StartUncategorizedVerwandeln Sie Weinflaschen in glitzernden Wohnkultur

Verwandeln Sie Weinflaschen in glitzernden Wohnkultur

  • 01 von 03

    Hinzufügen von Glitzer zu einer Weinflasche für einen Wohnakzent

    Weinflaschen gibt es in allen Formen, Größen und Farben und sind manchmal einfach zu schön, um sie wegzuwerfen. Anstatt sie Staub sammeln oder in den Papierkorb werfen zu lassen, verwenden Sie sie. Mit ein paar einfachen Hilfsmitteln können Sie sie in wunderschöne, glitzernde Flaschen verwandeln, mit denen Sie Ihr Zuhause zu jeder Jahreszeit dekorieren können.

    Was brauchst du? Überhaupt nicht viel.

    • Weinflasche
    • Malen (was immer Sie zur Hand haben – Spray oder Acryl ist in Ordnung)
    • Funkeln
    • Bastelkleber (wie Mod Podge)
    • Karton oder Zeitung

    Bevor Sie mit dem Erstellen Ihrer glitzernden Weinflaschen beginnen, entfernen Sie alle Etiketten. Sie können dies mit einem Fön tun, indem Sie die Flasche einige Stunden in warmem Wasser einweichen und die raue Seite eines Schwamms verwenden oder einen im Handel erhältlichen Kleberückstandsentferner verwenden.

    Nachdem Sie Ihre Etiketten entfernt haben, reinigen Sie die Oberfläche der Weinflasche mit Wasser und Seife und vergewissern Sie sich, dass sie vollständig trocken ist, bevor Sie mit dem Glitzern beginnen.

    Fahren Sie mit 2 von 3 fort.

  • 02 von 03

    Die Weinflasche malen

    Wenn Ihnen die Originalfarbe Ihrer Weinflasche gefällt, machen Sie sich keine Sorgen über das Malen (fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort). Wenn Sie glitzernde Flaschen für eine bestimmte Jahreszeit oder einen Feiertag wie Weihnachten oder Halloween herstellen möchten, malen Sie sie in einer bestimmten Farbe, um den Anlass darzustellen.

    Je nachdem, was Sie zur Verfügung haben, können Sie die Weinflasche (n) mit Sprühfarbe oder Pinsel auf jede Art von Bastelfarbe streichen. Unabhängig davon, welche Farbmethode Sie wählen, denken Sie daran, Ihren Arbeitsbereich so zu schützen, dass keine Möbel oder andere Oberflächen beschädigt werden.

    Sie können einen Karton verwenden, wenn Sie Flaschen und andere kleine Gegenstände lackieren. Es ist einfacher, den Lack überspray zu halten und zu verhindern, dass Schmutz, Staub oder Tierhaare (wenn Sie Haustiere haben) an der nassen Farbe haften bleiben. Wenn Sie keinen Karton haben oder Ihre Flaschen mit einer Bürste bemalen, legen Sie die Flasche (n) einfach auf eine Zeitung oder ein anderes Tuch, um Ihren Arbeitsplatz zu schützen.

    1. Tragen Sie eine dünne Farbschicht auf die Außenseite der Flasche auf. Etwa eine Stunde trocknen lassen.
    2. Überprüfen Sie die Flasche. Wenn es nicht so aussieht, als wäre die ganze Flasche bedeckt (d. H. Sie können immer noch die ursprüngliche Farbe des Glases sehen), tragen Sie eine weitere dünne Farbschicht auf. Tragen Sie weitere dünne Farbschichten auf, bis die Flasche vollständig bedeckt ist.
    3. Lassen Sie die Flasche (n) über Nacht trocknen.

    Fahren Sie mit 3 von 3 fort.

  • 03 von 03

    Glitzer auf die Weinflasche auftragen

    Wenn die Farbe vollständig trocken ist, beginnen Sie mit dem Auftragen des Glitters. Sie können den Glitzer einfach auf die gesamte Flasche auftragen oder spezielle Designs erstellen. (Sie können beispielsweise ein Wort auf der Flasche buchstabieren. Für diese Art von Design benötigen Sie selbstklebende Aufkleber oder Buchstaben. Wenn Sie keine auf der Hand haben, können Sie Ihre eigenen machen).

    1. Tragen Sie eine dünne Schicht Bastelkleber wie Mod Podge auf die Außenseite der Flasche auf.
    2. Tragen Sie sofort den Glitzer auf. Eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun, ist, sie auf die Flasche zu schütteln. Sie können dies tun, indem Sie entweder eine Schüttelflasche verwenden oder den Glitzer auf ein Stück Papier leeren, das Papier so falten, dass der Glitzer bis zum Rand rinnt und dann gleichmäßig auf die Flaschenoberfläche schüttelt.
    3. Tragen Sie Glitter solange auf, bis Sie den gewünschten Glitzereffekt erreichen. Wenn der Kleber trocknet, bevor Sie die Möglichkeit haben, all Ihren Glitzer hinzuzufügen, können Sie Kleber mit einem kleinen Pinsel auf kleine Flächen auftragen und Glitter auf die geklebte Fläche schütteln.
    4. Mindestens 24 Stunden vollständig trocknen lassen.

    Stellen Sie Ihre glitzernden Flaschen in Ihr Zuhause. Sie können sie auch mit Blumen, Zweigen oder anderen festlichen Verzierungen Ihrer Wahl dekorieren.