StartUncategorizedMiniaturprojekte für eine Puppenstuben-Kindertagesstätte

Miniaturprojekte für eine Puppenstuben-Kindertagesstätte

Mit diesen Projekten können Sie mit der Einrichtung eines Miniatur-Kindergartens für eine Babypuppe beginnen. Es gibt eine Reihe von Artikeln, die in verschiedenen Maßstäben gefertigt werden können. Ändern Sie einfach die Materialien entsprechend Ihrer gewählten Maßstäbe. Wenn Sie im Kindergarten eine bestimmte Sammlung von Puppen oder Miniaturen präsentieren, wählen Sie Ihre Sichtlinien für das Projekt aus, um Ihre Lieblingsartikel zu präsentieren.

  • 01 von 06

    Weave einen Miniatur-Babykorb

    Weben Sie diesen zarten „Korbweide“ – oder Lloyd-Webstuhlkorb aus fein gehäkelter Baumwolle oder Steppgarn. Sie können jede Farbe passend zu Ihrem Miniatur-Kinderzimmer machen. Wenn Sie möchten, verwenden Sie ähnliche Materialien, um einen kleinen ovalen Korb zu weben, in dem sich Wickelutensilien oder Spielsachen befinden. Der Korb kann auf einen Tisch gestellt werden, wenn Sie möchten.

  • 02 von 06

    Machen Sie einen Miniatur-Moses-Korb

    Dieser Moses Korb oder Tragetasche wird mit einer Spulenwebtechnik hergestellt, die leicht zu beherrschen ist. Um einen traditionellen Korb aus Rush Moses zu replizieren, verwendeten wir Bast aus feinem Draht, um die Spulen herzustellen. Informationen zu einem Wickelkorb aus Stoff finden Sie in den Anweisungen zur Herstellung des Wickelkorbs.

  • 03 von 06

    Weben Sie eine Miniatur-Wicker-Wechseltabelle

    Dieser Wicker-Wickeltisch hat Regale für die Aufbewahrung und kann mit einem kleinen Kissen auf der Oberseite ausgestattet werden, das sich an Ihr Kinderzimmer-Design anpasst. Der Tisch ist relativ leicht zu weben, solange Sie Ihre Spannung beobachten! Wenn Sie ein Anfänger sind, verwenden Sie schwerere Häkelbaumwolle.

  • 04 von 06

    Machen Sie Miniaturflaschen, Babyöl- und Babypuder-Behälter

    Miniatur-Babyflaschen und Pudergläser tragen zur Wirkung eines realistischen Kindergartens bei. Diese bestehen aus Holz- oder Kunststoffabfällen sowie lufttrocknendem oder Fimo.

    Fahren Sie mit 5 von 6 fort.

  • 05 von 06

    Machen Sie einen auswechselbaren Schläfer für eine Babypuppe

    Diese abnehmbare Schwelle ist an einer Porzellanpuppe im Maßstab 1:12 angebracht. Finden Sie feine Strickwaren, die für die Größe Ihrer Puppe geeignet sind, und verwenden Sie Puppenklettverschluss, um kleine unauffällige Verschlüsse herzustellen, die die Wirkung des Schlafenden nicht beeinträchtigen. Das gleiche Muster kann verwendet werden, um „Strampelanzüge“ und Babyhemden herzustellen, die sich vorne kreuzen.

  • 06 von 06

    Machen Sie ein Handtuch mit Kapuze für eine Puppe

    Sie können eine Reihe von Handtüchern mit Kapuze für Puppenstubenbabys und Kleinkinder mit billiger Babywäsche in einem Dollar-Geschäft herstellen. Wir haben hier ein Ferkeltuch gezeigt, aber die Technik kann für jedes Tier mit Schnauze angewendet werden. Versuchen Sie, Welpenhandtücher, Froschhandtücher, Nilpferdhandtücher mit derselben Methode und unterschiedlich geformten Ohren herzustellen.