StartUncategorizedKostenlose druckbare Adressbuchseiten

Kostenlose druckbare Adressbuchseiten

Natürlich können Sie ein Adressbuch direkt auf Ihrem Smartphone verwalten. Mit Smartphones können Sie Kontakte, Telefonnummern und sogar Adressen direkt auf Ihrem Handheld-Gerät speichern.

Für viele ist es jedoch einfacher, einen altmodischen Planer oder ein Adressbuch zu führen. Sie müssen sich keine Sorgen um das Aufladen eines Planers oder Adressbuchs machen: Er hat keine Batterie, die möglicherweise absterben würde. Wenn Sie jedoch einen Planer oder ein Adressbuch verwalten, benötigen Sie möglicherweise Nachfüllseiten, und das kann teuer werden. Nur die richtigen Nachfüllseiten zu finden, kann eine Herausforderung sein, und es kann kostspielig sein, Nachfüllseiten in Schreibwarengeschäften oder über Online-Händler zu kaufen.

Sparen Sie Geld, indem Sie selbst drucken. Diese kostenlos druckbaren Adressseiten sind in den folgenden Folien in zwei Größen erhältlich. Wählen Sie einfach die für Sie am besten geeignete Größe aus, klicken Sie auf den auf der Folie verfügbaren Link und klicken Sie auf „Drucken“.

  • 01 von 04

    Halbblatt-Adressseiten

    Verwenden Sie diese 5,5 x 8,5-Zoll-Adressseiten, um Ihren Wochenplaner aufzufüllen oder um einen eigenen Planer zu erstellen. Wählen Sie die Duplexoption auf Ihrem Drucker (falls vorhanden), damit Ihre Seiten doppelseitig gedruckt werden. Andernfalls müssen Sie die Blätter ein zweites Mal durch Ihren Drucker führen, um Ihre doppelseitigen Seiten zu erstellen.

  • 02 von 04

    Adress-Seiten in voller Größe

    Diese 8,5-mal-11-Zoll-Adressseiten haben die perfekte Größe, um sie Ihrem Haushaltsnotizbuch hinzuzufügen, und genau wie die Halbblattversion können sie doppelseitig bedruckt werden, um das Papier optimal zu nutzen. Kombinieren Sie sie mit einem Satz alphabetischer Registerkarten, um das perfekte Adressbuch für Ihr Heimwerk zu erstellen.

  • 03 von 04

    Erstellen Sie Ihren eigenen persönlichen Planer

    Sie haben keinen Planer oder Adressbuch? Keine Bange. Erstellen Sie Ihre eigenen für nur ein paar Cent. Beginnen Sie mit einem einfachen Hefter oder Notizbuch. Verwenden Sie dann diese Tipps, um die Einstellungen für weit weniger als für einen im Shop erworbenen Planer anzupassen:

    • Verwenden Sie kostenlose Ausdrucke: Wenn Sie ein paar Minuten online verbringen, können Sie von kostenlosen Ausdrucken für Kalender, der Anzeige des gesamten Jahres bis zu kostenlosen monatlichen Kalenderseiten und vielem mehr alles finden.
    • Ausschneiden und Einfügen: Wenn Sie ein geschickter Mensch sind, können Sie beim Ausschneiden und Einfügen von Teilen von zwei oder mehr alten (sogar veralteten) Planern viele Optionen haben – und dabei helfen, viel zu sparen.
    • Erstellen Sie Ihre eigenen Seiten: Wenn Sie sich vorstellen können, wie Ihr Layout und Text aussehen soll, können Sie mit einem leeren Buch, einem Lineal und einem Stift beginnen und zeichnen, was Sie benötigen. 
    • Nutzen Sie andere (kostenlose) Ideen: Nutzen Sie Ideen wie das Bullet Journal, eine kostenlose Website, auf der Sie erfahren, wie Sie Ihren eigenen täglichen Planer und Adressbuch erstellen, um die Vergangenheit zu verfolgen, die Gegenwart zu organisieren, und planen für die Zukunft „, so der Ersteller der Website.
  • 04 von 04

    Erstellen Sie Ihren eigenen Kalender

    Wenn Sie Ihr Adressbuch oder Ihre Planerseiten auffüllen oder Ihre eigene erstellen, sparen Sie noch mehr Geld und fügen Sie Ihre persönliche Note hinzu, indem Sie Ihren eigenen Kalender erstellen. 

    Diese kostenlosen, druckbaren Kalender für 2018 halten Sie nicht nur für Ordnung, sie verleihen Ihrem Büro, Ihrer Küche oder jedem anderen Raum in Ihrem Zuhause einen Hauch von Farbe und Stil.

Vorheriger ArtikelAlles über Trollpuppen
Nächster ArtikelLuftgetrockneter Ton