StartUncategorizedSparsame Quiltmuster für Thrifty Quilters

Sparsame Quiltmuster für Thrifty Quilters

Sparsame Quiltmuster helfen uns, jedes übriggebliebene Material zu verwenden, und es ist perfekt, wenn es Zeit ist, eine Quiltdecke zu machen.

Quilters geben eine beträchtliche Summe für das Quilten von Vorräten aus, aber die meisten von uns kennen den Wert unserer Stoffe und sind sparsam, wenn wir einen Abfallbehälter entwickeln, der mit Stoffen gefüllt ist, die während eines Projekts nicht verwendet werden. Sogar sehr kleine Stoffstücke können schöne Ergänzungen zu einem zukünftigen Quilt hinzufügen.

Alle Muster in diesem Index helfen Ihnen, all die verbleibenden Stoffe für einen guten Gebrauch zu nutzen.

  • 01 von 10

    Schnappen Sie sich Ihre Vorräte, um einen einfachen gerahmten Quilt mit vier Patches zu nähen

    Dieser gerahmte Quilt mit vier Patches ist perfekt, wenn es Zeit ist, Ihren Stoffvorrat zu überfallen. Schwarze Stoffe verbinden sich mit Brights zu einem skurrilen Look, aber Sie können ein völlig anderes Layout entwerfen.

  • 02 von 10

    Machen Sie eine Lappendecke

    Flickenteppiche können auf sehr farbkontrollierte Weise erstellt werden, sind aber ebenso wunderbar, wenn Sie zur Montage Schnitte verwenden. Bei dem hier gezeigten Indian-Hatchet-Quilt werden halbe quadratische Dreiecks-Einheiten verwendet. Sie können jedoch aus jeder gewünschten Form Quarzdecken herstellen – Quadrate, Rechtecke und eine Kombination der beiden Formen sind ideal für unregelmäßige Schrottdecken.

  • 03 von 10

    Ziegel Kopfsteinpflaster Quilt

    Dieses wundervolle Design entstand in unserem Quilting Forum. Kombinieren Sie die Ziegelsteine ​​und das Kopfsteinpflaster auf beliebige Weise, um eine wunderschöne Decke zu schaffen.

  • 04 von 10

    Ein weiteres X und O Quilt

    Zerstöre nach Herzenslust mit einer anderen Version eines Quiltes aus X und O. Die „Buchstaben“ fließen zusammen, da zwischen ihnen kein Verstecken stattfindet. Machen Sie mit diesem super einfachen Muster einen farbigen Quilt.

    Fahren Sie mit 5 von 10 fort.

  • 05 von 10

    Römisches Quadrat Quilt Blockmuster

    Sie werden diesen schrottfreundlichen Quiltblock lieben, und Sie können im Handumdrehen Stapel daraus machen. Sammle ein paar zufällige Streifen und beginne zu nähen. Achten Sie nicht auf Farbe – Sie werden vielleicht überrascht sein, wenn die Blöcke in einem völlig zufälligen Farblayout genäht werden.

  • 06 von 10

    Quilt-Blockmuster mit 16 Patches

    Montieren Sie dieses elegante Quilt-Design, indem Sie für jeden Block sechzehn 2-Zoll-Quadrate schneiden. Das sollte Ihnen helfen, einen Haufen dieser kleinen Reststücke zu verbrauchen, die in Kisten und Behältern verstaut sind. Das Foto zeigt vier Blöcke mit 16 Patches.

    Fügen Sie schwarze Quadrate hinzu, um Tiefe zu erzeugen, fokussieren Sie ansonsten nicht zu viel auf Farbe.

  • 07 von 10

    Fünfundzwanzig Patch Quilt Blockmuster

    Dieser Quiltblock besteht aus Bündeln kleiner Quadrate. Sie können ein Farbschema wählen, wenn Sie viele Farbabfälle in aufeinander abgestimmten Farben haben oder völlig ohne Rücksicht auf Farbe auskommen.

    Quilters haben fast immer höhere Stoffstapel von ein oder zwei Farben (meine höchsten Stapel sind blau), und das bedeutet, dass viele Reste Ihrer Favoriten vorhanden sind – perfekt für eine monochromatische Steppdecke.

  • 08 von 10

    Machen Sie einen einfachen H-Quilt

    Probieren Sie diese farbenfrohe H-Decke aus, wenn Sie das nächste Mal scrappy sein möchten. Ich habe ein paar Optionen in das Muster eingefügt. Mit einer können Sie sechzehn Gruppen von vier identischen H-Einheiten entfernen und Gruppen im Layout wiederholen und mischen. Die andere Option erläutert die Schnittanweisungen für einen Block, damit Sie die Stoffe in Ihrem Abfallbehälter angreifen können. Verwenden Sie eine Kombination der beiden Methoden, um die verfügbaren Stoffe optimal zu nutzen.

    Mein Puzzle-Quilt-Muster wurde von der H-Steppdecke inspiriert und ist ein hervorragender Schrottplatzer.

    Weiter zu 9 von 10 unten.

  • 09 von 10

    X und O Baby Quilt Pattern

    Durch Schärpe und Ecksteine ​​zwischen den X- und O-Quiltblöcken sowie zwei verschiedenen Patchwork-Ausrichtungen werden die Buchstaben noch stärker hervorgehoben als in einem typischen X- und O-Quilt. Meine Version ist nicht besonders unangenehm, aber das Muster kann eine perfekte Wahl sein, wenn Sie Ihren Stoffvorrat einbeulen möchten.

  • 10 von 10

    Reizende kleine Tulpensteppdecke

    Es ist schön, den gleichen Hintergrund in der Tulpensteppdecke zu verwenden, aber es ist durchaus akzeptabel, auch von Block zu Block zu wechseln. Ihre Tulpen können aus einer Vielzahl von Stoffen genäht werden.

    Die gezeigte Decke ist eine Babydecke. Nähen Sie weiter mit Tulpenblöcken (sie sind so einfach), um eine größere Bettdecke herzustellen.