StartUncategorizedOrigami Jumping Frog Tutorial

Origami Jumping Frog Tutorial

  • 01 von 06

    Origami Jumping Frog Anweisungen

    Lerne, wie du diesen klassischen Origami-Hopffrosch machst! Dies ist so eine lustige Sache, mit Freunden zu tun, ein Frosch-Hopping-Rennen zu veranstalten oder zu sehen, wessen Frosch am weitesten hüpft!

    Dies ist ein traditionelles Origami-Modell, das mit einem einzigen rechteckigen Blatt Papier beginnt.

    Verwenden Sie steifes Papier, z. B. eine Karteikarte, oder falten Sie ein quadratisches Blatt Papier in zwei Hälften und beginnen Sie damit.

    Für das Tutorial, in dem ich braunes Kraftpapier verwendet habe, klicken Sie hier, um Empfehlungen für mein Origami-Papier zu erhalten oder um Geld zu sparen. Lesen Sie auch meine Tipps zum Geldsparen für Alternativen zu Origami-Papier.

    Fahren Sie mit 2 von 6 unten fort.

  • 02 von 06

    Anleitung für den springenden Origami-Frosch – Schritt 1

    1. Weiße Seite nach oben starten.

    2. Falten Sie die linke untere Ecke nach oben und richten Sie sie an der oberen Kante aus.

    3. Bringen Sie die obere linke Ecke nach unten und richten Sie sie an der unteren Kante aus.

    4. Sie sollten jetzt ein X wie gezeigt haben.

    Fahren Sie mit 3 von 6 unten fort.

  • 03 von 06

    Anleitung für den springenden Origami-Frosch – Schritt 2

    5. Drehen Sie das Papier zur anderen Seite und lassen Sie das X links.

    6. Falten Sie die linke Kante nach rechts und orientieren Sie sich dabei an der Mitte des X.

    7. Öffnen Sie die letzte Falte.

    8. Drehen Sie das Papier wieder auf die andere Seite.

    Fahren Sie mit 4 von 6 unten fort.

  • 04 von 06

    Anleitung für den springenden Origami-Frosch – Schritt 3

    9. Falten Sie die linke Seite ein und lassen Sie die obere und untere Ecke in der Mitte zusammenklappen.

    10. Dies ist jetzt eine Wasserbombenbasis mit zusätzlichem Papier. Drehen Sie das Papier so, dass sich das Dreieck oben befindet.

    11. Falten Sie die vorderen Lagen wie gezeigt grob nach oben.

    12. Dies sind die Vorderbeine des Froggy.

    Fahren Sie mit 5 von 6 unten fort.

  • 05 von 06

    Anleitung für den springenden Origami-Frosch – Schritt 4

    13. Falten Sie die rechte Kante zur Mitte.

    14. Das Bein ragt manchmal etwas heraus. Machen Sie als nächstes die linke Seite.

    15. Falten Sie das Papier an der angegebenen Stelle nach unten.

    16. Abhängig von Ihrem Papierformat haben Sie möglicherweise eine Überlappung. Sie können diese abschneiden oder falten und dann rückwärts falten, sodass sie innen liegt.

    Fahren Sie mit 6 von 6 unten fort.

  • 06 von 06

    Anleitung für den springenden Origami-Frosch – Schritt 5

    17. Klappen Sie die Klappe nach unten.

    18. Sie können einstellen, wo Sie es falten, verschiedene Mengen ausprobieren und sehen, wer den größten Froschhopfen bekommen kann.

    19. Ich habe mich entschlossen, mein Extrateil wieder zusammenzufalten, es hüpfte immer noch in Ordnung!

    20. Es ist geschafft!