StartUncategorizedIntelligente Möglichkeiten, Ihre alten Korken wiederzuverwenden

Intelligente Möglichkeiten, Ihre alten Korken wiederzuverwenden

Werfen Sie nicht diesen Korken! Es gibt unzählige kreative und nützliche Möglichkeiten, wie Sie es beschleunigen können. Benötigen Sie Taschenclips oder einen Topfdeckelhalter? Schnapp dir ein paar Korken. Wie wäre es mit einem mini magnetisierten Pflanzgefäß? Versuchen Sie einen Korken. Ein Schlüsselanhänger Floater und Cord Wrangler? Korken Eine schöne Möglichkeit, die Käsesorten auf dem Tablett zu identifizieren? Korken

Zeit zu trinken…

1:44

Intelligente Möglichkeiten, Korken wiederzuverwenden

  • 01 von 08

    Mini-Korkpflanzgefäße

    Wärmen Sie Ihren grünen Daumen mit diesen Korkpflanzmagneten mit Daumengröße auf. Kleben Sie sie auf den Kühlschrank oder eine andere Metalloberfläche, um jedem Raum in Ihrem Zuhause, der es braucht, ein kleines bisschen Grün zu verleihen.

    Materialien

    • Weinkorken
    • Boden
    • Sukkulenten
    • Klebepistole
    • Magnete
    • Bohren
    • Sprühflasche mit Wasser

    Richtungen

    1. Verwenden Sie eine Heißklebepistole, um Magnete an den Korken anzubringen. Lass sie über Nacht trocknen.
    2. Wenn sie mindestens 24 Stunden zum Trocknen gehabt haben, bohren Sie ein einzelnes Loch in die Oberseite jedes Korkens und bleiben etwa zur Hälfte stehen. Machen Sie das Loch so weit wie möglich, ohne die Korkkante zu beschädigen.
    3. Füllen Sie das Loch teilweise mit Erde und setzen Sie dann das Succulent in das Loch ein
    4. Füllen Sie den restlichen Raum mit Erde und achten Sie darauf, die Wurzeln zu bedecken.
    5. Erde und Korken leicht mit Wasser besprühen. Dies hilft, den Sukkulenten an seinem Platz zu sichern. Wasser nach Bedarf, um Ihre kleine Pflanze zu ernähren.
  • 02 von 08

    Cork Hot Pot-Halter

    Wir haben es geschafft – einen heißen Deckel über einen kochenden Topf geschnappt, ohne zu wissen, dass der Deckel tatsächlich zu heiß ist, um damit umzugehen. Dieses super einfache DIY bietet eine sichere Lösung, um heiße Deckel zu entfernen, ohne sich dabei die Finger zu verbrennen.

    Materialien

    • Weinkorken
    • Klebepistole

    Richtungen

    1. Kleben Sie zwei Korken mit einer Klebepistole zusammen und achten Sie darauf, die langen Seiten miteinander zu verkleben, nicht die Oberseiten.
    2. Über Nacht trocknen lassen.
    3. Legen Sie den Korkenhalter unter den Griff eines heißen Deckels, so dass die Oberseiten nach außen zeigen. Fassen Sie die Korken an den Oberseiten, um den Deckel anzuheben. Achten Sie dabei darauf, den heißen Griff des Deckels nicht zu berühren.
  • 03 von 08

    Käse-Board-Karten

    Diese entzückenden Käsekarten sind ein Muss für Ihre nächste Party oder Veranstaltung. Und halt nicht einfach bei Käse auf! Beschriften Sie Ihre Desserts, Vorspeisen, Vorspeisen – alles und alles, was Ihre Gäste zum Stehen bringen könnte.

    Materialien

    • Weinkorken
    • Kleine Visitenkarten
    • Stift oder Markierung
    • x-acto Messer

    Richtungen

    1. Rasieren Sie eine Seite des Korkens leicht mit einem X-Acto-Messer, damit der Korken leicht auf einer ebenen Oberfläche ruhen kann und an Ort und Stelle bleibt, ohne wegzurollen.
    2. Schneiden Sie auf der anderen Seite des Korkens einen Schlitz auf und ab, der die Karte an Ort und Stelle hält.
    3. Schreiben Sie die Namen Ihres Käses und legen Sie die Karten in die Weinkorkenhalter auf der Käseplatte.
  • 04 von 08

    Anlagenkennungen

    Ein entzückender Weg, Ihre Kräuter zu unterscheiden, ist es, sie mit diesen praktischen kleinen Korkpflanzen-Kennzeichnungen zu kennzeichnen. Dieses Projekt dauert nur zwei Minuten – und die Zeit, die Sie für die Fertigstellung von Weinflaschen benötigen.

    Materialien

    • Weinkorken
    • Marker
    • Spieße oder Zahnstocher

    Richtungen

    1. Verwenden Sie eine Markierung, um den Namen Ihrer Pflanze auf einen Korken zu schreiben.
    2. Stecken Sie einen Zahnstocher oder einen Spieß in jeden Korken und stecken Sie das andere Ende in Ihren Blumentopf, um ihn zu identifizieren.

    Fahren Sie mit 5 von 8 fort.

  • 05 von 08

    Kabel-Wrangler

    Lose und verworrene Drähte sind ein Alptraum für alle, die versuchen, sich zu organisieren oder einfach nur zu finden, was sie in dem Wirrwarr brauchen. Machen Sie es sich leicht mit diesen Korkenzangen. Sie werden Ihre Kabel an Ort und Stelle halten, so dass Sie Ihre Vernunft behalten können.

    Materialien

    • Weinkorken
    • Dehnbare Schnur
    • Bohren

    Richtungen

    1. Bohren Sie 2 Löcher in einem Abstand von einem Zoll durch die Seiten des Korkens.
    2. Fädeln Sie die Löcher mit einer dehnbaren Schnur ein, um auf einer Seite eine Schleife zu bilden. Verknoten Sie die Enden des Korkens auf der anderen Seite, um die Schnur zu sichern. Tipp: Wenn Sie keine dehnbare Kordel zur Hand haben, verwenden Sie einen Haargummi, indem Sie ihn einfach auf einer Seite einschneiden, um eine einzelne Litze zu erhalten.
    3. Wickeln Sie Ihre unordentlichen Kabel auf und wickeln Sie das Kabel um die Drähte und über den Korken, um es zu sichern.
  • 06 von 08

    Kork-Clip

    Verhindern Sie, dass Ihre Tüte Chips alt wird oder dass Ihr Mehl Unordnung in Ihren Schränken verursacht. Diese Korkclips funktionieren genauso gut wie alle Taschenclips – aber sie sind umweltfreundlicher als Plastik und wirtschaftlicher als im Laden gekauft – ganz zu schweigen von einer guten Ausrede, um eine neue Flasche Wein zu öffnen.

    Materialien

    • Weinkorken
    • x-acto Messer

    Richtungen

    1. Verwenden Sie ein X-Acto-Messer, um durch die Oberseite des Korkens zu schneiden, etwa 1 Zoll tief oder halb durch den Korken.
    2. Falten Sie den Rand Ihrer Tasche und schieben Sie ihn in den Schlitzkorken, um ihn zu sichern.
  • 07 von 08

    Key Floater

    Sorgen Sie sich nie darum, Ihre Schlüssel wieder im Wasser zu verlieren. Dieser schicke Key Floater ist ein einfacher Heimwerker, der große Kopfschmerzen bereitet, wenn Sie Ihre Schlüssel jemals von einem Boot, am Strand oder am Pool fallen lassen.

    Materialien

    • Weinkorken
    • Augenhaken

    Richtungen

    1. Schrauben Sie einen Ösenhaken oben in einen Korken.
    2. Befestigen Sie einen Schlüsselring mit einem Schlüssel.
  • 08 von 08

    Weinkorken-Weihnachtsbaum

    Wenn die Feiertage ankommen, machen Sie eine festliche Annäherung und verwandeln Sie Ihre Korken in einen Weihnachtsbaum! Mit ein wenig Stoff, Farbe und Heißkleber können Sie aus den niedlichsten Bäumen eine rustikale Weihnachtsszene auf Ihrem Kaminsims, Regal oder Tisch erstellen.

    Weinkorken-Weihnachtsbaum von der Fichte