StartUncategorizedLernen Sie, wie man den Bambusstich strickt

Lernen Sie, wie man den Bambusstich strickt

Der Bambusstich ist ein einfacher, maskulin wirkender Stich, der sich perfekt für ein Herrenschal oder Haushaltswaren wie dekorative Waschlappen eignet. Es ist auch sehr schön für eine Babydecke. Das Muster ist für die meisten Stricker einfacher, da es aus zwei einfachen Reihen besteht. Der gewebte Look erinnert die Strickerinnen an Bambussprossen, so dass sich ihr Name ableitet. Während einige Anfänger zunächst Schwierigkeiten mit dem Überstich haben, ist es leicht, mit Übung und einer guten Strickfertigkeit zu meistern. 

Dies ist ein relativ leicht zu erlernendes Muster, das es zu einem perfekten Projekt macht, das Sie in jeden Strickkreislauf einführen oder Ihre Hände während der TV-Shows beschäftigen können. Der Bambusstich ist auf andere Weise nützlich. Sie finden, dass es auch eine großartige Grenze für größere gestrickte oder gehäkelte Projekte oder anstelle einer Strumpfmasche bildet. 

Spitze

Wenn Sie dieses Muster verwenden, halten Sie den Faden locker. Dies hilft Ihnen, die Kontrolle über den Passover zu behalten. Aber pass auf. Ein zu lockerer Stich führt zu Löchern in Ihrem Kleidungsstück. Wenn Sie das richtige Gleichgewicht zwischen losen und engen Stichen finden, wird das Muster mit Spannung und Struktur versehen. 

Mit dem richtigen Garn

Dieses Muster funktioniert am besten mit einem festeren Garn. Versuchen Sie etwas wie Kammgarn Baumwolle. Sperriges Garn neigt dazu, seine Definition zu verlieren, was den Stich wirklich hervorhebt. Sie können es verwenden, aber Sie werden das Detail des Stiches nicht bemerken. Diese einfache Masche eignet sich gut für Rundnadeln für diejenigen, die lieber in der Runde stricken. Der Bambusstich ist nicht reversibel, aber die falsche Seite hat immer noch eine interessante Textur, die nicht versteckt werden muss. Beide Seiten werden bei jedem abgeschlossenen Projekt sehr gut aussehen.

Wie man den Bambusstich strickt

Der Bambusstich funktioniert auf Vielfachen von zwei Stichen. Folge diesem Muster:

  • Zeile 1: * Garn über, zwei stricken. Führen Sie den Faden über beide Maschen. Wiederholen Sie von * über.
  • Zeile 2: Purl.

Wiederholen Sie diese beiden Reihen für das gesamte Muster und für jede Form, die Sie stricken. Ein Garn am Anfang der Reihe zu machen, kann etwas schwierig sein. Legen Sie den Faden einfach über die leere Nadel und vergewissern Sie sich, dass Sie den Faden um die Nadel gewickelt haben, bevor Sie mit der ersten Masche beginnen.

Wie man Strickhilfe bekommt

Wenn Sie ein Anfänger sind, gibt es viele Hilfsmittel, mit denen Sie neue Stiche oder neue Techniken erlernen können. Es kann schwierig sein, Stiche nur durch das Lesen zu lernen. Dies gilt insbesondere für visuelle Lernende. Es gibt unzählige Online-Strickvideos, die sehr nützlich sein können. Eine andere Möglichkeit ist, einen erfahrenen Stricker aufzusuchen oder einen örtlichen Strickladen zu besuchen. Beide können hilfreiche Ressourcen für Strickhilfe und Garn sein, und Sie finden oft eine Gemeinschaft von Kunsthandwerkern.