StartUncategorizedFliesen in Scrabble austauschen

Fliesen in Scrabble austauschen

Wenn Sie sich Ihren Briefkorb vor Ihrem Zug bei Scrabble ansehen und keine gute Möglichkeit sehen, Wörter an der Tafel zu formen, fragen Sie sich vielleicht, wann Sie Ihre Fliesen gegen eine bessere Hand austauschen können! Hier ist der Knaller …

Regeln für den Fliesenaustausch in Scrabble

Sie können ein bis sieben Steine ​​austauschen, anstatt in Ihrem Zug ein Wort zu spielen. Dies ist nur möglich, wenn sich noch mindestens sieben Steine ​​im Beutel befinden. Wenn Sie sich dem Ende des Spiels nähern und sechs oder weniger Steine ​​übrig sind, können Sie Ihre Steine ​​nicht austauschen.

Wenn Sie Ihre Spielsteine ​​austauschen, bilden Sie in dieser Runde ein Wort. Sie müssen bis zu Ihrer nächsten Runde warten, um ein Wort zu platzieren oder Ihre Plättchen erneut auszutauschen.

Wie tausche ich Fliesen in Scrabble aus?

Der Fliesenaustausch erfolgt in drei Schritten. Entfernen Sie zuerst die Plättchen, die Sie einlegen möchten, und legen Sie sie verdeckt auf den Tisch. Ziehen Sie dann gleich viele Kacheln aus dem Beutel und legen Sie sie in Ihr Rack. Zum Schluss legen Sie die verdeckten Fliesen wieder in die Tasche.

Du willst nicht die Steine ​​zeigen, die du deinen Gegnern austauschst. Sie haben einen kleinen Vorteil, wenn Sie jetzt wissen, welche Buchstaben noch in der Tasche stecken, und Sie möchten sie nicht in die Tasche lassen. Sobald Sie die Plättchen ausgetauscht haben, verlieren Sie in diesem Zug ein Wort. Für diesen Zug haben Sie eine Nullpunktzahl.

Passieren statt Tiles wechseln

Anstatt Plättchen auszutauschen, können Sie auch an Ihrem Zug vorbeiziehen und eine Nullwertung erzielen. Dies ist Ihre einzige Option, wenn sechs oder weniger Kacheln im Beutel verbleiben. Wenn alle Spieler zweimal hintereinander passen, endet das Spiel.

Wann tauschen

Es ist in der Regel besser, ein mögliches Spiel zu machen, als Kacheln auszutauschen. Wenn Sie nur einen Zwei-Punkt-Wert bilden können, indem Sie einen einzelnen Buchstaben setzen, ist der Wert für diesen Zug immer noch mehr als Null. Um kurze Wörter mit Ihren Buchstaben bilden zu können, sollten Sie nur Vokale mit zwei und drei Buchstaben, Wörter mit zwei Buchstaben, Wörter mit Q und kein U und Scrabble-Wörter ohne Vokale verwenden.

Es gibt Situationen, in denen Ihr einziger Zug Ihrem Gegner die Chance gibt, eine Drei-Wort- oder Drei-Buchstaben-Wertung zu verwenden. In diesem Fall ist es möglicherweise besser, Plättchen auszutauschen oder zu passen.

Es ist interessant zu bemerken, dass Turnierspieler seltener Plättchen tauschen als Gelegenheitsspieler. Dies liegt zum Teil daran, dass sie mehr zulässige Scrabble-Wörter kennen, und sehen daher mehr Möglichkeiten, sie in jeder Runde auf dem Brett zu formen. Sie sehen, wie sie aktuelle Wörter ergänzen und zu High-Point-Spielen entwickeln können.

Sie suchen auch im nächsten Zug nach der Möglichkeit, ein Bingo (mit allen sieben Buchstaben auf ihrem Gestell) zu bilden, insbesondere mit der Möglichkeit, Suffixe wie -ing hinzuzufügen oder Pluralformen zu erstellen. Hier lohnt es sich, offizielle Scrabble-Wörter zu kennen und wie man sie aufbaut.