StartUncategorizedWas ist Scrapbooking?

Was ist Scrapbooking?

Beim Scrapbooking handelt es sich um eine Bastel- und Dokumentationsaktivität, bei der Bücher mit leeren Seiten mitgenommen und Fotos, Erinnerungsstücke, Journaling und Verzierungen hinzugefügt werden.

Auch als Cropping bezeichnet, besteht der Hauptzweck des Scrapbooking darin, Erinnerungen für zukünftige Generationen zu bewahren. Ein zweiter Zweck besteht jedoch häufig darin, Ihre Kreativität auszuüben, während Sie Ihre Erinnerungen in einem Scrapbook anzeigen.

Die Geschichte des Scrapbooking

Scrapbooking als Hobby gibt es seit dem 15. und 16. Jahrhundert. In der Anfangsphase war Scrapbooking einfach eine Sammlung, die in einem Buch enthalten ist. Diese Sammlungen können Rezepte, Grußkarten, Papierschnipsel-Ausschnitte, Tickets oder Spielzettel enthalten. In den 1980er Jahren begann das Scrapbooking, wie wir es heute kennen, als Absprung des Wunsches der Mormonen, ihre Familien- und Religionsgeschichte zu bewahren.

Mit der Verbreitung der Idee wurde ein breites Publikum von Heimfotografen erreicht, die die Erinnerungen ihrer Familien für die Zukunft aufzeichnen und aufbewahren möchten. 

Marielen W. Christensen von Elk Ridge, Utah, ist die Frau, die das Scrapbooking modernisiert hat. Sie ist die Autorin von  Erinnerungen am Leben erhalten und eröffnete 1981 ein Sammelalbum in Spanish Fork, Utah.

Das Hobby wurde von 2001 bis 2005 besonders populär, und es war eine Branche mit einem Umsatz von 2,5 Milliarden US-Dollar, in der bis 2003 über 1.600 Unternehmen Scrapbooking-Produkte herstellten. Der Aufstieg von Bloggern hat wahrscheinlich dazu beigetragen, dass sie immer beliebter wird. Auch digitales Scrapbooking ist beliebt Online-Freigabe und Ausdruck von Ausdrucken.

Heute Scrapbooking

Scrapbooking ist populär, weil es den Leuten ermöglicht, das Leben ihrer Familien zu dokumentieren und sich beim Basteln mit anderen Menschen zu treffen. Es gibt sogar Geschenkbücher – Project Life ist ein System, das eine schnellere und einfachere Dokumentation von Aktivitäten und Meilensteinen ermöglicht und Binder mit einer Vielzahl von Seiten umfasst (einige Papiere, einige Fotohüllen und andere dazugehörige Verzierungen).

In den Vereinigten Staaten sollen mehr als 4 Millionen Frauen Scrapbooker sein. Unter dem Scrapbooking-Schirm haben sich auch andere Handwerke und Hobbys durchgesetzt, wie zum Beispiel dekorative Planer und Farbgestaltung für Erwachsene. Auch die Messen für Scrapbooking wie die Stamp and Scrapbook EXPO und der Craft and Hobby Association (CHA) haben zugenommen.

Beginnen Sie mit dem Scrapbooking

Zu den Grundvorräten für das Scrapbooking gehört ein Sammelalbum (die Größen variieren, die traditionellen sind jedoch 12 Zoll mal 12 Zoll im Quadrat). Mit Scheren, Dekorpapieren, Klebstoffen, Aufklebern und anderen Verzierungen können auch einzigartige Scrapbook-Seiten zusammen mit speziellen Stiften und Markern erstellt werden, um handschriftliche Notizen hinzuzufügen. Die meisten Kunsthandwerksläden haben einen Raum für das Scrapbooking-Zubehör.