StartUncategorizedGrundlegende Strickmütze in Stockinette Stitch

Grundlegende Strickmütze in Stockinette Stitch

Diese einfache Strickmütze ist ein schlichter Klassiker in der Welt des Strickens. Das Muster ist einfach zu erfassen und ein perfektes Projekt für Anfänger. Gleich nachdem Sie den traditionellen Anfänger-Schal angefertigt haben, müssen Sie als Nächstes diesen grundlegenden Hut herstellen. Dies ist auch ein Muster, auf das Sie immer wieder zurückgreifen können, wenn Sie einen schnellen Hut benötigen.

Der Bändchenstich ergibt einen Hut, der sich schön dehnt. Es schließt auch genug Luft zwischen den Maschenreihen ein, um bei kaltem Wetter eine Isolierung zu bieten. Die aufklappbare Bodenklappe ermöglicht es dem Träger, ihn nach unten zu ziehen oder nach oben zu drücken, sodass er für eine größere Anzahl von Personen geeignet ist.

Spur

Das Maß für dieses Muster sollte 3 1/2 Maschen und 4 Reihen bis 1 Zoll im Rundstrickstich betragen, wenn in der Runde gestrickt wird. Der fertige Hutumfang beträgt 20 Zoll, was für die meisten Erwachsenen geeignet ist.

Materialien

Sie benötigen für dieses Projekt nicht viel Vorräte. Sperriges Garn wird bevorzugt, daher hat Ihre Mütze einiges an Gewicht, aber Kammgarngewicht funktioniert genauso gut.

  • Zwei Garnkugeln oder etwa 110 Meter sperriges Garn
  • 6-Zoll-Rundnadel mit 16 Zoll Größe
  • Ein Satz mit einer Größe von 10 US-Nadel (6 mm) oder einer langen Rundnadel für eine magische Schleife
  • Schere
  • Maßband
  • Garnnadel

Basic Mütze Strickmuster

  1. Mit der Rundnadel 72 Maschen anschlagen. Schließen Sie sich der Runde an und achten Sie darauf, die Stiche nicht zu verdrehen.
  2. Arbeiten Sie in K3, P3 Rippe für 3 Zoll.
  3. 5 Zoll stricken (jede Reihe stricken).

1:05

Jetzt ansehen: Wie man zwei zusammen strickt

Formen Sie die Krone

Mit dem größten Teil der Mütze werden Sie jetzt beginnen, die Maschen zu verringern, um die Krone zu formen. Jede zweite Reihe führt zu 12 weniger Stichen auf Ihren Nadeln. Wechseln Sie unbedingt zu den Doppelnadeln, wenn Sie nicht mehr über ausreichende Stiche verfügen, um die Rundnadel weiter zu bearbeiten.

  1. Runde 1: K4, K2tog um (60 Stiche)
  2. Runde 2: Strick.
  3. Runde 3: K3, K2tog um (48 Maschen)
  4. Runde 4: Strick.
  5. Runde 5: K2, K2tog um (36 Maschen)
  6. Runde 6: K1, K2tog um (24 Maschen)
  7. Runde 7: K2tog around (12 Maschen)
  8. Fädeln Sie den Faden durch die restlichen 12 Maschen und ziehen Sie ihn fest, um die Krone zu schließen. Weben Sie alle losen Enden.

Variationen

Es gibt viele Dinge, die Sie tun können, um dieses Hutmuster anzupassen. Aus diesem Grund wird es für viele Jahre nützlich sein. Wenn Sie es zum Beispiel erneut herstellen, versuchen Sie, die Garnfarben in Streifen umzuwandeln oder mit einem selbststreifenden Garn zu stricken. Es ist auch ein gutes Projekt, wenn Sie Fair-Isle-Muster üben und geometrische Formen in einen Hut verwandeln möchten.

Sie können der Krone des Hutes einen Pom Pom hinzufügen, wenn der Träger dieses Aussehen mag. Es kann aus dem gleichen Garn wie der Hut hergestellt werden, oder Sie können eine Kontrastfarbe oder ein anderes Garngewicht verwenden. Alternativ ist eine Quaste eine weitere lustige Ergänzung der Krone.

Es ist auch möglich, diesen Hut in eine einfache Mütze umzuwandeln, indem die Bandkürzung gekürzt wird. Dazu müssen Sie die Anzahl der Stockinette-Reihen je nach Kopf der Person von 5 Zoll auf etwa 3 Zoll oder etwas weniger verringern.