StartUncategorizedVideos zum Kaltverfahren und zum Schmelzen und Gießen von Seifen

Videos zum Kaltverfahren und zum Schmelzen und Gießen von Seifen

Wenn Sie bereit sind, Seife herzustellen, können Sie Bücher lesen und Websites abrufen, aber bis Sie es tatsächlich gesehen haben, werden Sie wahrscheinlich nicht verstehen, wie die Seifenherstellungsmethode (Kaltverfahren oder Schmelzen und Gießen) wirklich funktioniert. Die hier gesammelten Videopräsentationen geben Ihnen zusätzliche Informationen und hoffentlich etwas Selbstvertrauen. Zusammen mit einer begleitenden Schritt-für-Schritt-Anleitung dienen diese Videos als großartige Grundierung, damit Sie in kürzester Zeit Ihre eigene Seife herstellen können.

  • 01 von 09

    Kaltverfahren: So stellen Sie eine Laugenlösung sicher her

    Viele Menschen fürchten, aufgrund der Lauge kalte Prozessseife von Grund auf zu machen. Während Laugen wie jede Chemikalie Verbrennungen verursachen kann, kann sie sicher und ordnungsgemäß behandelt werden. Lernen Sie, wie Sie sicher eine Laugenlösung herstellen können, und Sie sind in kürzester Zeit auf dem Weg zu selbstgemachter Seife. 

  • 02 von 09

    Kaltverfahren: So erhalten Sie Spuren beim Seifenmachen

    Einer der am meisten missverstandenen Begriffe in der Kaltprozessseifenherstellung ist das Wort „Spur“. Finden Sie heraus, wie Sie Ihr nächstes Seifenprojekt testen und verfolgen können. Spur ist ein Zeichen dafür, dass Ihre Seife den Punkt der Emulgierung erreicht hat, wonach sie sich nicht in die ursprünglichen Öle und das Laugenwasser löst.

  • 03 von 09

    Kaltverfahren: So stellen Sie Ziegenmilchseife her

    Ziegenmilch ist mit ihren zusätzlichen Proteinen, Vitaminen und Kaseinen, die gut für die Haut sind, einer der beliebtesten Zusatzstoffe, die die Menschen in ihre kalt verarbeitete Seife geben. Sehen Sie, wie Sie Ihrer Seife Ziegenmilch auf drei verschiedene Arten hinzufügen: Verwenden Sie frische Ziegenmilch, Ziegenmilchpulver oder eingedampfte Ziegenmilchkonserven.

  • 04 von 09

    Kaltverfahren: Wie man gefilzte Seife macht

    Gefilzte Seife sorgt für extra Peeling in der Dusche, und es ist ein kostengünstiges und einfaches Projekt, es zu Hause zu machen. Sie benötigen einen Stab voll ausgehärteter Seife, etwas Rohwolle, eine gerippte Matte und den Boden einer alten Strumpfhose oder Kniestrümpfe. Schauen Sie sich an, wie Sie Seife mit Wolle fühlen.

    Fahren Sie mit 5 von 9 fort.

  • 05 von 09

    Kaltverfahren: Schlagsahne

    Geschlagene Seife ist eine Variante der Kaltseife, die bei Raumtemperatur hergestellt wird. Dieser Prozess unterscheidet sich in einigen Punkten von der Norm. Anstatt die geschmolzenen Öle und Laugen in einem heißen Seifentopf zu schlagen, schlagen Sie die Öle und die Seife in eine Schüssel und arbeiten bei Raumtemperatur statt bei etwa 100 Grad. Das Ergebnis ist eine weiße, undurchsichtige Seife, die schöne Farbtöne erhält.

  • 06 von 09

    Schmelzen und Gießen: Seife in Formen

    Personalisieren Sie Ihre Seifen, indem Sie sie in vorgefertigte Formen gießen, die speziell für diesen Zweck hergestellt wurden. Erstellen Sie Grundformen wie Kreise und Quadrate oder machen Sie Spaß beim Erstellen interessanter Neuheiten. Sie können sogar Formen für die Herstellung von Schokoladenformen verwenden. 

    Sie können Formen sowohl mit vorgefertigter Schmelze- und Gießseife als auch mit kalter Prozessseife herstellen.

  • 07 von 09

    Schmelzen und gießen: geschichtete Seife

    Schmelzen und Gießen von Seife ist unglaublich flexibel, und Sie können sie auf viele kreative Arten verwenden. Alle möglichen wunderlichen und schönen Ferienseifen werden auf diese Weise hergestellt. Schauen Sie sich das Video an, um eine lustige Neuheit für Weihnachtsseifen zu erhalten.

  • 08 von 09

    Schmelzen und gießen: Chunk Soap

    Verwenden Sie Ihrer Fantasie und schneiden Sie bunte Seifen, die Sie in der Vergangenheit hergestellt haben, in kleine oder große Stücke, um sie in neue markante Riegel aufzunehmen. Sie können sogar Seifenstücke schneiden und zu neuen Riegeln hinzufügen. Ordnen Sie die Brocken oder Splitter in den Formen an und gießen Sie neue, oft klare Seife darüber. Die bunten Brocken / Splitter zeigen sich durch und verleihen der Bar eine lustige Note.

    Weiter zu 9 von 9 unten.

  • 09 von 09

    Flüssigseife

    Wenn Sie sich bereits mit der Herstellung kalter Prozessseifen auskennen, aber auf etwas anderes eingestellt sind, mischen Sie eine Portion Flüssigseife. Du brauchst immer noch eine Portion Laugenlösung, aber die Magie liegt im Rühren, das alle drei bis vier Stunden jede halbe Stunde stattfindet.

    Schließlich können Sie Ihre Seife in Ihre Auswahl an attraktiven Behältern für den Hausgebrauch oder für Geschenke einfüllen.