StartUncategorizedFinden Sie den besten Perlenwebstuhl für Sie

Finden Sie den besten Perlenwebstuhl für Sie

Die Perlmaschinen reichen vom einfachsten Kartonwebstuhl bis zu einem sehr ausgeklügelten Webstuhl. Es gibt verstellbare Webstühle, aufrechte Webstühle, flache Webstühle, Webstühle, die auf Ihrem Schoß oder Ihren Schreibtisch sitzen, und Webstühle mit Staffelei. Sie alle dienen einem bestimmten Zweck und jeder von ihnen ist für einen bestimmten Stil und einen bestimmten Typ von Perlen, Skill-Level oder Budget ideal.

Verwenden Sie diese Übersicht, um die verschiedenen populären Arten von Perlmaschinen kennen zu lernen, Links zu kaufen und was diese Perlmaschinen einzigartig macht. Sie werden mit Sicherheit einen Webstuhl finden, der perfekt zu Ihrem Erfahrungsniveau, Projekttyp und Budget passt.

  • 01 von 05

    Drahtrahmen Bead Webstuhl

    Der Drahtrahmenwulstwebstuhl ist der Ausgangspunkt für viele Perlensucher. Es ist der einfachste und kostengünstigste Perlenwebstuhl und in Handwerksbetrieben und online weit verbreitet. Ähnliche Modelle werden von Cousin, Darice und BeadSmith hergestellt. Dies ist der perfekte Webstuhl, um die Grundlagen zu erlernen. Viele Perlmaschinen halten an diesem Webstuhl, weil er einfach zu bedienen und effektiv ist.

    Das Design des Drahtrahmenwebstuhls ist einfach; Ein Drahtrahmen ist so geformt, dass er zwei Holzdübel (Warp Bars) und zwei Metallfedern (Warp Coils) trägt. Diese Arten von Webstühlen sind in der Regel etwa 3 Zoll breit und eignen sich daher ideal für die Herstellung von Armbändern, Anhängern, Amulettsäcken, längeren Perlenriemen für Halsketten oder Hutbänder. Cousin bietet eine große Version des Drahtrahmenwebstuhls mit einer Breite von 6,5 Zoll an, so dass breitere Artikel wie kleine Geldbörsen hergestellt werden können. 

    Wenn Sie den Webstuhl mit einer Methode namens Aufwickeln verziehen, können Sie längere Perlenstickereien herstellen.

    Es gibt ein paar Nachteile mit diesem einfachen Webstuhl. Der Webstuhl liegt flach auf einer Oberfläche, die sich für eine lange Zeit nur schwer positionieren lässt. Die Kettstabdübel sind auch mit Drehschrauben befestigt. Es kann schwierig sein, sie richtig einzusetzen, und wenn sie verrutschen, verlieren Sie die Spannung in Ihrem Webstuhlprojekt. Es ist hilfreich, vier Unterlegscheiben im Baumarkt zu kaufen, die Stangen zu lösen und auf jeder Seite eine Unterlegscheibe anzubringen, damit sie außerhalb des Rahmens sitzt. Dies sorgt für einen gleichmäßigeren Halt und vermeidet Schlupf.

    Viele dieser Webstühle werden als Starter-Kit verkauft und umfassen Perlen, Fäden und Nadeln. Bei diesen Verbrauchsmaterialien handelt es sich oft um sehr kleine Mengen und Produkte von geringerer Qualität, die zu Frustration führen können. Planen Sie den Kauf einiger Röhrchen mit japanischen Zylinderperlen, etwas Wildfire-, Fireline- oder Nymo-Perlenfaden und Perlennadeln, um mit den richtigen Vorräten zu beginnen.

  • 02 von 05

    Hölzerne feste Rahmenwebstühle

    Feste Rahmenwebstühle können aus Holz oder Kunststoff bestehen. Das Hauptmerkmal einer festen Webmaschine ist, dass die Länge der Webmaschine nicht länger oder kürzer eingestellt werden kann. Technisch gesehen ist ein Drahtrahmenwebstuhl auch ein fester Rahmenwebstuhl, aber ein Drahtrahmen bietet die Möglichkeit, die Perlenstickerei zu rollen und ein längeres Stück herzustellen.

    Holzrahmen mit festem Rahmen ähneln in ihrer Konstruktion Drahtkabeln, nur dass sie sich solider und stabiler anfühlen. Einige Holzrahmen-Webstühle sind breiter als Drahtrahmen-Webstühle, so dass sie für größere Perlenstickerei-Designs verwendet werden können. Die Modelle unterscheiden sich in ihrem Kettentrennungsstil: Einige haben Metallketten oder Federn, andere haben einen langen Metallbolzen und wieder andere haben ausgeschnittene Kerben.

    Ojibwa Perlenwebstühle sind traditionelle Webstühle im Ureinwohnerstil mit einem sehr einfachen Design. Sie haben normalerweise zwei Endkettfäden, die durch Dübel getrennt sind. Einige Modelle verfügen über unterschiedlich große Dübel, so dass sie so umgewandelt werden können, dass sie unterschiedliche Perlenstickereien unterstützen. Eine Vielzahl von Ojibwa-Webstühlen und Informationen finden Sie auf der Website von The Wandering Bull.

    Holzrahmen-Webstühle variieren je nach Qualität und Größe von relativ günstig bis sehr teuer. Ein kleineres Einsteigermodell kostet etwa 20 US-Dollar, während ein größeres, professionelles Modell über 100 US-Dollar kostet.

  • 03 von 05

    Kunststoffrahmen mit festem Rahmen

    Der beliebteste Kunststoff-Festrahmenwebstuhl ist der Jewel Loom von Beadalon. Dieser Webstuhl wurde von Julianna Avelar entworfen und ist eine Weiterentwicklung der bisherigen Kunststoffwebstühle, bei denen Sie die Kettfäden ganz um den Rahmen wickeln mussten. Durch das Hinzufügen einer Schaltfläche auf der Rückseite können Sie weniger Faden verwenden und das Verziehen erleichtern.

    Dies ist ein guter Perlwebstuhl für Anfänger, da er kostengünstig ist und einfach zu verwinden und mit dem Weben zu beginnen ist. Der Webstuhl ist 3,5 Zoll breit und 13,5 Zoll lang, was ihn sehr tragbar macht. Der Jewel Loom ist eine perfekte Größe für die Herstellung von Riemen oder Armbändern. Für längere Gegenstände können Sie zwei Bänder herstellen und zusammennähen.

    Der Jewel Loom verfügt über eine Metallstange, die Sie vor dem Verziehen des Webstuhls einsetzen. Anschließend wird er entfernt, um die Kettfäden zu spannen. Es kann schwierig sein, die Stange zu entfernen, und Sie können auch den Kunststoff des Webstuhls brechen. Sie können sich mit der Metallstange in Position setzen, wenn Sie Schwierigkeiten haben, sie zu entfernen und Ihre Spannung gut zu sein scheint, versuchen Sie es. Ein Nachteil dieser Webstühle ist, dass der Kunststoff zum Reißen und Brechen neigt.

    Eine weitere schöne Ergänzung des Jewel Loom ist, dass Sie einen kaufen können Juwel Webstuhl Inspirationen Buch mit mehreren Projekt-Tutorials, die auf dem Jewel Loom erstellt werden.

  • 04 von 05

    Holz verstellbare Rahmen Webstühle

    Holz verstellbare Perlmaschinen sind so konzipiert, dass Sie den Rahmen verlängern und auf die gewünschte Länge einstellen können. Dies ist eine gute Option, wenn Sie einen kompakten Webstuhl sowie die Möglichkeit haben, extra lange Bänder aus Perlen, wie z. B. Gürtel, herzustellen. Die Preise bewegen sich normalerweise zwischen 25 und 80 US-Dollar.

    Es gibt verschiedene Arten von verstellbaren Rahmenwebstühlen. Crazy Crow Trading Post führt verschiedene Arten von verstellbaren Holzrahmenperlenwebstühlen im Indianer-Stil, die einzeln oder als Bausatz erhältlich sind. Sie können auch nach Informationen und Beispielen für typische Farbvorlieben der Indianerperlen suchen.

    Der Ricks-Webstuhl ist ein beliebter verstellbarer Rahmen-Webstuhl mit einigen Vorteilen. Das Beste ist eine Verwerfungsmethode, bei der am Ende nur zwei Kettfäden zum Einweben übrig bleiben. Dadurch wird das Finishing wesentlich schneller. Ricks Beading Webstühle verwenden auch keine Kettfadenspule oder andere Kettentrenner, daher ist der Abstand zwischen den Kettfäden von den verwendeten Perlen abhängig. Es wird mit einem Warp-Separator-Guide geliefert, der Ihnen beim anfänglichen Messen und Trennen hilft, aber dann machen die Perlen die Arbeit, um sie auf diese Weise zu erhalten.

    Sie müssen sich nicht auf einen Plastikwebstuhl beschränken, um etwas tragbares zu haben. Der Little Ricky Perlenwebstuhl hat die gleichen Vorteile wie der normale Ricks Perlenwebstuhl, nur in einer kleineren Größe, die ihn perfekt tragbar macht. Es bedarf einiger Montage.

    Neben einer einfacheren Veredelungsmethode hat Rick’s Loom eine aktive Gruppe auf Facebook namens The Ricks Loomatiks, in der Sie Fragen stellen und Projekte austauschen können.

    Weiter zu 5 von 5 unten.

  • 05 von 05

    Aufrechte Sicken Webstühle

    Stehende Wulstwebstühle haben normalerweise die meisten Optionen, sind teurer und werden von fortgeschritteneren Wulstmaschinen verwendet. Zum Beispiel sind aufrecht stehende Webstühle einstellbar, haben austauschbare Kettfadenspulen, um den Abstand des Kettfadens einzustellen, und arbeiten mit anderen optionalen Zubehörteilen, wie beispielsweise einer Trennvorrichtung. Für viele Menschen sind sie die bequemsten Webstühle, weil die Perlenstickerei aufrecht vor Ihnen steht und Sie sich nicht über Ihre Arbeit lehnen oder sie gegen etwas stützen müssen, um den Arbeitswinkel zu ändern.

    Die beliebtesten Stehmaschinen werden von Mirrix Looms hergestellt. Sie haben eine große Auswahl an Modellen, vom tragbaren 5-Zoll-Loreli-Webstuhl bis zu einem 38-Zoll-Zeus-Webstuhl (entsprechend benannt). Alle Mirrix-Perlenwebstühle können zum Weben von Perlen oder zum Weben von Gobelin verwendet werden.

    Aufrechte Webstühle sind teurer als andere Webstühle und reichen von etwa 100 USD für kleinere Modelle bis zu 500 USD für die wirklich großen. Sie sollten die Investition in einen aufrechten Webstuhl in Betracht ziehen, wenn Sie wissen, dass Sie das Perlenweben mögen und die aufrechte Ausrichtung bevorzugen, oder wenn Sie Endlosplatten, Perlenstickereien oder Wandteppiche weben möchten.