Wenn Sie eine Schwester in Ihrem Leben oder im Leben Ihrer Kinder oder Enkelkinder haben, möchten Sie möglicherweise eine spezielle Seite mit themenorientierten Sammelalben erstellen.

Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie über Scrapbooking-Materialien verfügen: Die Fotos, die Sie verwenden möchten, Schere, Kleber und genügend zusätzliche Seiten, um das gewünschte Aussehen für Ihre Schwesterseite zu erhalten. Und wenn Sie zum ersten Mal ein Sammelalbum erstellen, können Sie ein All-in-One-Kit verwenden, wenn Sie die verschiedenen Optionen (wie Aufkleber, Ecken oder gemusterte Papiere) als zu einschüchternd empfinden.

So erstellen Sie eine Sisters-Scrapbooking-Seite

Der Sinn der Seite besteht darin, mit Ihren Schwestern ein Erinnerungsbild Ihrer Erinnerungen zu erstellen, auf das Sie zurückblicken und es in der Zukunft sogar hinzufügen können. Machen Sie sich nicht zu viele Sorgen darüber, wie perfekt es aussieht. Wählen Sie einfach Farben und Themen aus, die das hervorheben, was Ihre Schwestern für Sie bedeuten. Wenn Sie mehr als eine Schwester haben, möchten Sie möglicherweise für jede eine eigene Scrapbook-Seite erstellen. 

Berücksichtigen Sie zusätzlich zu den Fotos Ihrer Schwestern (oder anderen Verwandten) diese Schwesterzitate, um Ihre Scrapbook-Seite perfekt zu machen. Jedes dieser Zitate wäre auch auf einer Geburtstagskarte, Muttertagskarte oder wann immer Sie Ihrer Schwester eine Notiz senden möchten, angemessen und sinnvoll.

Einige dieser Anführungszeichen sind ziemlich lang und könnten leicht gekürzt werden, sodass sie genauso viel Text enthalten, wie Sie denken, dass sie für die von Ihnen gewünschte Seite funktionieren.

Schwestern Zitate für Scrapbook-Seiten

  • Sie ist dein Spiegel, erstrahlt mit einer Welt voller Möglichkeiten. Sie ist deine Zeugin, die dich am schlimmsten und besten sieht und dich trotzdem liebt. Sie ist Ihre Partnerin im Verbrechen, Ihre Mitternachtsbegleiterin, jemand, der weiß, wann Sie lächeln, selbst im Dunkeln. Sie ist Ihre Lehrerin, Ihre Verteidigerin, Ihr persönlicher Presseagent oder sogar Ihr Verkleinerer. An manchen Tagen wünscht sie sich, Sie wären ein Einzelkind. – Barbara Alpert
  • Von zwei Schwestern ist eine immer der Beobachter, eine Tänzerin. – Louise Glück
  • Schwestern brauchen keine Worte. Sie haben eine Sprache des Knurrens und Lächelns und der Stirn und Zwinkern perfektioniert – Ausdruck erschrockener Überraschung, Unglaube und Unglauben. Schnupft und schnaubt und keucht und seufzt – das kann jede Geschichte untergraben, die Sie erzählen. – Pam Brown
  • Es gibt keinen Freund wie eine Schwester, bei ruhigem oder stürmischem Wetter, der einen auf dem langweiligen Weg anfeuert, einen bringt, wenn man sich verirrt, einen aufhebt, wenn man niedermacht, um sich zu stärken, während man steht.
    – Christina G. Rossetti
  • Meine Schwestern haben mich gelehrt, wie man lebt. – George Wasserstein
  • Eine treue Schwester ist tausend Freunde wert. – Marian Eigerman
  • Eine Schwester ist ein bisschen Kindheit, die niemals verloren gehen kann. – Marion C. Garretty
  • Eine Schwester ist ein Geschenk an das Herz, ein Freund des Geistes, ein goldener Faden für den Sinn des Lebens.
    – Isadora James
  • Das Beste an einer Schwester war, dass ich immer einen Freund hatte. – Cali Rae Turner
  • In einer chaotischen Welt funktionieren Schwestern als Sicherheitsnetze, indem sie einfach füreinander da sind.
    – Carol Saline