StartUncategorizedPurl 2 zusammen durch die hintere Schleife (P2Tog TBL)

Purl 2 zusammen durch die hintere Schleife (P2Tog TBL)

Wie genau lassen Sie zwei Stiche zusammen durch die hintere Schleife laufen? Es ist kein gewöhnlicher Stich, der beim Stricken verwendet wird, und selbst einige der erfahrensten Stricker müssen diesen nachschlagen. Fühlen Sie sich also nicht schlecht.

Es ähnelt zwar P1 TBL (Purl durch die Rückschleife), ist jedoch etwas komplizierter. Wenn in Ihrem Muster „P2Tog TBL“ angezeigt wird, sollten Sie Ihre Handgelenke höher schlagen lassen, denn es ist Zeit für ein paar ausgefallene Handarbeiten.

P2Tog TBL

‚Purl 2 zusammen durch die hintere Schleife‘ (oder P2Tog TBL) ist eine eher eingängige Methode, Stiche auf der linken Seite zu reduzieren. Wenn Sie erst einmal verstanden haben, dass es sich unangenehm anfühlen wird, wird es etwas einfacher.

So machen Sie den Stich: Nähern Sie sich den beiden Stichen, die Sie von hinten zusammenlegen möchten und von links nach rechts (anstatt von rechts nach links). 

  • Lesen Sie diesen Satz noch einmal mit den Nadeln in der Hand und bearbeiten Sie den Stich (auf Papier ist das nicht sehr sinnvoll).
  • Dies ist wirklich der einzige Weg, die Nadel in der richtigen Position zu haben, um das Arbeitsgarn zu greifen, um die Masche zu bilden.
  • Sie werden Ihre Handgelenke hinter der Arbeit überkreuzen und Ihre Nadel von der Seite einführen, die der normalen Arbeitsweise gegenüberliegt.

Es wird oft über diese knifflige Technik gesagt, dass, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie es falsch machen, Sie es richtig machen. Nach ein wenig Übung ist es nicht so knifflig und es ist eine interessante Möglichkeit, auf der linken Seite abzunehmen.

Sie werden diesen Stich wahrscheinlich nicht oft treffen, aber es ist wichtig zu wissen, wann Sie dies tun. Sie finden es in Mustern wie der Katzentatze und dem gestreiften Strumpf, die einige Drehungen, Drehungen oder präzise Formen aufweisen.

Erweiterte Knitting-Abnahmen

Diese Abnahme ist eine der am wenigsten verwendeten Strickmaschen. Häufig fordert Ihr Muster eine der folgenden Möglichkeiten. Sie sind alle viel einfacher als der P2Tog TBL. Gehen Sie also weiter und kreuzen Sie Ihre Handgelenke!

  • K2Tog (zwei zusammen stricken) – Die grundlegendste Abnahme verwenden Sie in Verbindung mit SSK sehr häufig, um die Anzahl der Stiche auf Ihren Nadeln zu reduzieren.
  • P2Tog (Purl Two Together) – Im Gegensatz zum K2Tog wird dieser Stich meistens auf der linken (oder falschen) Seite Ihrer Arbeit ausgeführt.
  • K2Tog TBL (zwei durch die hintere Schleife zusammenstricken) – Wenn für Ihr Muster P2Tog TBL erforderlich ist, müssen Sie wahrscheinlich auch dieses kennen. Es ist genau das Gegenteil und auf der gestrickten (oder rechten) Seite gearbeitet, aber es ist keine Strickerin-Gymnastik nötig.

Bei jeder dieser Abnahmen werden Sie möglicherweise aufgefordert, drei statt zwei Stiche zu reduzieren. In diesem Fall ersetzt das Stichkürzel die Nummer und alles andere bleibt gleich. Zum Beispiel K3Tog, P3Tog usw.