StartUncategorizedHäkelanleitung

Häkelanleitung

Eine Häkelstola ist ein gutes Anfänger- oder Gelegenheitshäkelprojekt. Sobald das Stichmuster eingerichtet ist, fahren Sie einfach wie festgelegt fort, da eine Stola im Wesentlichen nur ein großes Rechteck ist. Die Häkelstola ist das „kleine schwarze Kleid“ der Accessoires. Ziehen Sie es nach oben oder unten an, indem Sie Verzierungen wie Häkelblumen hinzufügen.

Spielstärke

Einfach +

Garn für Stola

  • 3 Stränge Universal Yarn Inc. Pace [75% Superwash-Wolle / 25% Polyamid; 220 Yards / 200 Meter; 1,76 Unzen / 50 Gramm; Fingergewicht], Farbe # 05 schwarz.

Garn für Häkelblumen (optional)

  • 1 Knäuel Universal Yarn Inc. Pace [75% Superwash-Wolle / 25% Polyamid; 220 Yards / 200 Meter; 1,76 Unzen / 50 Gramm; Griffgewicht], Farbe # 03 Stahl.
  • 1 Knäuel Universal Yarn Inc. Pace [75% Superwash-Wolle / 25% Polyamid; 220 Yards / 200 Meter; 1,76 Unzen / 50 Gramm; Fingergewicht], Farbe # 02 grau.
  • Sie benötigen ungefähr 1,5 Gramm Garn für jede Blume.

Häkelnadeln

  • US G / 4,5 mm Haken für die Stola. (Passen Sie die Hakengröße nach Bedarf an, um die unten angegebene Stärke zu erreichen.)
  • US F / 4mm Haken für Blumen

Extras

  • 3 kleine Knöpfe mit einem Durchmesser von 1 cm (optional für die Mitte der Blumen)
  • 92 Rocailles Größe 6
  • Perlnadel
  • Gobelin Nadel

Spur

  • 22 sc = 4 Quadratzoll unter Verwendung eines Hakens der Größe G / 4,5 mm.

Das Maß für dieses Muster dient nur als Richtlinie. Es ist nicht entscheidend, genau darauf abzustimmen. Denken Sie jedoch daran, dass Sie bei Abweichungen Ihres Messgeräts möglicherweise mehr Laufleistung benötigen als Musterzustände.

Probe abgeschlossene Messungen

  • 20 x 40 „

Größen anpassen

Einheitsgröße für die meisten erwachsenen Frauen.

Häkeln Sie die in diesem Muster verwendeten Abkürzungen

  • * = eine Wiederholung im Muster
  • () = Arbeitsanweisungen zwischen Klammern in den gleichen Stich
  • ch = Kette
  • dc = doppelt häkeln
  • sc = Einzelhäkelarbeit
  • sk = überspringen
  • Kettstich = Kettstich
  • sp = Leerzeichen
  • st (s) = Stich (e)

Häkelanleitung

  1. Ch 93 locker.
  2. Grundreihe: (3 fM, Lm 2, 3 fM) in der 6. Lm vom Haken, * sk nächste 6 Lm, (3 fM, Lm 2, 3 fM) in der nächsten Lm; wiederhole von * bis zu den letzten 3 Lfm, sk die nächsten 2 Lfm, fasse die letzten Lfm und drehe.
  3. Zeile 1: Ch 3 (zählt als erstes fM), * 5 fM im nächsten fM-2 sp, fM 2; Wiederholen von * bis zum letzten Lm-2, 5 fM im letzten Lm-2.
  4. Zeile 2: Ch 4 (zählt als erstes fM und fM), 3 fM im ersten fM, (3 fM, fM 2, 3 fM) in jedem fM-2-fM, um die letzten 5 fM, (3 fM, fM 1, fM) zu beenden in der 3. Lm drehen Lm drehen.
  5. Zeile 3: Ch 3 (zählt als erstes fM), 2 fM in erstem fM-1 sp, fM 2, * 5 fM in nächstem fM-2 sp, fM 2; wiederholen von * über. Um die Arbeit mit 2 fM in Lm-1 fM zu beenden, wenden.
  6. Zeile 4: Kanal 3 (3 fM, Kanal 2, 3 fM) in jedem Kanal 2 fM. Um die nächsten 2 fM zu beenden, fM in der 3. Lm drehen, drehen.
  7. Wiederholen Sie die Reihen 1 bis 4, bis das Stück 40 „oder die gewünschte Länge hat.
  8. Letzte Reihe: ch 1, * ch 1, sk nächste 2 fM, sc in nächste fM, 2 fM in ch-2 sp, sc in nächste fM, ch 2; von * bis zum Ende wiederholen – 92 M.
  9. Anschnallen.
  10. Finishing:
  11. Kurze Kante (für beide kurzen / breiten Kanten gleich arbeiten)
  1. Garn mit 92 Perlen einfädeln. Befestigen Sie den Faden mit der falschen Seite vor sich an der rechten Ecke einer kurzen Kante.
  2. Zeile 1 (WS): Lm 1, * fM mit Perle in der nächsten M, fM in der nächsten M; von * bis zum Ende wiederholen, 92 fM (46 fM mit Perlen) wenden.
  3. Zeile 2 (RS): Lm 3, fM in der nächsten M, * fM in der nächsten M, Lm 3, fM in der nächsten M; Wiederholen Sie von * bis zum Ende der Reihe.
  4. Faden abschnüren.
  5. Lange Kante (für beide langen / langen Kanten gleich arbeiten)
  6. Befestigen Sie den Faden mit der rechten Seite der Arbeit in Ihre Richtung (Perlen sollten auf dieser Seite sichtbar sein) an der Ecke einer langen Kante.
  7. Zeile 1 (RS): Lm 1, die ganze Länge der Stola einzeln häkeln. Seitlich an jeder Reihe ca. 3 Stiche stricken. Genaue Abstände sind jedoch nicht kritisch. Achten Sie auf Ihre Arbeit. Zu viele Stiche führen dazu, dass sich die Kante kräuselt und fächert wie eine Rüsche. Zu wenige Stiche verkürzen die Länge und bündeln den Stoff.
  8. Faden abknüpfen und alle restlichen Fadenenden einweben.
  9. Wenn Sie ein Garn mit hohem Wollanteil verwendet haben, möchten Sie Ihr Stück möglicherweise vorsichtig bügeln oder dämpfen, um die Maschen zu öffnen und den Fall zu verbessern.

    Verschönern

    Häkelblumen-Akzente können aus dem gleichen Garn wie die Stola in passenden Nuancen hergestellt werden. Sie können wählen, ob Sie mehrere oder gar keine Blumen bearbeiten möchten. Ein kleiner Knopf kann auch in die Mitte jeder Blume genäht werden, um mehr Glanz und Detail zu erzielen.