StartUncategorizedStrumpfband-Stich gestreiftes Baby-Decken-Strickmuster

Strumpfband-Stich gestreiftes Baby-Decken-Strickmuster

Diese großzügig bemessene Babydecke ist leicht zu stricken und wird noch lange nützlich sein, wenn das Baby aus der Babykleidung herausgewachsen ist. Es ist das ideale erste Deckenprojekt für neue Stricker und kann auf fast vier Quadratmetern auch eine kleine Wickeldecke für Erwachsene sein.

Mit zwei zusammengehaltenen Wollfäden stricken; Die Decke ist sehr warm. Die Streifen sind eine lustige und leichte dekorative Note, und da sie sich in Strumpfmasche befindet, müssen Sie keine Umrandung hinzufügen.

Benötigte Materialien

  • Acht Stränge mit jeweils zwei verschiedenen Farben von Lion Wool oder etwa 1.200 Yards mit zwei Farben aus mittelschwerem 100% Wollgarn 
  • Größe 13 US-Rundnadeln mit dem längsten Kabel, das Sie finden können
  • Schere
  • Häkelnadel oder Garnnadel

Musterstärke und -größe

Spur: 11 Maschen und 21 Reihen in Strumpfstich mit zwei zusammengehaltenen Fäden.

Größe: Die fertige Größe beträgt ca. 45 cm im Quadrat mit etwas Garn, so dass Sie es etwas länger machen können, wenn Sie möchten.

Strumpfband-Stich gestreiftes Baby-Decken-Muster

Diese Babydecke ist eine der einfachsten, die Sie herstellen können. Da sie sich in Strumpfstich befindet, ist sie ein ideales Projekt für Anfänger. Der einzige Stich, den Sie wissen müssen, ist der Grundmaschenstich! Es wird Ihnen auch das Stricken mit zwei Fäden auf einmal sowie das einfache Abziehen vorstellen.

Hinweis: Arbeiten Sie durchgehend mit zwei gleichfarbigen Strängen.

  1. 120 Maschen in der ersten Farbe anbringen, wobei zwei Fäden zusammengehalten werden. 
  2. 10 Reihen stricken.
  3. 10 Reihen in der zweiten Farbe stricken (wiederum mit zwei Strähnen).
  4. Wiederholen Sie dies auf diese Weise, bis das Stück 45 Zoll misst.
  5. Binden Sie in der gleichen Farbe wie Ihr letzter Streifen ab.
  6. Überschüssiges Garn abschneiden und Enden einweben.

Sie möchten nicht mit Wolle stricken?

Wollgarn ist fantastisch, weil es warm und gemütlich ist, aber es ist nicht für jeden Stricker oder jede Person geeignet, der Sie die Decke geben. Sie haben Optionen und können diese Decke in jedem beliebigen Garn stricken.

In Wolle gestrickte Decken erfordern besondere Sorgfalt und sie fühlen sich an, wenn sie im Trockner getrocknet werden. Vergewissern Sie sich, dass Sie der Mutter Ihres Babys dies sagen, wenn Sie es als Geschenk geben und Wolle verwenden. Es wäre schön, wenn Sie eine kleine Karte mit Pflegehinweisen beilegen.

Wenn Sie das Gefühl und die Wärme von Wolle ohne besondere Sorgfalt haben möchten, wählen Sie ein Garn aus Wolle-Acryl-Mischung. Die Wool-Ease von Lion Brand ist ein perfektes Beispiel, und es ist ein erschwingliches, mittelschweres Garn (sie machen auch Wool-Ease Thick and Quick, ein schweres Gewicht).

Es ist ein fabelhaftes Garn, das sich wie Wolle anfühlt, aber maschinenwaschbar ist und in den Trockner passen kann, was ideal für vielbeschäftigte Mütter ist. Im Laufe der Jahre ist es auch angenehm zu tragen, so dass eine robuste Decke entsteht, die einem Baby, einem Kleinkind und darüber hinaus standhält.

Achten Sie auch auf Wollallergien. Einige Babys können möglicherweise nicht einmal eine Wollmischung verwenden. Wählen Sie in diesem Fall Ihr bevorzugtes Acrylgarn, das weich und dennoch haltbar ist.