StartUncategorizedPresidential Dollar Coin Program

Presidential Dollar Coin Program

  • 01 von 30

    Edge Design auf der Presidential Dollar Coin

    Präsidenten, die auf Ein-Dollar-Münzen der USA abgebildet sind

    Am 13. Dezember 2005 genehmigte das Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten den Presidential One Dollar Coin Act von 2005. Diese Gesetzgebung genehmigte die Herstellung von Presidential One Dollar Coins und den dazugehörigen Goldmünzen des Ersten Ehegatten und Bronzemedaillen des Ersten Ehegatten. Darüber hinaus genehmigte das Gesetz die American Buffalo 99,99% Feingold-50-Dollar-Anlagemünzen und die vier neuen Reverse-Designs für den 2009 Lincoln Cent. Die erste Münze erschien am 19. Februar 2007 (dem ursprünglichen Presidents ‚Day) mit George Washington. Derzeitige sitzende Präsidenten und lebende frühere Präsidenten können auf keiner dieser Münzen abgebildet werden.

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    Die 1-Dollar-Münzen des Präsidenten von 2007-2008 enthielten Randinschriften des Jahres der Prägung oder Ausgabe, „E Pluribus Unum“, „In God We Trust“ und das Münzzeichen. Die 1-Dollar-Münzen des Präsidenten von 2009 sind mit Randbeschriftungen des Präge- oder Ausgabejahres „E Pluribus Unum“ und der Münzmarke versehen. Die Beschriftungspositionen mit Rand variieren mit jeder Münze.

    Fahren Sie mit 2 von 30 unten fort.

  • 02 von 30

    Reverse Design auf der Presidential Dollar Coin

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    Der Rückseitenentwurf auf allen Präsidenten-Dollars kennzeichnet eine auffallende Wiedergabe der Freiheitsstatue mit den Aufschriften „Vereinigte Staaten von Amerika“ und „$ 1“.

    Fahren Sie mit 3 von 30 unten fort.

  • 03 von 30

    2007 George Washington Presidential Dollar Coin

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2007 George Washington Presidential Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze ist oben GEORGE WASHINGTON und unten der 1. PRÄSIDENT 1789-1797 abgebildet. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Joseph Menna

    Fahren Sie mit 4 von 30 unten fort.

  • 04 von 30

    2007 John Adams Presidential Dollar Coin

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2007 John Adams Presidential Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze ist JOHN ADAMS oben und der 2. PRÄSIDENT 1797-1801 unten abgebildet. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Joel Iskowitz

    Fahren Sie mit 5 von 30 unten fort.

  • 05 von 30

    2007 Thomas Jefferson Präsidentendollarmünze

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2007 Thomas Jefferson Presidential Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze ist oben THOMAS JEFFERSON und unten der 3. PRÄSIDENT 1801-1809 abgebildet. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Joseph Menna

    Fahren Sie mit 6 von 30 unten fort.

  • 06 von 30

    2007 James Madison Presidential Dollar Coin

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2007 James Madison Presidential Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze ist oben JAMES MADISON und unten der 4. PRÄSIDENT 1809-1817 abgebildet. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Joel Iskowitz

    Fahren Sie mit 7 von 30 unten fort.

  • 07 von 30

    2008 James Monroe Präsidentendollarmünze

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2008 James Monroe Presidential Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze ist oben JAMES MONROE und unten der 5. PRÄSIDENT 1817-1825 abgebildet. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Joseph Menna

    Fahren Sie mit 8 von 30 unten fort.

  • 08 von 30

    2008 John Quincy Adams Präsidentendollarmünze

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2008 John Quincy Adams Presidential Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze ist JOHN QUINCY ADAMS oben und der 6. PRÄSIDENT 1825-1829 unten abgebildet. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Don Everhart

    Fahren Sie mit 9 von 30 unten fort.

  • 09 von 30

    Präsidentendollarmünze 2008 von Andrew Jackson

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der das Jahr und die Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2008 Andrew Jackson Presidential Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze ist ANDREW JACKSON oben und der 7. PRÄSIDENT 1829-1837 unten abgebildet. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Joel Iskowitz

    Fahren Sie mit 10 von 30 unten fort.

  • 10 von 30

    2008 Martin Van Buren Präsidentendollarmünze

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2008 Martin Van Buren Presidential Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze ist MARTIN VAN BUREN oben und der 8. PRÄSIDENT 1837-1841 unten abgebildet. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Joel Iskowitz

    Fahren Sie mit 11 von 30 unten fort.

  • 11 von 30

    2009 William Henry Harrison Präsidentendollarmünze

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2009 William Henry Harrison Präsidenten Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze ist WILLIAM HENRY HARRISON zu sehen, auf der Unterseite IN GOTT VERTRAUEN WIR DEM 9. PRÄSIDENTEN 1841. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Joseph Menna

    Fahren Sie mit 12 von 30 unten fort.

  • 12 von 30

    2009 John Tyler Presidential Dollar Coin

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2009 John Tyler Presidential Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze ist JOHN TYLER zu sehen, auf der Unterseite IN GOTT VERTRAUEN WIR DEM 10. PRÄSIDENTEN 1841-1845. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Phoebe Hemphill

    Weiter mit 13 von 30 unten.

  • 13 von 30

    2009 James K. Polk Präsidentendollarmünze

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2009 James K. Polk Präsidenten Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze ist oben JAMES K. POLK und unten IN GOTT VERTRAUEN WIR DEM 11. PRÄSIDENTEN 1845-1849. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Susan Gamble

    Fahren Sie mit 14 von 30 unten fort.

  • 14 von 30

    2009 Zachary Taylor Präsidentendollarmünze

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2009 Zachary Taylor Presidential Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze ist ZACHARY TAYLOR zu sehen, auf der Unterseite IN GOTT VERTRAUEN WIR DEM 12. PRÄSIDENTEN 1849-1850. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Don Everhart

    Fahren Sie mit 15 von 30 unten fort.

  • 15 von 30

    2010 Millard Fillmore Präsidentendollarmünze

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2010 Millard Fillmore Presidential Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze ist MILLARD FILLMORE zu sehen, auf der Unterseite IN GOTT VERTRAUEN WIR DEM 13. PRÄSIDENTEN 1850-1853. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Don Everhart

    Fahren Sie mit 16 von 30 unten fort.

  • 16 von 30

    2010 Franklin Pierce Presidential Dollar Coin

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2010 Franklin Pierce Presidential Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze ist FRANKLIN PIERCE zu sehen, auf der Unterseite IN GOTT VERTRAUEN WIR DEM 14. PRÄSIDENTEN 1853-1857. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Susan Gamble

    Fahren Sie mit 17 von 30 unten fort.

  • 17 von 30

    2010 James Buchanan Presidential Dollar Coin

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2010 James Buchanan Presidential One Dollar Coin. Auf der Vorderseite der Münze ist JAMES BUCHANAN zu sehen, auf der Unterseite IN GOTT VERTRAUEN WIR DEM 15. PRÄSIDENTEN 1857-1861. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Phoebe Hemphill

    Fahren Sie mit 18 von 30 unten fort.

  • 18 von 30

    2010 Abraham Lincoln Presidential Dollar Coin

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2010 Abraham Lincoln Presidential Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze ist ABRAHAM LINCOLN zu sehen, auf der Unterseite IN GOTT VERTRAUEN WIR DEM 16. PRÄSIDENTEN 1861-1865. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Don Everhart

    Fahren Sie mit 19 von 30 unten fort.

  • 19 von 30

    2011 Andrew Johnson Präsidentendollarmünze

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2011 Andrew Johnson Presidential Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze ist ANDREW JOHNSON zu sehen, auf der Unterseite IN GOTT VERTRAUEN WIR DEM 17. PRÄSIDENTEN 1865-1869. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Don Everhart

    Fahren Sie mit 20 von 30 unten fort.

  • 20 von 30

    2011 Ulysses S. Grant Präsidentendollarmünze

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2011 Ulysses S. Grant Präsidenten-Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze ist ULYSSES S. GRANT (oben), IN GOTT VERTRAUEN WIR DEM 18. PRÄSIDENTEN 1869-1877 (unten). Porträt in der Mitte. Entworfen von: Don Everhart

    Fahren Sie mit 21 von 30 unten fort.

  • 21 von 30

    Rutherford B. Hayes Präsidentendollarmünze 2011

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    Rutherford B. Hayes Presidential One Dollar Coin 2011. Auf der Vorderseite der Münze ist RUTHERFORD B. HAYES zu sehen, auf der Unterseite IN GOTT VERTRAUEN WIR DEM 19. PRÄSIDENTEN 1877-1881. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Don Everhart

    Fahren Sie mit 22 von 30 unten fort.

  • 22 von 30

    2011 James Garfield Presidential Dollar Coin

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2011 James Garfield Presidential One Dollar Coin. Auf der Vorderseite der Münze ist oben JAMES GARFIELD und unten IN GOTT VERTRAUEN WIR DEM 20. PRÄSIDENTEN 1881. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Phoebe Hemphill

    Weiter mit 23 von 30 unten.

  • 23 von 30

    2012 Chester A. Arthur Präsidentendollarmünze

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2012 Chester A. Arthur Präsidenten Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze ist CHESTER A. ARTHUR zu sehen, auf der Unterseite IN GOTT VERTRAUEN WIR DEM 21. PRÄSIDENTEN 1881-1885. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Don Everhart

    Fahren Sie mit 24 von 30 unten fort.

  • 24 von 30

    2012 Grover Cleveland (1. Amtszeit) Präsidentendollarmünze

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2012 Grover Cleveland (1. Amtszeit) Präsidenten-Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze befindet sich GROVER CLEVELAND oben, IN GOTT VERTRAUEN WIR DEM 22. PRÄSIDENTEN 1885-1889 unten. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Don Everhart

    Fahren Sie mit 25 von 30 unten fort.

  • 25 von 30

    2012 Benjamin Harrison Präsidentendollarmünze

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2012 Benjamin Harrison Presidential Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze ist BENJAMIN HARRISON zu sehen, auf der Unterseite IN GOTT VERTRAUEN WIR DEM 23. PRÄSIDENTEN 1889-1893. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Phoebe Hemphill

    Fahren Sie mit 26 von 30 unten fort.

  • 26 von 30

    2012 Grover Cleveland (2. Amtszeit) Präsidentendollarmünze

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2012 Grover Cleveland (2. Amtszeit) Präsidenten-Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze befindet sich GROVER CLEVELAND oben, IN GOTT VERTRAUEN WIR DEM 24. PRÄSIDENTEN 1893-1897 unten. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Don Everhart

    Fahren Sie mit 27 von 30 unten fort.

  • 27 von 30

    2013 William McKinley Presidential Dollar Coin

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2013 William McKinley Presidential Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze ist WILLIAM MCKINLEY zu sehen, auf der Unterseite IN GOTT VERTRAUEN WIR DEM 25. PRÄSIDENTEN 1897-1901. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Phoebe Hemphill

    Weiter mit 28 von 30 unten.

  • 28 von 30

    Theodore Roosevelt Presidential Dollar Coin 2013

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2013 Theodore Roosevelt Presidential Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze ist THEODORE ROOSEVELT (oben) und IN GOD WE TRUST (unten) der 26. PRÄSIDENT (1901-1909) abgebildet. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Joseph Menna

    Weiter mit 29 von 30 unten.

  • 29 von 30

    2013 William Howard Taft Präsidentendollarmünze

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    2013 William Howard Taft Presidential Ein-Dollar-Münze. Auf der Vorderseite der Münze ist WILLIAM HOWARD TAFT zu sehen, auf der Unterseite GOTTES VERTRAUEN WIR DEM 27. PRÄSIDENTEN 1909-1913. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Barbara Fox

    Fahren Sie mit 30 von 30 unten fort.

  • 30 von 30

    Woodrow Wilson Presidential Dollar Coin 2013

    Das Ein-Dollar-Münzprogramm des Präsidenten ehrt jeden unserer ehemaligen Präsidenten mit einer Umlaufmünze. Jedes Jahr wird an vier verschiedene Präsidenten gedacht, die 2007 mit George Washington begannen. Jede Münze hat eine gemeinsame Rückseite mit der Freiheitsstatue. Die Kante ist mit einem Incuse-Schriftzug versehen, der die Jahres- und Münzmarke zusammen mit „E Pluribus Unum“ und „In God We Trust“ anzeigt. Das Motto „In God We Trust“ wurde 2009 von der Kante auf die Vorderseite verschoben, und Sterne wurden hinzugefügt, um den freien Raum zu füllen.

    Woodrow Wilson Presidential One Dollar Coin 2013. Auf der Vorderseite der Münze befindet sich WOODROW WILSON oben, IN GOTT VERTRAUEN WIR DEM 28. PRÄSIDENTEN 1913-1921 unten. Porträt in der Mitte. Entworfen von: Don Everhart