Crimprohre und Crimperlen, die für das Bördeln von Draht vorgesehen sind, sind in verschiedenen Durchmessern erhältlich. Wenn Sie Erfahrung sammeln, entwickeln Sie wahrscheinlich Ihre eigenen Crimpgrößenvorgaben und erfahren, welche Größe für die verschiedenen Drähte am besten geeignet ist. In der Zwischenzeit gibt es einige Richtlinien, nach denen Sie die richtige Größe ermitteln können.

Arten von Crimps

Crimpperlen sind in zwei gängigen Formen erhältlich: Rohre und abgerundete Perlen.

Sie bestehen aus einer Vielzahl von Metallen, obwohl die Röhrchen typischerweise entweder aus Sterlingsilber oder mit Gold gefüllt sind. Viele Perlgläser sind der Meinung, dass die Röhrchen leichter zu bearbeiten sind, so dass dies ein guter Anfang sein könnte, wenn Sie noch nicht mit dem Perlmuster fertig sind.

Diese Abschlussperlen sind für die Fertigstellung eines Schmuckstücks und anderer Perlenprojekte unerlässlich. Sie helfen Ihrer Arbeit, zusammen zu bleiben und sind eine Alternative zu einer Perlenspitze. Meistens werden sie verwendet, um eine Schleife zu bilden, mit der Sie auch eine Schließe befestigen können.

Crimp-Rohre

Viele Schmuckdesigner bevorzugen Crimphülsen Crimpperlen. Die Röhrchen neigen dazu, stärker zu sein als Quetschperlen, und es ist weniger wahrscheinlich, dass sie brechen und brechen. Röhren können das Perlendraht besser ergreifen, da sie dazu neigen, eine größere innere Oberfläche zu haben.

Mit Crimp-Schläuchen können Sie auch eine Crimp-Zange verwenden, durch die Ihre Crimps weniger wie Schläuche aussehen und eher wie Perlen, die Teil Ihres Designs sind. Crimpperlen sind jedoch oft wirtschaftlicher als Rohre.

Erwägen Sie die Verwendung von Perlen für gelegentliche Designs oder wenn Ihr Budget für die Perlenbindung knapp ist.

Crimprohre sind nicht nur in unterschiedlichen Durchmessern, sondern auch in unterschiedlichen Längen erhältlich. Bei manchen Perlgläsern sind längere Crimprohre aufgrund der vergrößerten Oberfläche haltbarer als kürzere. Kürzere Kräuselungen können jedoch leichter angebracht werden und sind weniger unansehnlich als längere Kräuselungen.

Die Bedeutung der Crimpgröße

Es ist wichtig, die richtige Größe der Quetschperle oder des Rohrs für den Perlendraht zu wählen, mit dem Sie arbeiten. Wenn Sie mit der falschen Kombination arbeiten, kann dies für Ihre Perlen eine Katastrophe bedeuten.

Wenn Sie einen Crimp mit einem Innendurchmesser verwenden, der für Ihren Perlendraht zu groß ist, kann der Crimp den Draht möglicherweise nicht ausreichend fassen, selbst wenn Sie ihn mit einer Zange schließen. Dies kann dazu führen, dass die Crimps rutschen und letztendlich zum Versagen Ihres Designs führen.

Darüber hinaus können übermäßig große Crimps beim Schließen zusammengedrückt oder anderweitig verformt werden. Dies macht es schwieriger, sie mit einer Crimp-Abdeckung zu verstecken. Dadurch können Ihre Designs auch weniger professionell aussehen.

Wenn Sie keine Crimp-Abdeckungen verwendet haben, überprüfen Sie diese. Sie sehen ein bisschen aus wie Metall-Donuts mit einem herausgenommenen Biss. Sie rutschen über die Quetschkante und sehen im geschlossenen Zustand wie eine Metallperle aus. Sie kommen in verschiedenen Metalloberflächen für jedes Projekt.

Crimp Covers bei Amazon kaufen

Es ist wichtig, zu vermeiden, dass die Kräuselungen zu klein für Ihren Perlendraht sind. Selbst wenn Ihr Kabel durch eine kleine Kräuselung passt, wird der Draht beim Schließen der Kräuselung möglicherweise nicht richtig ausgerichtet. Dies kann auch dazu führen, dass die Konstruktion der besaiteten Raupe versagt.

Ein letzter Aspekt bei der Auswahl einer Kräuselung ist die Glätte der Kräuselung.

Verdrehte Crimps haben ein Metallrohr, das leicht verdreht ist, was bedeutet, dass es den Perlendraht etwas besser fassen kann als ein glatter Crimp.

Auswählen einer Crimp-Größe

Es gibt keine absoluten Regeln für die Größe der Kräuselungen, die bei bestimmten Drahtdickengrößen verwendet werden sollen. Um die besten Ergebnisse zu erzielen (und um die Dinge einfach zu halten), sollten Sie sich am besten an die Richtlinien des Hersteller des Perldrahtherstellers bezüglich der Crimp-Größen halten, wann immer diese verfügbar sind.

Beadalon stellt beispielsweise die folgende Tabelle zur Verfügung, mit der Sie die Crimps der Marke Beadalon mit dem Beadalon-Perlendraht abstimmen können:

Sicken Drahtgröße Größe der Quetschperle Crimp-Rohrgröße
0,010 Zoll (0,25 mm) 0 oder 1 1
0,30 mm (0,30 mm) 0 oder 1 1
0,013 Zoll (0,33 mm) 0 oder 1 1 oder 2
0,018 Zoll (0,38 mm) 1 2
0,018 Zoll (0,46 mm) 1 2
0,020 Zoll (0,51 mm) 1 2
0,021 Zoll (0,53 mm) 1 2
0,024 Zoll (0,61 mm) 2 oder 3 2 oder 3
0,026 Zoll (0,66 mm) 2 oder 3 3 oder 4
0,030 Zoll (0,76 mm) 3 4
0,036 Zoll (0,91 mm) 3 4

Quelle: Beadalon

Soft Flex bietet auch eine Tabelle mit den „typischsten“ Kombinationen aus Crimp-Rohr und Bördeldraht:

Soft Flex Beading Drahtgröße Crimp-Rohrgröße
0,010 Zoll 1 x 1 mm
0,014 Zoll 2 mal 2 mm
0,019 Zoll 2 mal 2 mm
0,024 Zoll 2 mal 3 mm

Quelle: Soft Flex

Wenn Sie in einem Dilemma sind, welche Crimps und Drähte für bestimmte Perlen verwendet werden sollen, können Sie diese allgemeinen Richtlinien verwenden, die für die meisten (nicht alle) Perlen gelten:

  • Perlen unter 4 mm: 0,010 bis 0,012 Raupendraht mit 1 x 1 mm-Quetschperlen
  • Perlen zwischen 4 mm und 8 mm: 0,014 bis 0,015 Perle mit 2 x 2 mm großen Quetschperlen
  • Perlen ab 10 mm: 0,019 bis 0,24 Bördeldraht mit 3 x 3 mm großen Quetschperlen

Größen der Crimpzange

Vergessen Sie nicht, dass Sie für Ihre Crimphülsen die richtige Crimpzange verwenden müssen. Sehr kleine Crimps erfordern eine „Micro“ Crimpzange, bei mittleren Crimps „Standard“ oder „reguläre“ Crimpzange. Wenn Sie mit sehr großen Crimps arbeiten, benötigen Sie eine „extra große“ oder „mächtige“ Crimpzange.

Dies sind die Empfehlungen der Soft Flex-Crimphülse und der Crimpzange:

Crimp-Rohrgröße Crimpzange Größe
1 x 1 mm Mikrozangen
2 mal 2 mm Regelmäßige Zangen
2 mal 3 mm Regelmäßige Zangen
3 x 3 mm Mächtige Zangen
3 x 4 mm Mächtige Zangen
3 mal 5 mm Mächtige Zangen

Quelle: Soft Flex

Wenn Sie die Kopfschmerzen bei mehreren Crimpzangen überspringen möchten, sollten Sie die Om Tara Crimpzange in Betracht ziehen. Es ist eine Einzelschrittpresse, so dass Sie eine Zange kaufen können, die mit mehreren Größen von Crimps arbeitet.

Kaufen Sie die Om Tara Dual Crimper bei Amazon