Wimperngarn (oder lustiges Fell) ist einfach zu verarbeiten und macht Spaß zu tragen. Es ist besonders bequem, wenn es in einen Schal gestrickt wird. Dieses Stockinette-Schalmuster ist ein einfaches Projekt, das perfekt für Anfänger geeignet ist und für erfahrene Strickerinnen ebenso geeignet ist.

Dies ist ein wunderbarer Schal, den Sie auf einer Party oder an einem Tag tragen können, an dem Sie einfach etwas Helligkeit und Spaß brauchen. Es gibt so viele verschiedene Arten von Wimperngarn, dass Sie leicht mehrere davon in verschiedenen Farben mit unterschiedlichen Garnarten herstellen können.

Wimperngarn

Diese Art von Garn wird auch „Spaßfell“ genannt, weil es der Markenname von Lion Brand Yarns Version des Neuheitsgarns ist. Es besteht aus einem zentralen Kern, aus dem kleine Faserstränge hervorgehen, die wie Wimpern aussehen.

Verschiedene Marken von Wimperngarn haben unterschiedliche Wimpernlängen, und es gibt verschiedene Längen im gleichen Produkt. Einige haben sehr feste Wimpernmassen, während andere etwas spärlicher sind. Sie finden es in einfarbigen Farben, obwohl auch in diesem Stil bunte Garne sehr beliebt sind.

Durchsuchen Sie Ihre Auswahl und wählen Sie ein Garn aus, das Ihnen für dieses schnelle Schalprojekt gefällt. Machen Sie es sich selbst oder stricken Sie ein paar, um es als Geschenk zu verschenken.

Materialien

  • Zwei Bälle Wimperngarn oder genug, um eine Yardage um 100 Yards herzustellen
  • Größe 10 US-Nadeln (6,5 mm)
  • Häkeln Sie den Haken oder die Nadel, um die Enden zu bearbeiten

Anleitung

  1. 20 Maschen nach der Methode Ihrer Wahl anschlagen.
  2. Mit dem Strickmuster stricken (eine Reihe stricken, eine Reihe links stricken), bis das Garn fast leer ist.
  3. Binden ab
  4. In Enden verweben.

Stockinette und Fun Pelz

Manche Leute mögen den Stockinette-Stich nicht, weil er dazu neigt, sich auf sich selbst zu kräuseln. Dies ist eine völlig natürliche Nebenwirkung des Stiches. Einige Garne kräuseln sich stark, während andere etwas flacher bleiben.

In den meisten Fällen kräuseln sich die Enden nicht, wenn Sie Spaßpelz verwenden. Dies kann auf das Gewicht aller kleinen Wimpern zurückzuführen sein. Der lange Weg ist jedoch in sich eingerollt, was Sie vielleicht nicht stört, da die schlauchförmige Form den Pelzschal spielt.

Wenn die Wellung Sie stört, möchten Sie vielleicht ein anderes Projekt ausprobieren. Oder Sie können genau das gleiche Material verwenden, aber jede Reihe stricken (was zu einem Strumpfstich führt), anstatt einen Rundstich zu verwenden. Das Aussehen des Projekts wird dadurch nicht wirklich geändert, da Sie die Stiche hinter dem Fell sowieso nicht sehen können. 

Mustervariationen

Obwohl es voluminös ist, ist das Wimperngarn nicht so warm. Um ein wenig Gemütlichkeit zu schaffen, können Sie dieses Projekt mit dem Wimperngarn und einem anderen zusammengehaltenen Garn stricken. Dafür benötigen Sie größere Nadeln – etwa 15 oder 10 mm – und das Projekt wird dadurch noch schneller laufen.

Eine andere Option wäre, zwei Strähnen Wimperngarn zusammen zu halten, wenn Sie stricken, unabhängig davon, ob sie die gleiche Farbe oder unterschiedliche Farben haben. Anstelle eines bunten Garns können Sie Ihre eigene Kombination erstellen, indem Sie beispielsweise grüne und blaue Garne auswählen und mit beiden gleichzeitig stricken.

Dies ist ein lustiges Projekt, um auch mit Farbe zu spielen. Zum Beispiel könnten Sie zwei Garnfarben auswählen, die Hälfte des Schals in einer Farbe und die zweite Hälfte in der anderen Farbe. Sie können auch Streifen verarbeiten, aber diese Art von Garn ist nicht das einfachste für das Weben von Enden, daher ist Farbblockierung wahrscheinlich die bessere Idee.