StartUncategorizedFeine Antike und Vintage China sammeln

Feine Antike und Vintage China sammeln

Feine Porzellankollektionen beginnen oft damit, dass sie eine Großmutter oder eine Urgroßmutter mit besonderen Gerichten erbt. Wenn Sie nicht das Glück haben, dass diese Art von Set an Sie weitergegeben wird, kein Problem. Das hat tatsächlich einen Vorteil. Anstatt dort weiterzumachen, wo die Oma aufgehört hat, können Sie ein antikes oder altes Muster finden, das zu Ihrem eigenen Geschmack und Stil passt.

Egal wie Sie anfangen, diese Art des Sammelns ist mehr als ein Hobby. Wenn Sie ein Set aus antikem oder altem Geschirr zusammenstellen, können Sie auf unterhaltsame Weise Ihre Küche ausstatten oder Ihren Essbereich dekorieren.

  • 01 von 04

    Teile zu einem Set hinzufügen

    Wenn Sie nach Stücken suchen, die zu einem antiken oder Vintage-Set passen, das Sie geerbt oder unvollständig gekauft haben, müssen Sie zunächst feststellen, wer das Geschirr hergestellt hat. Diese Informationen sind oft auf die Rückseite eines der Teller aufgetragen. Oft wird auch der Name des Musters angezeigt. Wenn Sie diese Angaben zur Hand haben, können Sie nach Kaufobjekten suchen, sei es über Online-Auktionen oder bei Antiquitätenhändlern.

    Wenn Sie den Hersteller des Porzellans oder einen Musternamen nicht kennen, besuchen Sie einen China-Matching-Service. Zum Beispiel hat Replacements einen kostenlosen Identifizierungsservice für China, der diese Aufgabe schnell erledigt. Schicken Sie ihnen einfach ein klares Foto mit Design und Farbe sowie etwaige Markierungen oder Zahlen, die Sie auf den Rückseiten oder Unterseiten der Teile finden. In ein oder zwei Wochen werden Sie mit den Angaben des Herstellers und dem Musternamen an Sie zurückgeschickt. Sie können sich sogar für E-Mail-Updates anmelden, die Sie darüber informieren, wenn neue Teile in Ihrem Muster zu ihrem Inventar hinzugefügt wurden.

    Und natürlich können Sie hier und dort nach Stücken suchen, während Sie Vintage-Shopping machen. Einen Teller oder ein Servierstück in einem obskuren Antiquitätenladen oder Flohmarkt zu finden, ist Teil des Spaßes. 

  • 02 von 04

    Eine neue Sammlung starten

    Wenn Sie Geschirrmuster gesehen haben, die Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen, wenn Sie in antiken Einkaufszentren oder Vintage-Websites online einkaufen, denken Sie über Ihren Lebensstil nach. Planen Sie, diese Gerichte häufig zu verwenden? Oder möchten Sie sie nur in einem Vitrinenschrank ausstellen?

    Das hängt natürlich von Ihrem Budget ab, aber teurere Sets werden oft für besondere Anlässe oder für Ausstellungsstücke gespeichert. Bei häufigerem Gebrauch sollten Sie darüber nachdenken, ob Sie wirklich feines Porzellan wollen oder ob ein Vintage-Steinzeug-Muster besser funktioniert. Beschränken Sie dann, was Sie am meisten an den verschiedenen Mustern interessiert, die Sie in Ihrem Budget berücksichtigen.

    Egal, ob Sie Rüschenblüten oder Mid-Century-Stile mögen, stellen Sie sich vor, Sie setzen einen Tisch in Ihrer Küche oder Ihrem Esszimmer mit diesen Gerichten. Dann können Sie ein Muster verwenden, das Sie wirklich gerne verwenden, und es auf einem kunstvoll dekorierten Tisch mit anderen teilen.

    Kann es nicht einschränken? Viele Menschen sammeln mehr als ein Set zur Verwendung zu verschiedenen Jahreszeiten oder zu verschiedenen Anlässen. Diese reichen von Transferware-Designs in Blau und Weiß oder Braun und Weiß von Johnson Brothers oder Spode bis hin zu teuren Blumenklassikern wie Flora Danica von Royal Copenhagen. 

  • 03 von 04

    Betrachtet man das antike China

    Die wirklich alten Muster, wie zum Beispiel die verschiedenen Designs, die auf dem Geschirr von Haviland Limoges zu finden sind, werden Ihnen wahrscheinlich etwas mehr Mühe beim Identifizieren und Sammeln geben. Das bedeutet nicht, dass dies nicht möglich ist, es kann jedoch in einigen Fällen eine größere Herausforderung sein. Je nach geerbtem oder ausgewähltem Muster kann es schwierig sein, antike Gerichte zu finden. Dies gilt insbesondere für das Servieren von Gegenständen, die auch recht teuer sein können. Schauen Sie sich all die Höhen und Tiefen für antike Geschirrteile in Ihrem gewählten Muster an und entscheiden Sie, ob zu viele davon außerhalb Ihres Budgetrahmens liegen, bevor Sie ernst werden.

    Es ist auch wichtig zu wissen, dass je älter das Geschirr ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass es im Laufe der Jahre einige Chips, Risse und Kratzer gab. Achten Sie darauf, jedes Stück sorgfältig zu prüfen, indem Sie mit dem Finger an den Rändern entlang fahren (auf die gleiche Weise wie alte Glaswaren auf Beschädigungen geprüft werden), um nach Spänen zu suchen. Sie können weiterhin Artikel mit geringfügigen Konditionsproblemen kaufen. Wenn es sich jedoch nicht um ein Stück handelt, das Sie schon lange gesucht haben, ist es am besten, nicht den höchsten Dollar zu zahlen. Kaufen Sie antikes Geschirr möglichst in gutem bis exzellentem Zustand, um den Wert Ihres Sets zu erhalten.

  • 04 von 04

    Vintage Geschirr kaufen

    Wenn Sie denken, dass neuere in Bezug auf die Budgetierung besser ist, ist dies nicht immer der Fall. Einige Vintage-Geschirrmuster (ob Porzellan oder Steingut), vor allem aus den 1950er und 1960er Jahren, können ebenso teuer sein wie edles antikes Geschirr. Recherchieren Sie, um zu sehen, wie viel es kosten wird, um ein Set in dem von Ihnen geliebten Vintage-Muster zu vervollständigen, bevor Sie beginnen, um sicherzustellen, dass es Ihrem Budget entspricht.

    Genauso wie beim antiken Porzellan, schauen Sie sich Ihren Lebensstil an und wie Sie das Geschirr verwenden möchten, wenn Sie ein Muster auswählen. Für die Vielseitigkeit können Sie mit durchgehendem Weiß wählen. Sie können auch ein botanisches Muster auswählen, bei dem auf jedem Platz unterschiedliche künstlerische Blumendrucke vorhanden sind. Überprüfen Sie Online-Multi-Dealer-Websites wie Ruby Lane und Etsy, um einen Favoriten einzugrenzen.

    Verwenden Sie beim Online-Kauf von Vintage-Geschirr die veröffentlichten Fotos, um die von Ihnen in Betracht gezogenen Teile auf Beschädigungen zu prüfen, bevor Sie den Abzug betätigen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, stellen Sie dem Verkäufer die entsprechenden Fragen, bevor Sie sich entscheiden. Ein seriöser Verkäufer wird sich im Voraus über jeden vorhandenen Schaden informieren und er wird die Notwendigkeit Ihrer Fragen verstehen. Wenn der Händler im Online-Vertrieb noch neu zu sein scheint, fordern Sie unbedingt die sichere Verpackung und den sicheren Versand an und geben Sie ihm bei Bedarf einige Hinweise. Es gibt nichts Enttäuschenderes, als einen fragilen Gegenstand beschädigt ankommen zu lassen, besonders wenn es ein wirklich schwer zu findendes Stück ist.

    Mit etwas Geduld und Fleiß können Sie Spaß daran haben, eine Reihe von Gerichten zuzubereiten, an denen Sie jahrelang Freude haben werden.