StartUncategorizedOutdoor-Malidee für Kinder

Outdoor-Malidee für Kinder

  • 01 von 12

    Outdoor-Malerei auf einer riesigen Leinwand

    Bringen Sie den inneren Künstler Ihres Kindes auf einer riesigen Leinwand zum Vorschein, die ihm kreative Bewegungsfreiheit gibt. Es ist ein lustiges Projekt, das die Kinder beschäftigt und Ihnen Zeit gibt, sich zurückzulehnen und zuzusehen. Mit diesen kreativen Ideen für das Malen im Freien können Ihre Kinder den Spaß aufsaugen und ein Meisterwerk schaffen.

    Dieses Projekt zum Malen im Freien lässt sich leicht an Ihre Bedürfnisse anpassen. Für ein Kind können Sie die Leinwand kürzer machen. Vergrößern Sie die Leinwand bei mehr als einem Kind. Es ist ideal für Verabredungen zum Spielen, da Mütter in der Nähe sitzen und plaudern können, während die Kinder zusammen malen, um ein Kunstwerk zu schaffen.

    Bevor Sie anfangen:

    Dieses Projekt ist perfekt für Kinder ab zwei Jahren. Zum Einrichten muss mit einer Schere geschnitten, das Banner abgeklebt oder angeheftet und die Farbe eingegossen werden. Sobald ein Erwachsener alles fertig hat, können die Kinder das Projekt selbstständig abschließen.

    Fahren Sie mit 2 von 12 unten fort.

  • 02 von 12

    Ihre Vorratsliste

    Das Beste an der Vorratsliste ist, dass Sie nach dem Kauf dieser Produkte noch genügend Vorratsmaterial für zukünftige Projekte zur Verfügung haben. Die Kinder werden immer wieder neue Bilder schaffen wollen, und Sie müssen nicht mehr Geld für das Zubehör ausgeben.

    Erforderliche Vorräte:

    • 24 „breites Bannerpapier (25 Meter lang)
    • Temperafarbe in verschiedenen Farben
    • Pinsel und Schaumpinsel in verschiedenen Größen
    • Schere
    • Farbschalen
    • Klebeband oder Stifte
    • Tasse Wasser

    Tipps:

    • Nutzen Sie kreative Möglichkeiten, um Gutscheine zu finden, mit denen Sie Ihre Projektkosten senken können. 
    • Waschbare Temperafarbe löst sich leicht von Kleidung und Haut.
    • Alte Kleidung wird empfohlen, um sicher zu gehen.
    • Ersetzen Sie die Schalen durch alte Babyflaschen.

    Fahren Sie mit 3 von 12 unten fort.

  • 03 von 12

    Bestimmen Sie die Länge Ihrer Leinwand

    Rollen Sie das Bannerpapier auf die Länge ab, die die Kunstleinwand Ihres Kindes haben soll. Das 24-Zoll-Bannerpapier gibt ihnen einen 2 Fuß hohen Bereich zum Malen.

    Wie lange das Banner sein soll, liegt ganz bei Ihnen. Wir sind mit unserem 10 Fuß langen Banner groß geworden.

    Fahren Sie mit 4 von 12 unten fort.

  • 04 von 12

    Schneide das Papier

    Lassen Sie das Banner auf dem Boden und schneiden Sie das Bannerpapier in der Nähe der Rolle zu. Ihre Linie muss nicht gerade sein, damit Sie sie betrachten können.

    Fahren Sie mit 5 von 12 unten fort.

  • 05 von 12

    Bringen Sie Ihr Banner an

    Kleben oder heften Sie Ihr Bannerpapier fest. Hier werden Holzzaunpfähle verwendet.

    Wenn Sie keinen Platz haben, an dem Sie Ihr Banner aufrecht anbringen können, können Sie es immer flach auf dem Boden oder in der Einfahrt lassen. Die lange Leinwand zieht die Aufmerksamkeit eines Kindes auf sich, egal wie sie platziert ist.

    Fahren Sie mit 6 von 12 unten fort.

  • 06 von 12

    Ihre leere Leinwand

    Ihre Leinwand sollte sicher an Ort und Stelle sein und bereit zu gehen. Stellen Sie für jüngere Künstler sicher, dass sie groß genug sind, um bequem zu malen, ohne zu hoch greifen zu müssen.

    Stellen Sie eine Seite nach der anderen ein, wenn die Leinwand schief ist oder für kleinere Kinder abgesenkt werden muss. Das Bannerpapier ist groß und schwer. Je länger Ihr Banner ist, desto langsamer müssen Sie es bewegen.

    Fahren Sie mit 7 von 12 unten fort.

  • 07 von 12

    Gießen Sie die Farbe

    Verwenden Sie Ihre Schalen oder alten Babyflaschen für die Farbe. Gießen Sie die Farben auf einmal aus, um den Kindern eine schöne Palette zum Arbeiten zu geben.

    Fahren Sie mit 8 von 12 unten fort.

  • 08 von 12

    Der Künstlertisch

    Verwenden Sie einen kleinen Tisch für Ihre Farben oder stellen Sie die Schalen auf den Boden. Der Tisch war am Ende des Projekts mit Farbe bedeckt. Die abwaschbaren Temperafarben lösten sich jedoch mit einem kurzen Sprühstoß aus dem Gartenschlauch.

    Legen Sie Ihre Pinsel auf den Tisch, wenn Sie einen haben. Oder legen Sie sie auf ein Stück Pappe oder eine andere harte Oberfläche, um sie vor Schmutz und Kies zu schützen, wenn sie nicht verwendet werden. Spülen Sie die Pinsel in einer Tasse Wasser zwischen den Farben.

    Fahren Sie mit 9 von 12 unten fort.

  • 09 von 12

    Starte das Malen

    Jetzt können Erwachsene einen Schritt zurücktreten und die Kinder spielen lassen. Oder du kommst gleich rein und malst mit.

    Die große Leinwand hält sie beschäftigt. Wir haben zwei Stunden an unserem Meisterstück gearbeitet.

    Fahren Sie mit 10 von 12 unten fort.

  • 10 von 12

    Malideen

    Es gibt keine Regeln, wie die Kinder malen. Wie Sie hier sehen können, haben wir mit Spritzern gespielt, ein Bild von Mama gemalt, regelmäßige Pinselstriche verwendet und mit Handabdrücken auf unserer 2 Fuß hohen, 10 Fuß breiten Leinwand geendet. Werden Sie so kreativ, wie Sie möchten, und probieren Sie neue Techniken aus, z. B. das Malen mit Schwämmen oder die Verwendung einzigartiger Pinsel.

    Fahren Sie mit 11 von 12 unten fort.

  • 11 von 12

    Achten Sie auf das Chaos

    Vorschulkinder werden mehr als glücklich sein, ihre Finger in der ungiftigen Temperafarbe zu befeuchten. Lassen Sie sie mit den Fingern malen. Sei einfach bereit für das Chaos.

    Dies ist ein weiterer Grund, warum die waschbaren Temperafarben nützlich sind. Am Ende hatten wir Farbe in unseren Haaren, auf unserer Kleidung und auf unserer Haut. Die Farbe löste sich in einem Waschgang von der Kleidung, und nach einem Bad waren keine Farbspuren auf uns zu sehen.

    Fahren Sie mit 12 von 12 unten fort.

  • 12 von 12

    Das vollendete Meisterwerk

    Ist der Künstler wirklich mit dem Bild fertig? Sie können das Banner für mehrere Tage an Ort und Stelle lassen, um dies zu einem täglichen Kunstprojekt zu machen, das die Kinder die ganze Woche über malen können.

    Sobald Sie den ersten Schnitt hinter sich haben und das Banner anheften, ist Ihre Arbeit erledigt. Lassen Sie die Leinwand so lange auf ihrer provisorischen Staffelei, wie Sie möchten, und setzen Sie Ihre Füße in einen Stuhl, während Sie zusehen, wie die Kinder Ihnen ein Meisterwerk malen.

    Regnerischer Tag? Bringen Sie Ihre riesige Leinwand ins Haus. Sie müssen die Farbe einschränken und sich vielleicht für Buntstifte oder Markierungen entscheiden, aber Sie können immer noch den gleichen Spaß haben.