lassen Sie sich daher die Münze von einem seriösen Münzhändler oder einem anderen Bewertungsdienst authentifizieren, bevor Sie Ihr neues Glück feiern.

  • 1932-D
  • 1932-S
  • 1950-D über S RPM
  • 1950-S S über D RPM

Bedingungs- oder Grade-Beispiele

Wenn Ihre Münze abgenutzt ist und der im folgenden Link abgebildeten ähnelt, wird sie als umlaufende Münze betrachtet.

  • Foto eines verteilten silbernen Washington-Viertels

Wenn Ihre Münze der im Link unten abgebildeten ähnlich aussieht und keine Anzeichen von Abnutzung aufgrund des Umlaufs vorliegen, wird sie als nicht umlaufende Münze betrachtet.

  • Foto eines unzirkulierten silbernen Washington-Viertels

Zu lernen, wie man Silberquartiere in Silber bewertet, ist ein wichtiger Bestandteil bei der Bestimmung des Wertes Ihrer Münze.

Mint Marks

Die United States Mint produzierte das Washingtoner Quartier in drei verschiedenen Münzstätten: Philadelphia (keine Münzmarke), Denver (D) und San Francisco (S).

  Die Münzmarke befindet sich auf der Rückseite der Münze, unter dem Kranz und über dem „R“ in QUARTER.

  • Foto des Silver Washington Quarter Mint Mark Standortes

Durchschnittspreise und -werte in Washington

Das Kaufpreis Das können Sie von einem Münzhändler für den Kauf der Münze erwarten. Das Verkaufswert Das können Sie von einem Münzhändler erwarten, wenn Sie die Münze verkaufen. Die erste Spalte enthält das Datum und die Münzmarke, gefolgt vom Kaufpreis und dem Verkaufspreis für einen Durchschnitt zirkuliert Washington Viertel. In den nächsten beiden Spalten sind der Kaufpreis und der Verkaufspreis für einen Durchschnitt aufgeführt nicht zirkuliert. Das tatsächliche Angebot, das Sie von einem einzelnen Münzhändler erhalten, hängt von der tatsächlichen Münzsorte und einigen anderen Faktoren ab, die den Wert dieser Münze bestimmen.

Datum Minze In Umlauf gebracht   Unzirkuliert
Kaufen Verkaufen   Kaufen Verkaufen
1932 8,70 $ 4,00 $   39,00 $ 29,00 $
1932-D * 80,00 $ 40,00 $   1.200,00 USD 950,00 $
1932-S * 80,00 $ 40,00 $   590,00 $ 450,00 $
1934 8,00 $ 4,00 $   28,00 $ 20,00 $
1934 Leichtes Motto 8,50 $ $ 4,30   80,00 $ 60,00 $
1934-D $ 8,30 4,00 $   250,00 $ 190,00 $
1935 8,80 $ 4,00 $   26,00 $ 17,00 $
1935-D 8,50 $ 4,40 $   240,00 USD 160,00 $
1935-S $ 8,20 4,00 $   100,00 $ 70,00 $
1936 $ 8,30 4,20 $   27,00 $ 19,00 $
1936-D 9,00 $ $ 4,30   670,00 $ 500,00 USD
1936-S 8,50 $ 4,40 $   110,00 USD 80,00 $
1937 8,00 $ 3,90 $   27,00 $ 18,00 $
1937-D 8,60 $ 4,20 $   67,00 $ 44,00 $
1937-S 8,40 $ 4,00 $   170,00 $ 130,00 US-Dollar
1938 8,40 $ 4,00 $   90,00 $ 60,00 $
1938-S 9,10 $ 4,00 $   100,00 $ 70,00 $
1939 8,00 $ 4,00 $   20,00 $ 13,00 $
1939-D $ 8,20 4,00 $   44,00 $ 35,00 $
1939-S $ 8,30 4,00 $   100,00 $ 70,00 $
1940 6,50 $ 3,50 $   22,00 $ 16,00 $
1940-D $ 8,30 4,00 $   130,00 US-Dollar 90,00 $
1940-S 6,70 $ 3,30 $   26,00 $ 18,00 $
1941 7,20 $ 3,50 $   13,00 $ 9,00 $
1941-D $ 7,10 3,50 $   40,00 $ 29,00 $
1941-S 6,90 $ 3,50 $   31,00 $ 21,00 $
Datum Minze In Umlauf gebracht   Unzirkuliert
Kaufen Verkaufen   Kaufen Verkaufen
1942 7,00 $ B.V.   10,70 $ 7,70 $
1942-D 7,20 $ 3,80 $   18,00 $ 12,00 $
1942-S $ 7,10 3,80 $   70,00 $ 48,00 $
1943 7,20 $ B.V.   11,60 $ $ 8,20
1943-D 6,80 $ B.V.   24,00 $ 17,00 $
1943-S $ 7,10 B.V.   21,00 $ 14,00 $
1944 7,00 $ B.V.   10,50 $ 7,40 $
1944-D 7,20 $ 3,80 $   16,00 $ 11,00 $
1944-S 6,70 $ B.V.   12,00 $ 8,50 $
1945 6,90 $ B.V.   10,70 $ 7,60 $
1945-D 6,50 $ B.V.   17,00 $ 11,00 $
1945-S 6,90 $ B.V.   10,90 $ 7,30 $
1946 6,80 $ B.V.   10,40 $ $ 7,10
1946-D 6,80 $ B.V.   $ 11.30 7,70 $
1946-S 6,60 $ B.V.   11,40 $ 7,70 $
1947 $ 7,10 B.V.   11,40 $ $ 8,30
1947-D 7,20 $ B.V.   $ 11.30 $ 8,20
1947-S 6,80 $ B.V.   $ 11,10 7,90 $
1948 6,80 $ B.V.   10,50 $ 7,20 $
1948-D 7,20 $ B.V.   11,40 $ 7,60 $
1948-S $ 7,10 B.V.   10,70 $ $ 7,10
1949 6,90 $ B.V.   19,00 $ 13,00 $
1949-D $ 7,10 B.V.   14,70 $ 9,70 $
Datum Minze In Umlauf gebracht   Unzirkuliert
Kaufen Verkaufen   Kaufen Verkaufen
1950 6,60 $ B.V.   10,60 $ $ 7,10
1950-D 7,00 $ B.V.   10,70 $ $ 7,10
1950-D über S * 35,00 $ 20,00 $   450,00 $ 350,00 $
1950-S 6,90 $ B.V.   10,70 $ 7,20 $
1950-S S über D * 38,00 $ 25,00 $   400,00 USD 340,00 $
1951 3,50 $ B.V.   8,50 $ 6,10 $
1951-D 3,50 $ B.V.   8,50 $ 6,00 $
1951-S 3,50 $ B.V.   15,00 $ 11,00 $
1952 3,50 $ B.V.   9,50 $ 6,50 $
1952-D 3,50 $ B.V.   8,80 $ 6,50 $
1952-S 3,50 $ B.V.   $ 10,00 6,50 $
1953 3,50 $ B.V.   8,80 $ 6,00 $
1953-D 3,50 $ B.V.   9,50 $ 6,50 $
1953-S 3,50 $ B.V.   9,90 $ 7,00 $
1954 3,50 $ B.V.   9,50 $ 6,50 $
1954-D 3,50 $ B.V.   9,50 $ 6,50 $
1954-S 3,50 $ B.V.   9,50 $ 6,50 $
1955 3,50 $ B.V.   9,50 $ 7,00 $
1955-D 3,50 $ B.V.   9,50 $ 7,00 $
1956 3,50 $ B.V.   7,90 $ 6,00 $
1956-D 3,50 $ B.V.   8,60 $ 6,00 $
1957 3,50 $ B.V.   $ 8,30 5,50 $
1957-D 3,50 $ B.V.   8,80 $ 6,50 $
Datum Minze In Umlauf gebracht   Unzirkuliert
Kaufen Verkaufen   Kaufen Verkaufen
1958 3,50 $ B.V.   8,50 $ 6,00 $
1958-D 3,50 $ B.V.   9,00 $ 6,50 $
1959 3,50 $ B.V.   8,00 $ 5,50 $
1959-D 3,50 $ B.V.   8,50 $ 6,00 $
1960 3,50 $ B.V.   8,00 $ 6,00 $
1960-D 3,50 $ B.V.   8,50 $ 6,00 $
1961 3,50 $ B.V.   8,00 $ 6,00 $
1961-D 3,50 $ B.V.   8,75 $ $ 6,40
1962 3,50 $ B.V.   8,75 $ 6,00 $
1962-D 3,50 $ B.V.   8,50 $ 6,00 $
1963 3,50 $ B.V.   8,50 $ 6,00 $
1963-D 3,50 $ B.V.   8,50 $ 6,00 $
1964 3,50 $ B.V.   8,50 $ 6,00 $
1964-D 3,50 $ B.V.   8,50 $ 6,00 $
Komplett
Date-Mint Set

Münzen insgesamt: 83
650,00 USD 350,00 $   5.000,00 USD 3.500,00 US-Dollar
Komplett
Datum einstellen

Münzen insgesamt: 32
190,00 $ 100,00 $   525,00 $ 350,00 $

B. V. = Barrenwert
* = Weitere Informationen zu diesen Münzen finden Sie im Abschnitt „Schlüsseldaten, Raritäten und Sorten“.

Barrenwertberechnung für die Quartale 1964 und früher

Da der Wert von 1964 Quartalen und früher weitgehend durch den Goldbarrenwert des im Quartal enthaltenen Silbers bestimmt werden kann, sollten Sie den Goldbarrenwert selbst berechnen. Anhand folgender Fakten können wir den Goldbarrenwert eines Silberquartals berechnen:

  • Zusammensetzung: 90% Silber
  • Tatsächliches Gewicht: 6,25 g
  • Der aktuelle Silberpreis

Berechnungsschritte

  1. Konvertieren Sie das tatsächliche Gewicht von Gramm in Feinunzen.
    Es sind 31,1035 Gramm in einem Feinunze. Teilen Sie daher das tatsächliche Gewicht der Münze durch 31.1035, um das tatsächliche Gewicht in Feinunzen zu erhalten.
    6.25 / 31.1035 = 0.201 (tatsächliches Gewicht in Feinunzen)
  2. Multiplizieren Sie das tatsächliche Gewicht in Feinunzen mit der prozentualen Feinheit als Dezimalzahl, um das Nettogewicht aus reinem Silber zu erhalten.
    0.201 x .90 = 0.1809 ASW (Feinunzen reines Silber)
  3. Multiplizieren Sie die Feinunzen reines Silber in einem Viertel mit dem aktuellen Kassakurs von Silber. Ich verwende für dieses Beispiel 18,25 USD pro Feinunze.
    0,1809 x 18,25 USD = reines Silber im Wert von 3,35 USD pro Quartal

 

Benachrichtigung über den Haftungsausschluss