StartUncategorizedPromi-Erinnerungsstücke Preisführer

Promi-Erinnerungsstücke Preisführer

  • 01 von 27

    Audrey Hepburn Givenchy Hat

    Jeder gewöhnliche Gegenstand kann einen exponentiellen Wertzuwachs erzielen, wenn die Herkunft den Besitz oder die Verbindung mit einem Hollywood-Star oder einem legendären Plattenkünstler vorschreibt. Dieser Leitfaden bietet einen Einblick in Sammlerstücke, die einen Bruchteil ihres Verkaufspreises wert wären, wenn sie nicht mit einer Berühmtheit verbunden wären.

    Hut aus jadegrünem Seidensamt mit türkisfarbenen Federn und Quasten aus Kristallperlen mit eingenähtem Etikett „Givenchy Paris / Made in France“. Getragen von der Schauspielerin Audrey Hepburn im Jahr 1964 für ein Foto von Cecil Beaton, das in der Vogue erschien. Siehe unten für Verkaufspreis und Veranstaltungsort.

    Verkaufspreis: $ 46.250 (einschließlich Käuferaufgeld) bei Bonham, 5/14

    Fahren Sie mit 2 von 27 unten fort.

  • 02 von 27

    Marilyn Monroe signiertes Foto

    Autogramm von Marilyn Monroe.

    Verkaufspreis: $ 32.525 (RR Auction, Amherst, N.H. – 1/14)

    Fahren Sie mit 3 von 27 unten fort.

  • 03 von 27

    Paul Newmans Drehbuch zu „The Sting“

    Arbeitsskript für den mit dem Oscar ausgezeichneten Film „The Sting“ von Paul Newman, der eine Hauptfigur des Films spielte.

    Verkaufspreis: $ 21.013 (RR Auktion, Amherst, N.H. – 1/14)

    Fahren Sie mit 4 von 27 unten fort.

  • 04 von 27

    Earnest Bachrach Academy Award Medal

    Extrem seltene (nur zwei weitere Medaillen wie diese sind bekannt) Oscar-Medaille für Standfotografie, die 1947 an Earnest Bachrach verliehen wurde. Bachrach war ein Hollywood-Fotograf des „Goldenen Zeitalters“, der diese Medaille für seine Arbeiten zu „Crossfire“ und „Crossfire“ erhielt. Die Tochter des Bauern. “ Siehe unten für den Verkaufspreis.

    Bachrach war auch bekannt für seine Porträtstudien einflussreicher Schauspieler und Schauspielerinnen, darunter eine Reihe von Farbfotografien von Marilyn Monroe. Seine Produktionsarbeit für „King Kong“ wurde für die Spezialeffekte und Komposite gewürdigt, die er für den Film und die Werbekampagne produzierte. Für den Fall, dass Sie nicht mehr weiterkommen möchtenVerkaufspreis: $ 45.049 (RR Auktion, Amherst, N.H. – 1/14)

    Fahren Sie mit 5 von 27 unten fort.

  • 05 von 27

    John Wayne Film getragener Cowboyhut

    Cowboyhut, getragen von John Wayne in „Big Jake“, „The Cowboys“ und „The Train Robbers“. Weitere Informationen aus dem Heritage Auction-Katalog finden Sie weiter unten.

    Ein Cowboyhut von „Big Jake“, „The Cowboys“ und „The Train Robbers“. Nationale Allgemeine Bilder, 1971; Warner Bros., 1972; Warner Bros., 1973. Hergestellt aus hellbraunem Filz mit bunter Stickerei auf einem Lederhutband. Auf der Innenseite sind handschriftliche Vermerke in schwarzer Filztinte mit den Aufschriften „J. Wayne # 2“ und „Chuck Roberson 2“ (Waynes langjähriges Stunt-Double) angebracht Band las „WCC“ (Western Costume Company) und „American“ (United American Costume Company / American Costume Corporation, Luster Bayless); getragen von Wayne als er „Jacob McCandles“, „Wil Andersen“ und „Lane“ in den drei verschiedenen Filmen porträtierte; auch von Roberson in „Big Jake“ getragen, da die beiden Männer häufig die gleichen Kostümteile teilten.

    (Bitte beachten Sie, dass dieser Hut fleckig ist und starke Gebrauchsspuren aufweist.)

    Verkaufspreis: $ 119.500,00 (Heritage Auction, 10/11)

    Fahren Sie mit 6 von 27 unten fort.

  • 06 von 27

    Augenklappe „True Grit“ von John Waye

    Augenklappe von John Wayne als der legendäre Charakter Rooster Cogburn in Paramount Pictures ‚“True Grit“. Weitere Informationen aus dem Auktionskatalog finden Sie weiter unten.

    Hergestellt aus schwarzem Leder mit feinem Drahtgeflecht, das eine Aussparung abdeckt. Make-up-Rückstände auf der Innenseite sind noch zu erkennen; einer von vielen, die Wayne während des Films getragen hat, als er die Ikone Rooster Cogburn porträtierte. Laut Lustre Bayless (Waynes langjähriger Kunde)] in dem 1996 erschienenen Buch „Duke, wir sind froh, dass wir dich gekannt haben“ von Herb Fagen, „… Duke … brauchte jeden Morgen einen neuen (Augen-) Fleck er würde das Ding überprüfen, um festzustellen, ob es Make-up enthält. „

    Bitte beachten Sie, dass alle Augenklappen, die für diesen Film hergestellt wurden, eine etwas andere Form hatten, da Bayless sie von Hand herstellte.

    Verkaufspreis: $ 47.800 (Heritage Auction, 10/11)

    Fahren Sie mit 7 von 27 unten fort.

  • 07 von 27

    John Wayne „The Green Berets“ Barett

    Baskenmütze von John Wayne im Warner Bros. / Seven Arts-Film „The Green Berets“. Weitere Informationen aus dem Heritage Auction-Katalog finden Sie weiter unten.

    In traditionellem Design aus grüner Wolle, gestreifter Militärfleck vorne mit zusätzlichem silberfarbenem Metalladler; getragen, wie John Wayne „Colonel Mike Kirby“ in dem Film porträtierte, in dem er die Hauptrolle spielte und Regie führte.

    Verkaufspreis: 179.250 USD (Heritage Auction, 10/11)

    Fahren Sie mit 8 von 27 unten fort.

  • 08 von 27

    Cher Victorian Cross Anhänger Halskette

    Besetzt mit 25 Diamanten im Rosenschliff, die Kaution in 14 Karat Gelbgold, ca. 2 3/4 mal 1 5/8 Zoll, mit später hinzugefügter 29-Zoll-Perlenkette.

    Verkaufspreis: $ 2,300 (Juliens Auktionen, 6/10)

    Fahren Sie mit 9 von 27 unten fort.

  • 09 von 27

    Marilyn Monroe Stuhl für die letzte Fotosession

    Geschnitzter Stuhl im italienischen Stil mit grünem Samtbezug. Dieser Stuhl wurde im Juli 1962 für das Fotoshooting mit dem Life-Fotografen Allan Grant verwendet.

    Der Stuhl hatte seit Marilyns Tod drei Besitzer. Briefe von Erst- und Zweitbesitzern begleiten den Stuhl. Die Fotos wurden in Monroes Haus in Brentwood, Kalifornien, aufgenommen. Grant bat Monroe, Freizeitkleidung zu wählen. Sie wählte einen schwarzen Pullover, eine Caprihose und Stöckelschuhe. Die Wirkung der Absätze zeigt sich in einem kleinen Riss in der Polsterung. Als Monroe auf der Stuhllehne saß, verursachte sie auch einen kleinen Riss im Holz.

    Verkaufspreis: 28.000 US-Dollar (Juliens Auktionen, 6/10)

    Fahren Sie mit 10 von 27 unten fort.

  • 10 von 27

    TOILETTE. Fields-Mantel in „The Bank Dick“

    Eine grüne Wolljacke mit Fünfknopfverschluss und der Aufschrift „W.C. Fields“ mit anderen handschriftlichen Maßen.

    Der Mantel wurde von Fields getragen, als er den liebenswerten Betrunkenen, Egbert Souse, einen Sicherheitsbeamten der Lompoc Bank, porträtierte. Fields hat das Drehbuch des Films geschrieben, in dem ein Cameo-Auftritt von Shemp Howard von The Three Stooges zu sehen ist. Verkaufspreis: $ 4.000 (Juliens Auktionen, 6/10)

    Fahren Sie mit 11 von 27 unten fort.

  • 11 von 27

    Rita Hayworth Photographie mit eigenhändiger Unterschrift

    Ursprüngliche Vintage fördernde Schwarzweiss-Fotografie von Rita Hayworth und eingeschrieben, „zu Jeanne am besten immer. Rita Hayworth.“ 8 1/4 mal 7 1/4 „.

    Verkaufspreis: $ 600 (Juliens Auktionen, 6/10)

    Fahren Sie mit 12 von 27 unten fort.

  • 12 von 27

    Marilyn Monroe White Fur Stola

    Fuchspelzstola mit dreifach plissiertem Elfenbein-Seidenfutter. Aufkleber liest: „Teitelbaum-Pelze / Beverly Hills.“ Begleitet von Fotografien von Monroe, die diese Stola tragen.

    Zuvor bei der Auktion „The Personal Property of Marilyn Monroe“, Christie’s, New York, 27.-28. Oktober 1999, und bei der Auktion „Entertainment Memorabilia“, Christie’s, New York, 18. November 2003, verkauft.

    Verkaufspreis: $ 68.000 (Juliens Auktionen – 6/09)

    Weiter mit 13 von 27 unten.

  • 13 von 27

    Marilyn Monroe Erno Laszlo Kosmetik

    Drei Gläser Erno Laszlo Active pHelityl Cream. Größte, 2 mal 3 Zoll.

    Zuvor bei der Auktion „Property From the Estate von Marilyn Monroe“, Julien’s Auctions, Los Angeles, 4. Juni 2005, verkauft.

    Verkaufspreis: $ 1,152 (Juliens Auktionen – 6/09)

    Fahren Sie mit 14 von 27 unten fort.

  • 14 von 27

    Marilyn Monroe Haushaltswaren und Dekor

    Messingglocke, mexikanische Tontaube, Keramik der amerikanischen Ureinwohner und Kupferschale mit Delfter Griffen aus Marilyn Monroes Nachlass.

    Verkaufspreis: Bell $ 896, Mexican Clay Dove $ 2.500, Native American Pottery $ 1.125, Cooper Bowl $ 960

    Fahren Sie mit 15 von 27 unten fort.

  • 15 von 27

    Elvis Presley Konzert getragen Shirt

    Hemd aus elfenbeinfarbener Seide mit Pailletten, Perlen und Kunstperlen. Begleitet von einem Brief von Charlie Hodge, der besagt, dass er dieses Hemd Mitte der 70er Jahre von Elvis bekommen hat.

    Verkaufspreis: $ 38.750 (Juliens Auktionen – 6/09)

    Fahren Sie mit 16 von 27 unten fort.

  • 16 von 27

    Bob Hope Millionär Golfbälle

    Goldtone Bälle im Lederbehälter mit der Aufschrift „For Millionaire Golfers“ und goldfarbenen Abschlägen. Man glaubt, ein Geschenk des Produzenten Albert „Cubby“ Broccoli zu sein.

    Zuvor bei der „Bob Hope Estate Auction“, Julien’s Auctions, Beverly Hills, 18. Oktober verkauft 19. 2008.

    Verkaufspreis: 218,75 US-Dollar

    Weiter mit 17 von 27 unten.

  • 17 von 27

    Edith Head Kostümskizzen

    „The Blue Bird“ -Skizzen beinhalten Ava Gardner und Elizabeth Taylor. „Love Me Tonight“ -Skizze zeigt Jeanette McDonald.

    Verkaufspreise: „The Blue Bird“ skizziert 1.024 US-Dollar; „Love Me Tonight“ skizzieren 500 US-Dollar (Julien’s Auctions – 6/09)

    Fahren Sie mit 18 von 27 unten fort.

  • 18 von 27

    Marilyn Monroe Black Velvet Hat und Foto von Roy Schatt

    Schwarzer Samt-Schlapphut mit umgedrehter Krempe. Hutfutter eingerissen. Gleicher oder ähnlicher Hut auf Foto von Roy Schatt (signiert von Schatt), separat versteigert.

    Der Hut wurde zuvor auf der Auktion „The Personal Property of Marilyn Monroe“ in Christie’s New York (27.-28. Oktober 1999) verkauft.

    Verkaufspreise: Hut $ 4.480; Photograph $ 1,875 (Julien’s Auctions – 6/09)

    Fahren Sie mit 19 von 27 unten fort.

  • 19 von 27

    Marilyn Monroe weißes Cocktailkleid

    Elfenbeinfarbenes Seidenjersey-Kleid mit der Aufschrift „Ceil Chapman“ und der Aufschrift „Fox 964467“.

    Zuvor bei der Auktion „The Personal Property of Marilyn Monroe“, Christie’s New York, 28. Oktober 1999, verkauft.

    Verkaufspreis: 12.800 US-Dollar (6/09)

    Fahren Sie mit 20 von 27 unten fort.

  • 20 von 27

    Cher’s Victorian Gothic Revival Frisierkommode

    Schminktisch aus Eichenholz nach Art von Charles Bevan mit einer Schublade mit der Nummer 3310 und der Prägung Garnett Söhne. Höhe: 41 3/4 Zoll.

    Zuvor bei der Auktion „Property From the Collection of Cher“, Sotheby’s und Julien’s Auctions, Los Angeles, 3.-4. Oktober 2006, verkauft.

    Verkaufspreis: $ 1,000 (Juliens Auktionen – 6/09)

    Fahren Sie mit 21 von 27 unten fort.

  • 21 von 27

    Ozzy Osbourne Porzellan Kommode Set

    Handbemaltes Set mit Tablett, vier abgedeckten Behältern, Ringhalter und Pulverbehälter.

    Dieses Set wurde bereits am 30. November bei der Auktion „The Osbourne Collection“ von Julien’s Auctions in Beverly Hills verkauft 1. Dezember 2007.

    Verkaufspreis: $ 256 (Juliens Auktionen – 6/09)

    Fahren Sie mit 22 von 27 unten fort.

  • 22 von 27

    Elvis Doctor Bag und verschiedene Tablettenfläschchen

    Tasche von Dr. Nichopoulos für Hausbesuche in Graceland und auf Tour mit Elvis. Tablettenfläschchen für verschiedene Medikamente mit dem Namen Elvis Presley.

    Verkaufspreise: Dr. Bag 16.000 USD; Tablettenfläschchen $ 2,880-8,960 pro Stück (Julien’s Auctions – 6/09)

    Weiter mit 23 von 27 unten.

  • 23 von 27

    Elvis Presley signiertes Foto

    Inschrift von Elvis an Dr. Nick: „An Dr. Nick, meinen Freund und Doktor. Mit freundlichen Grüßen, Elvis Presley.“

    Verkaufspreis: 8.750 US-Dollar (Julien’s Auctions – 6/09)

    Fahren Sie mit 24 von 27 unten fort.

  • 24 von 27

    Elvis Presley signiertes Foto

    Ursprüngliche Vintage Schwarzweiss-Fotografie, die Elvis spielt die Gitarre in einem schwarzen Lederanzug zeigt. Bezeichnet von Dr. Nick und signiert von Elvis.

    Verkaufspreis: $ 8.000 (Juliens Auktionen – 6/09)

    Fahren Sie mit 25 von 27 unten fort.

  • 25 von 27

    Ann Miller Silber Manschette Armbänder

    Armbänder im Manschettenstil mit Reliefbildern von Lamas in der Mitte. Gestempelt „925 Peru“.

    Verkaufspreis: $ 406.26 (Juliens Auktionen – 6/09)

    Fahren Sie mit 26 von 27 unten fort.

  • 26 von 27

    Marilyn Monroe Schwarze Leinenbluse Gestreifter Rock

    Der Blusenaufkleber lautet: „Lady Manhattan / Golden Needle / 12 / Imported / Pure Irish Linen.“ Kein Etikett auf schwarz, beige und hellbraun gestreiftem Baumwollrock.

    Kleidungsstücke, die zuvor bei der Auktion „Eigentum aus dem Nachlass von Marilyn Monroe“, Julien’s Auctions, Los Angeles, 4. Juni 2005, verkauft wurden.

    Verkaufspreis: Leinenbluse $ 23.750; Gestreifter Rock $ 2.304 (Julien’s Auctions – 6/09)

    Weiter mit 27 von 27 unten.

  • 27 von 27

    Ann Miller Schiaparelli Coat

    Lamm mit Fuchsbesatz mit Schiaparelli-Label und Futter. Das Futter ist auch mit „Ann Miller“ bestickt.

    Verkaufspreis: 1.250 US-Dollar (Julien’s Auctions – 6/09)