StartUncategorizedSo beenden Sie ein Cross Stitch-Projekt

So beenden Sie ein Cross Stitch-Projekt

Sie haben so hart an Ihrem Kreuzstichprojekt gearbeitet, und jetzt können Sie es einrahmen. Wenn Sie wie die meisten sind, ist dies der schwierigste Teil des gesamten Projekts. Ihr Material bündelt sich und der Rahmen passt nie genau. Es gibt Lösungen, damit Sie den Framing-Schritt nicht fürchten müssen. Von einem einfachen Reifen bis zu einer komplizierten Dose muss das Framing Ihres Projekts keinen Stress verursachen.

Verwenden Sie einen Rahmen

Eine der einfachsten und kostengünstigsten Möglichkeiten, Ihre Kreuzsticharbeit zu gestalten, ist die Verwendung eines Holzreifens (auch als Wiedehopf bekannt). Diese Art der Rahmung ist sehr beliebt. Es ist eine großartige Alternative zum traditionellen Platz und die Reifen sind preiswert. Sie können ein Design mit mehreren Reifen erstellen.

Wenn Sie sich nicht darum kümmern, wie die Rückseite aussieht, können Sie sie offen lassen. Wenn Sie das Stück sichern und den Rücken besser präsentierbar machen möchten, können Sie das Material auf den Rücken kleben oder nähen. Suchen Sie online nach Tutorials, z. B. bei Craftster.org.

Verhindern Sie das Bündeln mit der selbstklebenden Montageplatte

Eines der größten Probleme bei der Gestaltung Ihres Kreuzstichprojekts besteht darin, dass der Stoff zusammengefügt wird, wenn Sie ihn in einen Rahmen setzen. Es kann schwierig sein, den Stoff flach zu legen, anstatt uneben zu sein oder sich zusammenzumachen. Es sieht einfach nicht gut aus.

Eine der besten Lösungen zum Bündeln von Stoff ist die selbstklebende Montageplatte. Dies ist eine Art Befestigungsmaterial aus Schaumkernplatte mit klebriger Rückseite. Sie legen Ihre Kreuzsticharbeit auf die klebrige Seite, sodass sie flach liegt und sich nicht bewegen kann. Sie können dann Ihr Projekt ohne Bündelung einrahmen.

Sie finden die Selbstklebemontageplatine in vielen Größen oder können auf den Rahmen zugeschnitten werden. Beachten Sie, dass das Schneiden schwierig ist und Sie die Linien möglicherweise nicht gerade schneiden. Es ist am besten, wenn Sie es auf einer flachen Oberfläche mit einem Messer schneiden, das speziell zum Schneiden von Montageplatten verwendet wird. Einige Läden werden es für Sie schneiden, fragen Sie nach diesem Service. Die meisten Bastelläden haben eine selbstklebende Montageplatte im Heftbereich oder können online bei Amazon bestellt werden.

Kreative Rahmen für kleine Projekte

Für kleinere Projekte können Sie fast alles verwenden. Es macht Spaß, gefundene Objekte zu verwenden und keine Angst zu haben, etwas Neues auszuprobieren. Verwenden Sie ein altes Zifferblatt, einen Flaschenverschluss, eine Blechdose oder die Deckel von Mason-Gläsern.

Die Verwendung einer Minzdose ist eine großartige Möglichkeit, um Ihr Projekt zu präsentieren und Ihre Kreuzstichwerkzeuge wie Nadelspindeln und Scheren in der Dose zu lagern. Dies ist ein tolles Geschenk für alle, die gerade erst auf ihrem Kreuzstichweg angefangen haben. Zeigen Sie ihnen, wie man sie zusammennäht und die Dose für ihre Vorräte verwenden darf. Pinterest hat auch viele gute Ideen.

Werden Sie kreativ mit Ihrem Kreuzstich, es gibt keine Regeln und wenn sie es sind, brechen Sie sie. Wenn Sie eher traditionell sind, bleiben Sie bei der Montageplatte und einem ausgefallenen Rahmen

Ungerahmtes Kreuzstichwerk

Einige Leute lassen ihre Stücke ohne Rahmen und fransen die Enden des Stoffes aus, um ihm einen rustikalen Look zu verleihen. Dies wäre ideal für Kreuzstichmuster im Herbst. Egal für welchen Stil Sie sich entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie das schöne Kreuzstichstück zeigen, das Sie erstellt haben.