• 01 von 03

    Nähen Sie Ihre eigene Teetasse-Sammlung

    Genießt du ab und zu eine Tasse Tee? Dann klingeln Sie beim Tee, während Sie sich darauf vorbereiten, eine kleine Sammlung kostenloser Teetassen-Stickmuster zu nähen. Sie sind reizende Geschenke zum Muttertag, aber auch ein lustiges Dekor für Ihren Lieblingsplatz, um einen Tee zu genießen.

    Wenn Sie Shows wie Downton Abbey lieben oder nach jeder Gelegenheit für eine Teezeit suchen, werden diese Muster Ihren nächsten Nachmittag oder High Tea ergänzen.

    Außerdem ist eine Teetassenkollektion immer eine Freude, wenn man sie ansieht, und diese Stickmotive sind von tatsächlichen Tassen inspiriert. Wenn Sie sich abenteuerlustig fühlen, verwenden Sie die äußeren Formen dieser Muster und kreieren Sie Ihre Dekoration basierend auf den Teetassen, die Sie lieben.

    Jede Teetasse passt in einen kleinen Rahmen, dh Sie können sie in separaten Rahmen einrahmen und als Gruppe anzeigen.

    Sie würden auch entzückend auf einem Geschirrtuch genäht aussehen oder verwendet, um einen gemütlichen Tee- oder Becherteppich herzustellen. Oder nähen Sie sie als kleine Ornamente zusammen!

    Fahren Sie mit 2 von 3 unten fort.

  • 02 von 03

    Teetasse Trio Hand Stickmuster

    Musterübertragung Vorbereitung

    Laden Sie das JPG-Teetassen-Stickmuster herunter und drucken Sie es so aus, dass es auf ein Standardpapier passt. Bei dieser Größe passt jede Teetasse in einen 4-Zoll-Stickrahmen. Wenn Sie alle drei Tassen hintereinander nähen möchten, müssen Sie in einem 10-Zoll-Stickrahmen arbeiten oder einen anderen Stickrahmentyp verwenden.

    Verfolgen Sie die Muster mit Ihrer bevorzugten Übertragungsmethode auf Leinen oder einem anderen Stoff. Versuchen Sie, das Muster auf einen wasserlöslichen Stabilisator zu drucken, um die Details zu erfassen, ohne sich Gedanken über das Nachzeichnen zu machen.

    Legen Sie den vorbereiteten Stoff in einen Reifen und machen Sie sich bereit zum Nähen. Achten Sie darauf, dass Sie den Faden sicher beginnen und wenn möglich einen Knoten vermeiden.

    Fahren Sie mit 3 von 3 unten fort.

  • 03 von 03

    Teacup Pattern Farb- und Stichanleitung

    Farben

    Wählen Sie alle Farben, die Sie für dieses Projekt mögen, da Teetassen in so vielen Farben und Stilen erhältlich sind. Vielleicht möchten Sie sich sogar von den Teetassensammlungen inspirieren lassen. 

    Wenn Sie die gezeigten Farben anpassen möchten, verwenden Sie DMC 726, 989, 993, 793, 3832 und 3326.

    Diese Muster würden auch in Rotarbeit großartig aussehen, ob in ganz Rot oder in einer anderen Farbe. 

    Stiche Stränge

    Geben Sie sich wie immer die Freiheit, die Stiche zu verwenden, mit denen Sie sich am wohlsten fühlen oder die Sie selbst herausfordern werden. 

    Verwenden Sie für die Hauptkonturen der Teetasse einen Stielstich. Verwenden Sie für alle Punkte entweder französische Knoten oder Kolonialknoten.

    Verwenden Sie bei horizontalen Zierlinien einen Kettenstich, um dem Muster einen gewissen Kontrast zu verleihen. Verwenden Sie für alle anderen dekorativen Linien, einschließlich der großen Blume, einen Rückstich.

    Verwenden Sie für die kleinen Blüten einen abgenommenen Kettenstich. Beachten Sie, dass sich die Stiche auf der mittleren Teetasse nicht in der Mitte treffen, um eine Tropfenform zu erhalten. Stattdessen werden sie offen gelassen, um eine andere Blütenblattform zu erstellen.

    Wenn Sie das Muster in voller Größe verwenden, ist es am besten, mit drei Fäden Zahnseide zu arbeiten. Wenn Sie die Größe ändern, möchten Sie möglicherweise auch die Anzahl der verwendeten Stränge anpassen.

Lesen Sie auch  7 kostenlose Stickmuster, inspiriert von Star Wars