StartUncategorizedSo erstellen Sie einen Ewigen Blockkalender

So erstellen Sie einen Ewigen Blockkalender

  • 01 von 08

    Ewiger Blockkalender

    Neues Jahr, Neuanfang! Wenn das neue Jahr kommt, ist es an der Zeit, eine Bilanz des letzten Jahres zu ziehen und das kommende Jahr zu planen. Und damit kommt eine Organisation! Dieser ewige Blockkalender ist ein lustiger Farbakzent, der Ihrem Schreibtisch hinzugefügt werden kann, und hält Sie für die kommenden Monate auf Kurs. Sie können mit verschiedenen Farben und Größen anpassen, und es wäre auch ein tolles Geschenk für ein Amtsträger. Unser Kalender enthält den Wochentag und das Datum, aber Sie können sogar noch einen Schritt weiter gehen und einen Monat angeben. Richten Sie es in Ihrem Arbeitsbereich ein und lassen Sie sich vom neuen Jahr inspirieren!

    Fahren Sie mit 2 von 8 fort.

  • 02 von 08

    Sammeln Sie Materialien

    Zuerst müssen Sie entscheiden, wie groß Ihr Kalender sein soll. Dieser ist schön und kompakt, mit 1 1/2-Zoll-Würfeln, was ihn 3 Zoll lang macht. Wenn Sie beim Sammeln von Materialien nach den quadratischen Holzdübeln suchen, wählen Sie einen großen Holzdübel in der gewünschten Größe und dann einen zweiten Holzdübel, der halb so groß ist wie der große. Unsere quadratischen Dübel sind beispielsweise 1 1/2 Zoll und 3/4 Zoll.

    Vorräte werden gebraucht

    • Großer quadratischer Holzdübel
    • Kleiner quadratischer Holzdübel, halb so breit wie der große Dübel
    • Sah
    • Feines Schleifpapier
    • Kleine Alphabetaufkleber
    • Große Anzahl Aufkleber
    • Pinzette
    • Sprühfarbe

    Fahren Sie mit 3 von 8 fort.

  • 03 von 08

    Schneiden Sie Ihre Dübel

    • Messen und schneiden Sie mit Ihrer Säge zwei Würfel aus dem großen Dübel. Sie sollten sie schneiden, solange das Holz breit ist; Zum Beispiel schneiden wir unseren 1 1/2-Zoll-Dübel in 1 1/2-Zoll-Würfel.
    • Schneiden Sie aus dem kleineren Dübel zwei Rechtecke aus, die jeweils doppelt so lang sind wie die Breite Ihres großen Dübels. Zum Beispiel sind diese Rechtecke 3 Zoll lang, also doppelt so lang wie die 1 1/2-Zoll-Würfel.

    Fahren Sie mit 4 von 8 fort.

  • 04 von 08

    Anzahl Aufkleber hinzufügen

    Kleben Sie sie mit einer großen Anzahl von Aufklebern fest an die Seiten Ihrer Würfel. Diese dienen als Datumswürfel. Platzieren Sie auf einem Würfel die Zahlen 0, 1, 2, 3, 4 und 5. Auf dem zweiten Würfel setzen Sie die Zahlen 0, 1, 2, 6, 7 und 8. Platzieren Sie keine andere Zahl als die 6 Funktioniere als 9, wenn du den Würfel umgedreht hast. Drücken Sie fest auf alle Zahlen, um sicherzustellen, dass sie an allen Kanten haften.

    Fahren Sie mit 5 von 8 fort.

  • 05 von 08

    Briefaufkleber hinzufügen

    Kleben Sie sie mit kleinen Alphabetaufklebern fest an die Seiten der Rechtecke. Sie müssen jeden Tag der Woche mit einer leeren Seite einschließen. Wir empfehlen die Verwendung einer Pinzette, um die Buchstaben auf den hölzernen Rechtecken zu platzieren. Dies macht es einfacher, sicherzustellen, dass sie gut ausgerichtet sind. Wir empfehlen auch, in der Mitte der Wörter zu beginnen und sich bis zu den äußeren Buchstaben vorzuarbeiten, damit sie leichter auf den Rechtecken zentriert werden können. Drücken Sie alle Buchstaben fest nach unten, um sicherzustellen, dass sie an allen Kanten kleben.

    Weiter zu 6 von 8 unten.

  • 06 von 08

    Farbe

    Sprühen Sie in einem gut belüfteten Bereich die Würfel und Rechtecke in den Farben Ihrer Wahl. Leichte Schichten hinzufügen, bis alle Seiten bedeckt sind, und vollständig trocknen lassen. Nach dem Trocknen ziehen Sie mit einer Pinzette die großen Zahlen vorsichtig aus den Würfeln und lassen die darunter liegenden unlackierten Bereiche erkennen.

    Weiter zu 7 von 8 unten.

  • 07 von 08

    Buchstaben entfernen

    Entfernen Sie alle Buchstabenaufkleber, bis alle Wörter aufgedeckt sind. Achten Sie bei den kleineren Buchstaben darauf, das Holz nicht zu zerkratzen, da Sie die Aufkleber mit einer Pinzette entfernen.

    Weiter zu 8 von 8 unten.

  • 08 von 08

    Es einrichten

    Legen Sie Ihren Kalender auf Ihren Schreibtisch und ordnen Sie ihn nach Ihren Wünschen! Sie können die Tage je nach Wunsch unten oder oben stapeln. Wechseln Sie an jedem neuen Tag den Tag und das Datum, und Sie bleiben auf Kurs. Ein ewiger Kalender bietet den Vorteil, dass Sie ihn Jahr für Jahr verwenden können. Habe Spaß!