Wollten Sie schon immer die zweiteiligen Nieten von einer Jeansjacke oder einer Jeans entfernen, haben sich aber gefragt, wie Sie das schaffen könnten? Diese zweiteiligen Stiftknöpfe sind nicht wie die üblichen Knöpfe, die durch einen Faden befestigt werden, und können einfach durch Abschneiden des Fadens entfernt werden. 

Die Stollen stellen eine echte Herausforderung dar, die einige Werkzeuge und Ellenbogenschmiermittel erfordert, aber es ist möglich, sie zu entfernen.

Anatomie eines zweiteiligen Stud-Buttons

Die Knöpfe bestehen aus zwei Teilen; der Knopf an der Vorderseite und der Bolzen an der Unterseite. Bei der Installation wurden die beiden Teile sicher zusammengestanzt, mit dem Plan, dass sie während der Lebensdauer des Kleidungsstücks nicht auseinanderfallen würden.

Die sichere Befestigung hinterlässt auch ein größeres Loch im Stoff. Sie können zwar einen mit Faden versehenen Knopf entfernen und wenig Spuren hinterlassen, doch nach dem Entfernen eines Stehbolzens haben Sie ein sichtbareres Loch.

Holen Sie sich die Tools zum Entfernen des Stud-Buttons

Die Verwendung von zwei Zangenpaaren wird empfohlen, um diese Tasten zu entfernen. Eine weitere Option ist die Verwendung einer Zange und eines Schraubendrehers. Wenn Ihnen die Handkraft fehlt, möchten Sie vielleicht jemanden in Ihrem Haushalt engagieren, der seine Stärke unter Beweis stellen möchte. Es kann auch am besten als Zwei-Personen-Job erledigt werden, daher ist es eine gute Idee, um Hilfe zu bitten.

Sicherheit ist eine Überlegung. Möglicherweise möchten Sie einen Augenschutz verwenden, falls der Stollen davonfliegt. Sie werden etwas Kraft anwenden, und wenn der Bolzen losgeht, kann er irgendwo landen. Am besten tun Sie dies in einem Raum, in dem sich keine Kinder oder Haustiere befinden.

Zwei-Zangen-Methode

Ergreifen Sie den hinteren Teil mit einem Paar fest, und greifen Sie dann mit dem anderen Paar den Knopfteil. Drehen Sie eine Seite der Taste nach oben, um die Vorder- und Rückseite voneinander zu lösen.

Schraubendreher- und Zangenmethode

Führen Sie den Kopf des Schraubendrehers zwischen die Rückseite der Niete ein. Arbeiten Sie etwas herum, um die Niete zu lösen. Verwenden Sie nun die Zange an der Nietspitze. drehen Sie es auf und ab, um es von der Unterseite der Niete zu lösen.

Drahtschneider-Methode

Einige Abwasserkanäle haben berichtet, dass sie einen Hochleistungsdrahtschneider verwenden, um den Bolzen abzuschneiden. Die Methode besteht darin, am inneren Ende des Stollens zu arbeiten, die Klinge in den Pfosten einzuarbeiten und dort abzuschneiden.

Das Loch reparieren

Das Loch im Stoff, in dem sich der Bolzen befand, kann ein Problem beim Hinzufügen eines neuen Bolzen darstellen. Sie können den zusammenpassenden Faden und das Zickzack über das resultierende Loch hin und her bewegen, um es zu schließen. Wenn das Loch zu groß ist, um auf diese Weise gut geschlossen zu werden, möchten Sie es möglicherweise verstärken, indem Sie einen Stoffstreifen an die Unterseite nähen.

Jetzt können Sie eine neue Schaltfläche oder einen neuen Bolzen hinzufügen.