StartUncategorizedHerstellung eines klassischen Dart-Papierflugzeugs

Herstellung eines klassischen Dart-Papierflugzeugs

  • 01 von 06

    Das Dart-Flugzeug ist das klassische Papierflugzeug-Design

    Das klassische Papierflugzeug, das eine Handvoll gerader Falten auf einem 8,5 mal 11 Zoll großen Blatt Papier verwendet, ist dasjenige, das die meisten von uns als Kinder lernen, zu falten. Es heißt a Dart Flugzeug, aufgrund seiner Form und Flugmuster. Der Grund für seine große Beliebtheit liegt darin, dass die Dart-Pflanze ein sehr einfaches Modell ist, auch wenn Sie keine Kenntnisse des Origami haben. In der Tat haben viele Kinder, die mit Dartpapier-Flugzeugen spielen, keine Ahnung, dass es unter die Kategorie Origami fällt. 

    Fahren Sie mit 2 von 6 fort.

  • 02 von 06

    Papier Flugzeug Trivia

    Papierflieger sind mehr als nur einfaches, günstiges Kinderspielzeug. Sie haben eine überraschend interessante Geschichte. Zum Beispiel wurden die Wright-Brüder vor ihrem ersten erfolgreichen Flug am 17. Dezember 1903 von den Gebrüdern Wright für die Entwicklungsforschung eingesetzt. In den 1930er Jahren soll Jack Northrop Papierflugzeugmodelle verwendet haben, um die Aerodynamik des größeren Flugzeugs zu testen baute für die Lockheed Corporation. 

    Fahren Sie mit 3 von 6 fort.

  • 03 von 06

    Wie man ein Dart-Papierflugzeug herstellt

    Das klassische Dartpapier-Flugzeug besteht aus einem einzigen Blatt Kopierpapier in Briefgröße – dem bekannten Papier mit einem Format von 8,5 x 11 Zoll, das wir alle verwenden. Normales weißes Druckerpapier ist gut, obwohl Kinder ihre Flugzeuge oft mit verschiedenen farbigen Motiven dekorieren möchten.

    So erstellen Sie ein Dartpapierflugzeug:

    1. Falten Sie ein Blatt Papier entlang der Längsachse senkrecht zur Hälfte. Falten Sie das Blatt auseinander und legen Sie es flach.
    2. Falten Sie die linke und rechte Ecke nach unten, um sich an der mittleren Falte zu treffen. Glätten Sie die Falzkanten fest, so dass scharfe diagonale Knicke entstehen.
    3. Falten Sie die oberen diagonalen Kanten nach unten, um sie in der Mitte zu treffen, und richten Sie sie an der mittleren Falte aus. Drücken Sie erneut fest auf die Falte, um eine scharfe Falte zu erzeugen. 
    4. Falten Sie das Papier wieder gegen die mittlere Talfalte und legen Sie das gefaltete Papier auf eine Seite. 
    5. Um den ersten Flügel fertigzustellen, klappen Sie die Diagonalseite nach unten, so dass sie mit der Mittelfalte ausgerichtet ist. Drücken Sie fest, um einen knackigen Knick zu machen.
    6. Drehen Sie das Flugzeug um und wiederholen Sie es, um den gegenüberliegenden Flügel zu bilden. Stellen Sie sicher, dass die Flügel symmetrisch geformt sind, um einen geraden, ebenen Flug zu gewährleisten. 
    7. Testen Sie Ihr Flugzeug. Wenn Sie möchten, können Sie dem Flügel des Flugzeugs Büroklammern oder Klebeband hinzufügen, um zusätzliches Gewicht hinzuzufügen. Dies kann die Aerodynamik verbessern und das Fliegen verbessern.

    Fahren Sie mit 4 von 6 fort.

  • 04 von 06

    Wie man ein Dartpapierflugzeug mit quadratischem Papier herstellt

    Ein aus quadratischem Papier gefertigtes Papierflugzeug wird ähnlich wie ein Dart-Flugzeug gefaltet, aber dieses Design ist eher für langsame, hängende Flugbewegungen als für schnelle, dartartige Flugbewegungen konzipiert. 

    1. Falten Sie das Papier entlang der langen Achse senkrecht zur Hälfte. Falten Sie das Blatt auseinander und legen Sie es flach, wobei die Faltenecken nach oben zeigen. 
    2. Falten Sie die linke und rechte Ecke nach unten, um sich an der mittleren Falte zu treffen. Glätten Sie die Falzkanten fest, so dass scharfe diagonale Knicke entstehen.
    3. Falten Sie das Papier gegen den mittleren Falz und legen Sie das gefaltete Papier auf eine Seite. 
    4. Biegen Sie einen Flügel so, dass eine Falte entsteht, die parallel zur mittleren Falte liegt und etwa 1 Zoll davon entfernt ist. 
    5. Öffne die Flügel und drehe das Flugzeug um.
    6. Biegen Sie den gegenüberliegenden Flügel so, dass er der Falte im ersten Flügel entspricht. 
    7. Richten Sie die Flügel so aus, dass sie parallel zum Körper sind, und testen Sie Ihr Flugzeug. Auch hier können Sie mit Klebeband oder einer Büroklammer experimentieren, indem Sie an verschiedenen Stellen Gewicht hinzufügen, um zu sehen, wie sich dies auf die Aerodynamik des Flugzeugs auswirkt. 

    Mit quadratischem Papier sind beliebig viele Faltvarianten möglich, z. B. das einfache Papierflugzeug von Logan, eine leicht modifizierte Dart-Ebene. Sie können auch experimentieren, indem Sie die äußeren Kanten der Flugzeugflügel nach oben drehen, um deren Stabilität zu verbessern. 

    Fahren Sie mit 5 von 6 fort.

  • 05 von 06

    Papierflugzeuge gefaltet von Währungsrechnungen

    Um ein Geldpapierflugzeug zu machen, falten Sie einfach eine Dollarnote in zwei Hälften, bevor Sie die Standardschritte für die Herstellung eines klassischen Dartpapierflugzeugs ausführen. Sie benötigen jedoch eine knackige, neue Rechnung für dieses Modell, um fliegen zu können. Eine zerknitterte Rechnung wird getrennt, wenn Sie versuchen, sie zu falten.

    Ein Papierflugzeug, das aus einer Wechselrechnung erstellt wurde, ist ein toller Tipp für Ihren Restaurant-Server oder ein besonderes Geldgeschenk für Freunde oder Familienmitglieder.

    Weiter zu 6 von 6 unten.

  • 06 von 06

    Variationen

    Nachdem Sie gelernt haben, wie man ein einfaches Dart-Papierflugzeug herstellt, können Sie kompliziertere Designs falten. Viele Designs für fortgeschrittene oder fortgeschrittene Origami-Enthusiasten bauen auf dem grundlegenden Dart-Plane-Design auf.

    Das Paper Airplanes Headquarters enthält Anweisungen zum Erstellen von fünf Versionen des Dart-Flugzeugs.

    • Hammerhead Papierflugzeug
    • Barracuda-Papierflugzeug
    • Manta Ray Papierflugzeug
    • Marlin Papierflugzeug
    • Bottlenose-Papierflugzeug

    Wenn Sci-Fi eher Ihr Ding ist, dann sind mehrere der Flugzeuge in der Star Wars gefaltete Flyer Das Buch ist vom klassischen Dartpapierflugzeug inspiriert.