Geladene Würfel sind Würfel, die so hergestellt werden, dass sie immer oder oft auf eine bestimmte Weise landen. Sie können abgerundete oder nicht quadratische Flächen haben, können Trickzahlen haben oder ungleichmäßig gewichtet sein, um bestimmte Ergebnisse zu „ermutigen“. Es ist unnötig zu erwähnen, dass diese Würfel nur zu Unterhaltungszwecken verwendet werden sollten. Selbst in einem Freundschaftsspiel könnten Sie einige Freunde verlieren (oder schlimmeres). Geladene Würfel sind natürlich in Casinos illegal und in jedem Wettbewerbsumfeld gegen die Regeln.

  • 01 von 04

    Koplow Games Weighted Dice

    Koplow Games verkauft gewichtete Würfel, bei denen die Wahrscheinlichkeit höher ist, dass Siebenen würfeln. Sie haben keine Tricknummerierung, sondern sind gewichtet. Sie würfeln nicht jedes Mal eine Sieben, aber es ist wahrscheinlicher. Sie werden nicht direkt an die Öffentlichkeit verkauft, aber Sie können sie auf Amazon.com und über andere Verkäufer finden.

  • 02 von 04

    Highland Games Trick Würfel

    Diese Firma in den schottischen Highlands macht eine Vielzahl von Trickwürfeln. Sie werden mit abgerundeten Kanten hergestellt, so dass sie für Standardwürfel wahrscheinlich nicht ohne weiteres ersetzt werden können. Sie können jedoch auf ihrer Website passende reguläre Würfel kaufen. Wenn Sie die Würfel für das Spiel zur Verfügung stellen, haben Sie die Chance, ausgewechselt zu werden. Die Variationen umfassen:

    • Würfel Betrüger: Die Würfelflächen sind mit einem Würfel 1,5,6,1,5,6 und dem anderen 3,4,5,3,4,5 nummeriert, so dass sie niemals zwei, drei, sieben oder 12 würfeln können. Infolgedessen verlieren Sie nach dem Come-out-Roll in Craps nicht. Du machst immer deinen Standpunkt.
    • Zweimal Würfel: Diese Würfel haben eine zusätzliche Zahl und sind immer auf der gegenüberliegenden Seite, sodass sie nicht gleichzeitig gesehen werden können. Sie sind mit einem Doppel von jeder der sechs Zahlen erhältlich und verkaufen den Doppel-Sechs- und den Doppel-Eins-Würfel als Set. Wenn Sie in einer Situation sind, in der Sie versuchen, eine hohe Zahl zu würfeln, und Sie Ihrem Gegner das Doppel-Eins geben, während Sie das Doppel-Sechs verwenden, gewinnen Sie 72 Prozent der Zeit.
    • High Thrower und Low Thrower: Der Hochwerfer ist mit 4-5-6-4-5-6 nummeriert, während der Niedrigwerfer mit 1-2-3-1-2-3 nummeriert ist, wobei die doppelten Zahlen auf den gegenüberliegenden Seiten liegen. Wenn Sie Ihrem Gegner den niedrigen Werfer geben und den hohen Werfer würfeln, wird Ihnen eine höhere Anzahl garantiert.
    • Seltsamer Werfer und sogar Werfer: Der ungerade Werfer hat nur die drei ungeraden Zahlen 1-3-5-1-3-5, während der gerade Werfer 2-4-6-2-4-6 hat, wobei die Duplikate auf den gegenüberliegenden Seiten liegen, so dass sie weniger offensichtlich sind.
    • Würfel zwingen: Alle Gesichter haben dieselbe Nummer. Diese sind bei Verwendung ziemlich offensichtlich, daher lohnt sich der Kauf wahrscheinlich nicht.
  • 03 von 04

    Trick Würfel

    Diese Stichwürfel können wahrscheinlich nur einmal für einen Scherz verwendet werden. Ein Würfel hat auf allen Seiten die Nummer fünf, während der andere auf allen Seiten die Nummer zwei oder sechs hat. Als Ergebnis würfeln Sie immer entweder sieben oder elf.

    Leider wird die Person, die Sie zu betrügen versuchen, schnell feststellen, dass die Zahlen auf allen Seiten der Würfel, die alle fünf haben, gleich sind. Wenn Sie zwei Sätze kaufen und die 6/2-Würfel in einem Craps-Spiel verwenden, können Sie auf 12, 8 und 4 setzen (mit einem Zusatz auf dem Doppel-Zwei-Punkt), und Sie können sich mit Freunden ein paar Rollen anschleichen . Sie finden diese zum Verkauf auf Amazon.com und anderen Websites verschiedener Hersteller.

  • 04 von 04

    Glücksspiel Collectibles

    Diese Seite enthält verschiedene Arten von geladenen Würfeln, darunter auch gewichtete Würfel und solche mit Tricknummerierungen. Sie haben auch Informationen über die Geschichte dieser Würfel.