StartUncategorizedHäkelkantenmuster: Dreifache Häkelarbeit mit zwei Farben

Häkelkantenmuster: Dreifache Häkelarbeit mit zwei Farben

  • 01 von 18

    Verwenden Sie die dreifache Häkelarbeit, um große, zweifarbige, dekorative Muscheln herzustellen

    Dieses kostenlose Häkelkantenmuster erzeugt eine dekorative Rüschenkante, die in zwei verschiedenen Farben gearbeitet wird. Es ist perfekt für Babydecken, kann aber auch für jedes andere Projekt verwendet werden, bei dem Sie einen markanten Rand wünschen. Arbeiten Sie es als einzelne Reihe über eine Kante eines Projekts (z. B. einen Kissenbezug) oder um den gesamten Rand eines quadratischen / rechteckigen Designs, wie in der Anleitung gezeigt.

    Fahren Sie mit 2 von 18 unten fort.

  • 02 von 18

    Materialien für die zweifarbige Häkelkante

    Für diese Häkelborte ist ein Projekt erforderlich, für das eine Kante, zwei Garnfarben und eine Häkelnadel erforderlich sind.

    Das Garn sollte dasselbe Gewicht haben wie das im Projektkörper verwendete Garn. Die Beträge variieren je nach Größe Ihres Projekts. Die beiden Farben sollten sich sowie die im Hauptprojekt verwendete Farbe ergänzen. Die Häkelnadel sollte dieselbe Größe haben wie die im Projekt verwendete, eine Größe, die dem Gewicht des Garns entspricht.

    Das Beispiel in diesem Projekt ist ein kleines Doppelhäkelprojekt, zwei Farben Kammgarn und eine Häkelnadel der Größe H.

    Fahren Sie mit 3 von 18 unten fort.

  • 03 von 18

    Verbinde Yarn und beginne Border

    Verbinde den Faden in der ersten Masche der Reihe, in der oberen rechten Ecke, wenn du Rechtshänder bist. Kette 3, die als Doppelhäkelarbeit zählt.

    Hinweis: Ihre Ecken für dieses Projekt bestehen aus den folgenden Stichen: sc, hdc, dc, hdc, sc. Wie Sie sehen werden, wenn wir zur nächsten Ecke kommen, können sie alle in der gleichen Masche gearbeitet werden oder sie können 2 bis 3 Maschen um die Ecke spannen. Diese Anpassung wird vorgenommen, da jedes Häkelprojekt unterschiedliche Längen hat. Wir beginnen hier mit einem Gleichstrom, der in der Mitte der ersten Kurve liegt.

    Fahren Sie mit 4 von 18 unten fort.

  • 04 von 18

    Half Double Crochet

    Mit der nächsten Masche halb doppelt häkeln und die erste Ecke weiter bauen. 

    Fahren Sie mit 5 von 18 unten fort.

  • 05 von 18

    Einzelne Häkelstiche beginnen

    Die nächsten fünf Maschen einzeln häkeln.

    Fahren Sie mit 6 von 18 unten fort.

  • 06 von 18

    Erste dreifache Häkelschale

    Es ist Zeit, deine erste Häkelschale herzustellen. Zu diesem Zweck fünf dreifache Häkelstiche in die nächste Masche häkeln.

    Fahren Sie mit 7 von 18 unten fort.

  • 07 von 18

    Fahre mit dem Muster in der Reihe fort

    Wiederholen Sie die Schritte 5 und 6 in der gesamten Reihe, bis Sie die nächste Ecke erreichen. Mit anderen Worten, arbeiten Sie (Einzelhäkeln in den nächsten 5 Maschen, dann 5 Dreifachhäkeln in der nächsten Masche) über die Reihe.

    Fahren Sie mit 8 von 18 unten fort.

  • 08 von 18

    Erstellen Sie Ihre erste vollständige Ecke

    Es ist Zeit, Ihre erste Ecke zu erstellen. Wenn Sie den Eckstich bereits erreicht haben, arbeiten Sie Folgendes in die Ecke: sc, hdc, dc, hdc, sc.

    In vielen Fällen funktioniert die Zählung nicht perfekt, sodass Sie Ihre Ecken ein wenig betrügen müssen. Das ist völlig in Ordnung. Der beste Weg, die Ecke zu betrügen, besteht darin, nach der letzten dreifachen Häkelschale bis zur Ecke zu häkeln. Mit anderen Worten, beenden Sie die Reihe mit einer dreifachen Häkelarbeit und so vielen einzelnen Häkelstichen, wie Sie benötigen, um zur Ecke zu gelangen, unabhängig davon, ob dies mehr oder weniger als die 5 fM sind, die Sie normalerweise nach einer dreifachen Häkelarbeit haben würden.

    Die andere Möglichkeit ist, die Ecke über ein paar Stiche zu verlängern und die fünf Stiche (sc, hdc, dc, hdc, sc) über 2-3 Stiche um die Ecke zu ziehen. Spielen Sie mit den Optionen, um zu sehen, was Sie bevorzugen.

    Fahren Sie mit 9 von 18 unten fort.

  • 09 von 18

    Reihe 1, Seite 2 der dreifachen Häkelkante

    Sobald Sie Ihre erste Ecke erstellt haben, wiederholen Sie Schritt 7 auf Seite 2. Unser Beispiel hat einen kurzen Rand, es sind also nur 5 fM, 1 dreifache Häkelschale, 5 einzelne Häkelschalen und wir sind bereits an unserer nächsten Ecke. Decken und andere lange Projekte werden natürlich viel mehr Wiederholungen des Musters haben.

    Fahren Sie mit 10 von 18 unten fort.

  • 10 von 18

    Vervollständige die nächste Ecke

    Sie setzen das Muster an dieser Stelle im Grunde nur um Ihr Projekt herum fort. Vervollständigen Sie also Ihre nächste Ecke, indem Sie den Anweisungen und Tipps in Schritt 8 folgen.

    Fahren Sie mit 11 von 18 unten fort.

  • 11 von 18

    Weiter um die Grenze

    Wiederholen Sie Schritt 7, um die dritte Seite von Runde 1 zu erstellen.

    Wiederholen Sie Schritt 8, um die dritte Ecke von Runde 1 zu erstellen.

    Wiederholen Sie Schritt 7, um die letzte Seite von Runde 1 zu erstellen.

    Fahren Sie mit 12 von 18 unten fort.

  • 12 von 18

    Beende deine Startecke für Runde 1

    Das Letzte, was Sie für Runde 1 tun müssen, ist, die letzte Ecke zu beenden, die Sie in Schritt 3 begonnen haben. Diese Ecke besteht, wie alle anderen, aus sc, hdc, dc, hdc, sc. Sie haben jedoch bereits die letzte Hälfte fertiggestellt. Sie müssen also nur noch sc häkeln, hdc und dann auf die Oberseite des fm schieben, um die Runde zu schließen. Beenden Sie und weben Sie in den Enden. 

    Weiter mit 13 von 18 unten.

  • 13 von 18

    Beginnen Sie mit Yarn die zweite Runde

    Wechseln Sie zu Ihrer zweiten Farbe. Fügen Sie Ihren Faden in der dritten von 5 Fäden zwischen zwei gehäkelten Dreifachschalen ein. (Die meisten Leute häkeln in der Mitte nach der ersten dreifachen Häkelschale, die sie in Runde 1 erstellt haben.)

    Weiter mit 14 von 18 unten.

  • 14 von 18

    Erste dreifache Häkelschale von Runde 2

    Sie erstellen Ihre erste Hülle der neuen Runde. Kette 4 (gilt als erstes Häkeln) und 4 weitere Dreifachhäkeln in der gleichen Masche.

    Weiter mit 15 von 18 unten.

  • 15 von 18

    Einzelne häkeln um Shell

    In jede Masche eine Masche häkeln, bis die dritte Masche des nächsten 5er-Satzes erreicht ist. (In den meisten Fällen handelt es sich um zehn einzelne Häkelstiche hintereinander. Aufgrund der Möglichkeit, „Ihre Ecken zu betrügen“, sind es jedoch möglicherweise nicht immer zehn Stiche. Es ist am wichtigsten, die dreifachen Häkelschalen immer zu platzieren von Runde 2 zwischen denen von Runde 1. Die genaue Anzahl der einzelnen Häkelstiche dazwischen ist weniger wichtig.) Arbeiten Sie dieses Muster über die Reihe, bis Sie Ihre Ecke erreichen.

    Weiter mit 16 von 18 unten.

  • 16 von 18

    Kreieren Sie Ihre Round 2 Crochet Corners

    Um die Ecken von Runde 2 zu häkeln, häkeln Sie in jede der 5 Maschen, aus denen die Ecke besteht, zwei einzelne Maschen (insgesamt 10 Maschen in jeder Ecke).

    Weiter mit 17 von 18 unten.

  • 17 von 18

    Fahre mit dem Muster fort

    Arbeiten Sie dieses Muster weiter um. In die mittlere Masche zwischen den Maschen der 1. Runde eine dreifache Häkelnadel (5 Stb in der gleichen Masche) stricken. In der 2. Runde zwischen jeder dieser dreifachen Häkelnadeln 2 Maschen in jede Masche der Ecken stricken.

    Fahren Sie mit 18 von 18 unten fort.

  • 18 von 18

    Runde 2 schließen und Kante abschließen

    Wenn Sie das Muster vollständig durcharbeiten, werden Sie feststellen, dass Sie einzelne Häkelstiche vervollständigen und dann bei der ersten dreifachen Häkelschale der Runde enden. Schieben Sie den Stich an die Oberseite der Kette 4, um die Runde zu schließen. Beenden Sie und weben Sie in den Enden. Ihre dekorative zweifarbige dreifache Häkelschalenborte ist fertig!