StartUncategorizedSpiral Seil Makramee Kette Armband oder Halskette

Spiral Seil Makramee Kette Armband oder Halskette

Verwenden Sie diese einfache Makramee-Technik, um eine Metallkugelkette mit einer Spirale aus glänzenden Perlen zu verschönern. In diesem Tutorial verwenden wir Farfalle-Perlen und eine dünne, starke Perlenschnur. Denken Sie daran, dass Sie mit verschiedenen Perlenformen, Größen und Ausführungen der Kugelkette und mit verschiedenen Schnurfarben experimentieren können.

  • 01 von 08

    Sammeln Sie Ihre Materialien

    Bitte klicken Sie auf ein Bild in diesem Tutorial, um eine größere Ansicht zu erhalten.

    Perlen und Zubehör

    • Ungefähr 14 tschechische 2 x 4 mm große Perlen pro Zoll Schmuck *
    • Büro-Zwischenablage
    • 3mm Kugelkette aus Edelstahl
    • 1 Kugelkettenverschluss für 3mm Kette
    • Kabelschneider
    • Lineal oder Maßstab (zum Messen Ihrer Kette)
    • Kettenzange
    • Abdeckband
    • C-Lon Perlenschnur in antikbraun oder nach Wahl
    • Perlschere
    • Sekundenkleber, wie zB Krazy Glue
    • Optional: 2 große Augennadeln

    * Ich habe eine leuchtende Glanzmischung verwendet, wie sie von KentOBead bei Etsy aufgeführt wird. Wenn Sie diese Farbe nicht auf Lager finden, suchen Sie in Etsy nach anderen interessanten Farben.

  • 02 von 08

    Sichern Sie die Kette in der Zwischenablage

    Verwenden Sie Drahtschneider, um eine Kettenlänge zu schneiden, die der gewünschten Gesamtlänge entspricht Plus sechs weitere Metallkugeln. Um den Schnitt auszuführen, schneiden Sie die Verbindung zwischen zwei Kugeln an der Kette.

    Spitze: Je länger Ihr Stück ist, desto schwieriger kann es sein, eine Spirale mit konstanter Spannung zu erzeugen. Ich empfehle, mit einem Armband (und nicht mit einer Halskette) zu beginnen und es innerhalb einer Sitzung abzuschließen. Ich finde, wenn ich dieses Projekt in separate Sitzungen aufteile, ändert sich meine Knotenspannung von Sitzung zu Sitzung ein wenig, was zu inkonsistenten Spiralen führt.

    Befestigen Sie den Verschluss an einem Ende der Kette. Dazu schieben Sie die letzte Kugel in die Öffnung im Verschlussrohr und ziehen die Kette dann in Richtung eines Endes des Rohrs, bis sie einrastet. Wenn es nicht schnappt, verwenden Sie die Spitze einer Kettenzange, um das Verschlussrohr etwas breiter zu machen.

    Befestigen Sie den Kettenverschluss an der Zwischenablage. Befestigen Sie die Kette am unteren Ende der Zwischenablage mit Klebeband. Lassen Sie genügend Spiel in der Kette, so dass Sie einen Finger zwischen Kette und Platine bewegen können.

  • 03 von 08

    Starten Sie die Perlenschnur und schnüren Sie die ersten beiden Perlen

    Verwenden Sie eine Schere, um eine Länge der Perlenschnur zu schneiden, die etwa fünfmal so lang ist wie Ihre Kette. Zentrieren Sie das Kabel unter der Kette in der Zwischenablage und positionieren Sie es zwischen den ersten beiden Metallkugeln direkt unter der Schließe. Einen quadratischen Knoten binden.

    Optional können Sie eine große Augennadel an jedem Kabelende fädeln. Fädeln Sie zwei Perlen in die linke Schnur und schieben Sie sie gegen die Kette. (Ich habe die Nadeln übersprungen und habe die Perlen direkt über das Ende der Schnur geschoben.)

  • 04 von 08

    Machen Sie einen halben Knoten aus Macramé

    Du bist jetzt bereit, dein erstes zu machen Makramee halber Knoten. Es wird ein halber Knoten genannt, weil es genau ein halber Quadratknoten ist.

    Beginnen Sie damit, dass Sie die beiden Enden der Schnur an jeder Seite der Kugelkette nach außen halten. Ich bezeichne das als linkes Kabel und rechtes Kabel.

    Bringen Sie die rechte Schnur unter die Kette und dann über die linke Schnur.

    Bringen Sie nun die linke Schnur über die Kette und unter die rechte Schnur. (Sie führen das linke Kabel im Wesentlichen durch die durch das rechte Kabel erzeugte Schleife.)

    Ziehen Sie beide Kordeln voneinander weg, und positionieren Sie sie so, dass sich der Knoten im Raum zwischen den nächsten beiden Metallkugeln der Kette befindet.

    Fahren Sie mit 5 von 8 fort.

  • 05 von 08

    Fügen Sie weitere Perlenpaare hinzu und machen Sie halbe Knoten

    Sie haben jetzt alle Fähigkeiten, die Sie benötigen, um Ihre Perlen zu vollenden.

    Für den nächsten Knoten nehmen Sie zwei Perlen auf, schieben Sie sie ganz hinunter und binden Sie einen weiteren halben Knoten zwischen den nächsten beiden Metallkugeln an der Kette.

    Halten Sie die Perlenpaare auf und machen Sie Knoten. Beginnen Sie mit jedem Knoten, indem Sie die Kordel rechts unter der Kette durchziehen. Für einen glatten Look ziehen Sie jeden Knoten so fest wie möglich zusammen.

    Nach ungefähr einem Zoll Knoten fangen Ihre Perlen an, sich um die Kette zu drehen. Wenn sich die Spirale beim Knoten immer im Weg befindet, drehen Sie den Verschluss (der an der Zwischenablage befestigt ist) nach links, um die Kette neu zu positionieren.

  • 06 von 08

    Drehen Sie den Strang um, während Sie sich dem Ende nähern

    Wenn Sie sich dem Ende der Kette nähern, nehmen Sie die Kette aus der Zwischenablage heraus, drehen Sie sie um und befestigen Sie sie in der entgegengesetzten Richtung wieder an der Zwischenablage. Bringe den Clip auf deinem Board zwischen die letzten und vorletzten Metallkugeln der Kette.

    Drehen Sie dann die Zwischenablage herum, damit Sie in dieselbe Richtung (in Ihre Richtung) arbeiten können. Stoppen Sie, wenn es gibt sechs Metallkugeln links von der Kette.

  • 07 von 08

    Machen Sie einen abschließenden quadratischen Knoten und schneiden Sie die Kette ab

    Um die Verbindung zwischen den nächsten zwei Metallkugeln in der Kette einen engen quadratischen Knoten binden. Tragen Sie einen kleinen Tropfen Sekundenkleber auf den Knoten auf und lassen Sie den Klebstoff einige Sekunden trocknen.

    Verwenden Sie eine Schere, um das Kabel nahe am Knoten zu trimmen.

    Verwenden Sie Seitenschneider, um die letzten vier Metallkugeln der Kette abzuschneiden.

  • 08 von 08

    Genießen Sie Ihr fertiges Design!

    Ihr Armband, Ihre Halskette oder Ihr Fußkettchen ist jetzt vollständig. Befestigen Sie den Verschluss auf die gleiche Weise, wie Sie ihn in Schritt 2 ursprünglich angebracht haben.

    Denken Sie daran, dass Sie dieses Design mit helleren oder stärkeren Farben der Farfalle-Perlen und der C-Lon-Schnur nachstellen können. Viel Spaß beim Experimentieren