StartUncategorizedRedwork-Stickerei

Redwork-Stickerei

Redwork umfasst jede Art von Stickerei, die mit rotem Faden auf weißem oder naturfarbenem Stoff (normalerweise Musselin) verarbeitet wird. Diese Art der Stickerei wird am häufigsten in grundlegenden Oberflächenstickstichen und Kreuzstichen verarbeitet. Redwork wurde in der Volksstickerei allgemein verwendet, seit stabile Farbstoffe in der Türkei entwickelt wurden (daher der alte Name von Turkey Work) und war von 1880 bis in die frühen 1900er Jahre sehr beliebt.

DMC-Zahnseide in Farbnummer 321 ist die beliebteste farbe verwendet für redwork.

Redwork-Muster können auch in blauen Fäden auf weißem Stoff verarbeitet werden und werden dann als Bluework bezeichnet. Und obwohl es weniger traditionell ist, können Sie fast jedes Muster in einer Farbe auf einem beliebigen farbigen Hintergrund bearbeiten. Es ist nicht mehr Rotarbeit, aber diese einfarbigen Nähte sind schön und lassen sich vom Original inspirieren.

  • 01 von 09

    Tipps zum Arbeiten mit Redwork

    Verwenden Sie diese einfachen Tipps, um das nächste Redwork-Projekt zu erstellen. Dort finden Sie eine Anleitung zur Auswahl eines Stoffes, zum Überprüfen Ihrer Zahnseide, um Blutungen zu vermeiden, und mehr. 

  • 02 von 09

    9 Redwork-Stickmuster

    Die klassische Wetterfahne mit Hahn ist eines von neun tollen Mustern, die Sie wählen können, von klassisch über primitiv bis modern und bezaubernd. 

  • 03 von 09

    Eine Geschichte der Redwork

    Wenn Sie Geschichtsinteressierte sind, werden Sie es lieben, etwas mehr über die Geschichte von Redwork zu lernen, zusammen mit Blue Work und Blackwork. Die Embroidery Library, eine Website, die Muster und Dateien für die Maschinenstickerei verkauft, bietet einen guten Überblick über die für diese Stickart verwendeten Muster sowie darüber, wie und warum Redwork entstanden ist. 

    Es ist interessant zu sehen, wie eine Nähmethode, die aufgrund mangelnden Zugangs zu guten Verbrauchsmaterialien begann, sich in der modernen Stickerei fortsetzte, einschließlich der Verwendung einer Maschine zum Nähen!

  • 04 von 09

    Redwork von NeedleKnowledge

    Quilter können mit Hilfe von Redwork-Techniken einen kostenlosen Block des Monats erstellen. Jeder der 12 Blöcke verfügt über ein anderes saisonales florales Design. Es ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Stickerei Stück für Stück zu bearbeiten und dabei etwas Schönes und Nützliches zu schaffen. 

    Wenn Redwork nicht die Farbe ist, die Sie in einem Quilt für Ihr Zuhause suchen, ist dies ein großartiges Projekt, in dem Sie versuchen, in einer anderen Farbe zu arbeiten, die für Sie besser geeignet ist!

    Fahren Sie mit 5 von 9 fort.

  • 05 von 09

    Ein detaillierter Blick auf ein ungarisches Redwork-Projekt

    Mary Corbet von Needle ’n Thread ist bekannt für ihre großartigen Stickprojekte, die typischerweise klassische Stickmotive aufweisen. Die Projekte dauern oft lange, aber während sie arbeitet, teilt sie bei jedem Schritt Details mit und gibt anderen die Möglichkeit zu lernen. 

    Ihr ungarischer Redwork-Tischläufer ist ein perfektes Beispiel für ihre umfassende Stickerei-Serie. Sie führt Sie durch den Prozess eines beeindruckenden Redwork-Projekts über eine Pfostensammlung. 

  • 06 von 09

    Redwork Patterns von Barbara Parrish

    Barbara Parrish hat eine wunderbare Auswahl an kostenlosen Redwork-Mustern mit Vintage-Szenen und Motiven veröffentlicht. In den Hauptabschnitten der Webseite finden Sie hilfreiche Tipps und Informationen zum Redworking.

  • 07 von 09

    Vogel-Gehirn-Designs

    Diese Seite bietet einige Designs, die sich für redwork-Stickereien eignen. Die meisten Designs sind wunderlich und passen gut zu einem Mehlsack-Küchentuch. Die kostenlosen Muster enthalten eine Vielzahl von Themen, einschließlich Urlaub und jeden Tag.

  • 08 von 09

    Die Musterbiene

    Diese Website bietet eine Reihe von Vintage-Designs für Redwork, einschließlich der hier gezeigten viktorianischen Ära. Dieses Design ist Teil der kostenlosen redwork-Musterkollektion, aber es gibt auch eine große Auswahl an anderen redwork-Motiven. 

    Weiter zu 9 von 9 unten.

  • 09 von 09

    Tipnut

    Tipnut bietet eine ganze Reihe von Küchensprichwörtern für redwork-Stickereien an.

    Zu den Sprichwörtern gehören: Ein beobachteter Topf kocht nie, zu viele Köche verderben die Brühe und First Come, First Served, alle mit einem Mädchen in einer Mütze, die ihre täglichen Aufgaben erledigt.

    Schauen Sie sich auch die anderen Vintage-Muster an, von denen viele Stickerei und Kreuzstich kombinieren. Die meisten funktionieren perfekt für Redwork!

Aktualisiert von Mollie Johanson