StartUncategorizedHäufig gestellte Fragen zum Monopol

Häufig gestellte Fragen zum Monopol

Bevor Sie Ihre nächste Eisenbahn kaufen oder im Gefängnis landen, vergewissern Sie sich, dass Sie über die häufig gestellten Fragen zum beliebten Brettspiel Monopoly auf dem Laufenden sind. Auch wenn in vielen Haushalten im Laufe der Jahre Änderungen der Hausregeln vorgenommen wurden, beziehen sich die hier gegebenen Antworten auf die offiziellen Regeln von Monopoly. Es mag Sie überraschen, dass Sie sich die ganze Zeit nicht an die Regeln gehalten haben. Sie können das Monopoly jedoch nach Belieben anpassen, sofern alle Spieler dem im Voraus zustimmen.

Offizielle Regeln FAQs

  • Sind die offiziellen Monopolregeln online verfügbar? Ja, Hasbro hat die Regeln für alle seine Spiele auf seiner Website.
  • Welche Regeln werden am häufigsten übersehen? Kostenloses Parken bedeutet kostenloses Parken. Sie erhalten kein Geld für die Landung auf Free Parking. Alle Zahlungen, die für Community Chest- und Chance-Karten erforderlich sind, gehen an die Bank und nicht in die Mitte des Bretts. Keuchen!

Geld FAQs

  • Kann ich Geld von einem anderen Spieler ausleihen? Nein Entschuldigung. Sie können nur Geld in Form von Hypotheken bei der Bank ausleihen.
  • Was passiert, wenn die Bank kein Geld mehr hat? Der Bank geht nie das Geld aus. Selbst wenn Ihnen die offiziellen Rechnungen ausgehen, können Sie eine Form der laufenden Bankbilanz verwenden, um die Interaktionen jedes Spielers mit der Bank zu verfolgen, Pokerchips oder Checkers zu verwenden oder zusätzliche Rechnungen mit Ihrem All-in-One-Gerät zu scannen und zu drucken Drucker.
  • Ist der Geldbetrag eines Spielers öffentlich bekannt? Nein. Es steht Ihnen frei, Ihr Vermögen vor anderen Spielern zu verbergen.

Häufig gestellte Fragen zum Bauen von Häusern und Hotels

  • Muss ich gleichmäßig bauen? Ja. Sie können niemals mehr als einen Hausunterschied zwischen Eigenschaften desselben Farbsatzes haben. 
  • Wann kann ich Häuser und Hotels kaufen? Zuerst müssen Sie auf landen und alle Eigenschaften in einer Farbgruppe kaufen. Wenn dies geschieht und keine der Immobilien verpfändet ist, können Sie beginnen, Häuser und Hotels zu den Immobilien hinzuzufügen.
  • Was passiert, wenn wir keine Häuser mehr haben? Monopoly verfügt über eine begrenzte Anzahl von Häusern und Hotels. Wenn ein Spieler ein Haus bauen möchte und keines verfügbar ist, muss er warten, bis eines verfügbar ist.

Häufig gestellte Fragen zu Immobilien, Mieten und Hypotheken

  • Sind die Eigenschaften, die ein Spieler besitzt, öffentlich bekannt? Ja. Alle Objekte müssen offen (sofern nicht verpfändet) und für alle Spieler sichtbar sein.
  • Kann ich Miete von anderen Spielern sammeln, während ich im Gefängnis bin? Ja. Die Mietsammlung wird fortgesetzt, solange Sie inhaftiert sind.
  • Ich besitze alle vier Eisenbahnen, aber eine ist verpfändet – wie viel Miete sammle ich? Auf der verpfändeten Eisenbahn kassieren Sie keine Miete. Sie kassieren jedoch die volle Miete für die anderen drei Eisenbahnen, die nicht verpfändet sind. Sie werden nicht abgezinst, weil einer verpfändet ist.

Andere Gameplay-Fragen

  • Wann kann ich mit dem Immobilienkauf beginnen? Wenn Sie auf einem Grundstück landen, das nicht von einem anderen Spieler gekauft wurde und Sie über die erforderlichen Mittel verfügen, um den Kauf abzuschließen, können Sie das Grundstück kaufen.
  • Wie berechne ich, wie viel ich für die Einkommenssteuer schulde? Jeder Spieler, der auf Income Tax landet, zahlt entweder 200 US-Dollar oder 10 Prozent seines gesamten Vermögens – Bargeld, Grundstücke, Häuser und Hotels. Wenn Ihr Vermögen 2000 US-Dollar oder mehr beträgt, zahlen Sie 200 US-Dollar. Wenn sie weniger als 2000 US-Dollar kosten, rechnen Sie mit 10 Prozent. Die Einkommensteuer geht an die Bank.
  • Wenn ich mich aufgrund einer Karte auf dem Brett bewege, sammle ich dann trotzdem 200 US-Dollar, wenn ich an Go vorbeigehe? In den meisten Fällen, ja, es sei denn, Sie ziehen die Karte „Chance“ oder „Community Chest“ mit der Aufschrift „Gehe ins Gefängnis: Gehe direkt ins Gefängnis. Übergebe“ Gehe nicht „. Sammeln Sie keine 200 US-Dollar.