Der Begriff in der Mitte oft mit „OC“ oder „o.c.“ abgekürzt, wird häufig in Konstruktionszeichnungen, Architekturplänen und Holzbearbeitungsentwürfen verwendet. Es gibt an, dass das angegebene Maß für den Abstand zwischen der Mitte eines Elements und der Mitte des nächsten Elements gilt.

Beispielsweise kann ein Gebäudeplan beim Einrahmen einer Wohnpfostenwand vorsehen, dass die Wandpfosten alle 16 Zoll OC an der Bodenplatte und der oberen Platte angebracht werden. Dies bedeutet, dass die Mitte jedes Stollens in Abständen von 16 Zoll angeordnet ist. OC-Messungen sind wichtig, da die Bauvorschriften besondere Bestimmungen für die Abstände der Rahmenelemente enthalten können, wie z. B. Stehbolzen, Sparren und Bodenbalken.

Warum sollte ein zentrierter Abstand verwendet werden?

Die Nützlichkeit der Beabstandung auf der Mitte wird am besten durch die übliche Praxis des Bolzenrahmens oder „Stockrahmens“ demonstriert. Eine gerahmte Wand wird in der Regel von einem Blatt gut abgedeckt, wie Sperrholz oder Trockenbau. Blattwaren kommen am häufigsten in 4 mal 8-Fuß-Blätter, was bedeutet, dass sie 48 Zoll breit sind. Wenn Sie eine Ständerwand mit 16 Zoll oder sogar 24 Zoll rahmen, fällt die Kante eines vertikalen Blechs über die Mitte eines Ständers (48 ist durch 16 und 24 teilbar). Dies stellt sicher, dass die Kante des Blechs vollständig abgestützt ist und zum Nageln oder Einschrauben etwa 5 cm (3/4 Zoll) Holz hinterlegt ist. Das nächste zu installierende Blatt erhält die gleiche Menge an Unterstützung und Unterstützung.

Ein weiterer Grund für die Verwendung von mittigen Abständen besteht darin, dass genaue Layouts mit variablen Materialstärken gewährleistet werden. Die meisten gefrästen Hölzer haben keine genauen Abmessungen. Ein 2×4 sollte 1 1/2 Zoll dick sein, aber oft sind es 1 3/8 Zoll oder 1 9/16. Wenn Sie den Abstand auf der Mitte verwenden, spielt es keine Rolle, ob sich die Materialstärke geringfügig ändert, da Ihr Layout auf der Mitte des Materials basiert und die Differenz gleichmäßig auf beide Seiten aufgeteilt wird.

Lesen Sie auch  Wie Paint Drips zu beheben

Das heißt, Framer legen in der Regel Ständerwände an, so dass die Kanten Die Anzahl der Bolzen (nicht die Mitten) richtet sich nach den Layoutmarkierungen (da das Material für diese Anwendung ausreichend ist). Wenn Sie jedoch unabhängig von der Dicke auf die Mitte eines Elements treffen müssen, ist der Abstand in der Mitte genau das Richtige.

Tipp für zentrierte Layouts

Mit den speziellen Markierungen auf einem Standardbandmaß (nicht metrisch) können Sie auf einfache Weise einen mittigen Abstand sicherstellen. Die meisten Maßbänder verwenden rote Schrift, einen Pfeil oder andere spezielle Markierungen für Abstände von 16 Zoll. Dies liegt daran, dass Hauswände und -böden normalerweise mit einem 16-Zoll-OC-Abstand eingerahmt sind.

Für ein einfaches 16-Zoll-OC-Layout an einer Pfostenwand können Sie einfach jedes Mal eine Markierung vornehmen, wenn Sie eine rote Zahl sehen: 16, 32, 48, 64, 80, 96 usw. Dann platzieren Sie die Pfosten auf derselben Seite jeder Marke; Wenn Sie von links nach rechts messen, befinden sich die Stollen auf der rechten Seite jeder Markierung.

Wenn Sie das Layout jedoch an einer Ecke oder an einem Ende einer Wand beginnen und möchten, dass der erste Bolzen vollständig mit einem Blatt gut bedeckt ist (sagen wir Trockenbau), funktioniert dies etwas anders. Die Trockenbauplatte ist 48 Zoll breit, aber da die erste Kante der Platte den ersten Bolzen bedeckt, fällt sie nicht in die Mitte, sondern in die Spannweite vom Außenkante (nicht die Mitte) des ersten Gestüts zum Center der dritte Bolzen muss 48 Zoll entsprechen. Daher müssen Sie die Hälfte der Dicke (3/4 Zoll) des ersten Bolzens ab dem Beginn des Layouts herausnehmen. Eine einfache Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, den zweiten Bolzen mit 15 1/4 Zoll zu markieren und dann das Ende des Maßbands auf diese Markierung zu verschieben. Ab dieser Markierung können Sie den Rest der Stollen alle 16 Zoll markieren.

Lesen Sie auch  So wählen Sie die richtige Säge für Ihr Projekt

Wenn dies verwirrend klingt, schnappen Sie sich ein Maßband und probieren Sie es aus. Es ist einfach zu bekommen, wenn Sie es einmal richtig gemacht haben.