StartUncategorizedGebrochenes Rippen-Waschlappen-Strickmuster

Gebrochenes Rippen-Waschlappen-Strickmuster

Die gebrochene Rippe ist ein sehr einfaches Strickmuster, das nur zwei sich wiederholende Reihen umfasst – und eine davon ist eine Strickreihe! Dieses einfache Waschlappen- oder Geschirrtuchmuster ist sehr schnell zu stricken und eignet sich für Anfänger oder alle, die schnelle Projekte mögen.

Benötigte Materialien

  • Ein 2,5 Unzen-Strang aus 100 Prozent Baumwollgarn (Lily Sugar’n Cream ist eine ausgezeichnete Wahl)
  • Größe 7 US-Stricknadeln
  • Schere
  • Häkelnadel oder Garn / Gobelin-Nadel

Musterstärke und -größe

Spur: 20 Stiche und 27 Reihen pro 4 Zoll Muster. Das Messgerät ist nicht kritisch, aber Sie möchten nah dran sein, weil ein lose gestricktes Tuch nicht so benutzerfreundlich ist wie eines mit einem engeren Gewebe.

Größe: Die fertige Größe ist 12 1/4 Zoll breit und 11 Zoll lang.

Gebrochenes Rippentuchmuster

Die gebrochene Rippe ist ein klassisches Stichmuster, das Sie in Ihrer Bibliothek für andere Zwecke als diesen Waschlappen aufbewahren möchten. Der zweireihige Rapport kann in ein klobiges Tuch integriert oder mit anderen Mustern gemischt werden, um ein Sampler-Afghanen, ein schnelles und bequemes Kissen oder ein beliebiges anderes Projekt zu erstellen. Es funktioniert auch mit einer Vielzahl von Garnen. Verwenden Sie einfach die empfohlenen Nadeln für das Standardmaß des Garns.

  1. 61 Maschen anschlagen.
  2. Zeile 1: Rüber stricken Dies ist die rechte oder vordere Seite.
  3. Zeile 2: Strick eine (links, Strick eine) quer.
  4. Fahren Sie mit diesen beiden Reihen fort, bis Sie fast keine Garn mehr haben.
  5. Binden ab
  6. Schneiden Sie überschüssiges Garn ab und weben Sie die Enden ein.

1:27

Jetzt ansehen: Wie binden Sie ab

Lily Sugar’n Cream ist das perfekte Geschirrtuch

Lily Sugar’n Cream ist ein klassisches Garn aus 100% Baumwolle, das häufig für Projekte wie Waschlappen und Geschirrtücher verwendet wird. Es ist eine der besten Entscheidungen aus einer Reihe von Gründen.

Dieses Garn ist ein dünnes Gewicht und macht sehr saubere Muster. Es eignet sich gut für eine Vielzahl von Stichen, wie wir sie in lustigen Geschirrtüchern sehen, und es ist leicht, Maschen zu drehen, zu drehen und zu weben. Sugar’n Cream ist auch weich, hat aber etwas Abriebkraft, wenn sie auf der richtigen Nadel gestrickt wird (US 7 ist ungefähr perfekt).

Gleichzeitig ist das Garn sehr haltbar und saugfähig. Es hält den meisten Gerichten stand (nicht gebacken mit Fett oder anderen kratzerfesten Dingen) oder der regelmäßigen Verwendung in der Badewanne über einen längeren Zeitraum. In seltenen Fällen entstehen Hemmungen oder unordentliche Pillen, die entfernt werden müssen, und sie können zum Waschen oder Trocknen verwendet werden.

Dieses Garn hat Stärke, Vielseitigkeit und es ist in einer Vielzahl von lustigen Farben erhältlich, aber das Beste ist der Preis. Ein einzelner Ball erzeugt ein normales Tuch (wie dieses Muster) und kostet oft nur ein paar Dollar. Es ist auch in vielen nationalen Handwerksläden erhältlich und wird häufig verkauft.

Sie können dieses Garn wirklich nicht schlagen, wenn es um Küchen- und Badetücher geht.

Zur Pflege Ihres fertigen Waschtuchs, Maschinen- oder Handwäsche in kaltem Wasser. Vielleicht möchten Sie es beim ersten Mal mit ähnlichen Farben waschen, da einige Farben möglicherweise laufen.

  • Maschinell bei niedriger Temperatur trocknen oder an der Luft trocknen lassen.
  • Bei Bedarf umformen, indem Sie die Arbeit vorsichtig ziehen und flach zum Trocknen ablegen.
  • Nicht bleichen.