StartUncategorizedEinsicht in Scrapbook-Stile und -Größen

Einsicht in Scrapbook-Stile und -Größen

Eines der ersten Dinge, die Sie benötigen, um zu entscheiden, wann Sie mit dem Scrapbooking beginnen, wird sein, welches Scrapbook Sie kaufen möchten. Wenn Sie den Scrapbook-Gang in Ihrem örtlichen Kunsthandwerksladen betreten, werden Sie feststellen, dass es eine Vielzahl von Auswahlmöglichkeiten und verwirrenden Stilen gibt. Willst du ein 3-Ring oder ein nachgebundenes Album? Ein 12×12 Zoll oder ein 8×8 Zoll Sammelalbum? Ein schneller Überblick über die verfügbaren Auswahlmöglichkeiten und welche Arbeit für welches Projekt am besten geeignet ist, sollte dazu beitragen, Ihre Entscheidung ein wenig zu erleichtern.

Die beiden Hauptaspekte bei der Auswahl eines Scrapbooks sind Stil und Größe.

Scrapbook-Stile

Der Stil eines Scrapbook-Albums wird hauptsächlich durch die Bindung bestimmt. Die typischen Stile fallen in diese fünf Kategorien:

  • Postgebunden – Ein Post-gebundenes Album enthält Maschinenschrauben und -pfosten, die zum Binden des Buches miteinander verschraubt werden. Die Seitenschutzvorrichtungen sind mit Löchern versehen, durch die die Pfosten sie sicher im Album halten können. Jeder Seitenschutz wird oben geöffnet, sodass Sie einfach die kompletten Seiten des Scrapbooks direkt in die Schutzfolien schieben können. Zwei Seiten können in jeden Seitenschutz nach hinten geschoben werden, um eine doppelseitige Seite zu erstellen. Wenn Sie Seiten verschieben möchten, können Sie sie ganz einfach von ihren Protektoren entfernen. Wenn Sie Ihrem Album zusätzliche Seitenschutzfolien hinzufügen möchten, können Sie die Maschinenschrauben abschrauben und Verlängerungen hinzufügen, um die Stützen zu verlängern.
  • 3-Ring – Ein 3-Ring-Album verwendet Seitenschutzvorrichtungen, die normalerweise mit denen in nachgebundenen Alben identisch sind. Anstatt an Pfosten gebunden zu sein, verwendet ein 3-Ring-Album Standard-Scharniere im 3-Ring-Notebook-Stil, um die Seitenschutzelemente im Buch zu halten. D-Ring-Alben ermöglichen das Schließen der Seiten, die flach im Buch liegen. 3-Ring-Alben bieten die größte Flexibilität, wenn Sie Seiten entfernen oder Ihrem Album hinzufügen möchten.
  • Strap-Scharnier – Scrapbooks im Gurt-Scharnier-Stil verwenden Seiten, in deren Kanten Heftklammern integriert sind. Kunststoffbänder gleiten durch diese Heftklammern und halten die Seiten im Buch. Da die Seiten selbst in das Buch eingebunden sind, werden Seitenschutzhüllen über die Seiten geschoben, um sie zu bedecken. Zum Hinzufügen oder Entfernen von Seiten aus dem Album wird die Scharnierband-Baugruppe auseinandergenommen. Creative Memories hat diesen Albumstil populär gemacht.
  • Buchgebunden – Ein buchgebundenes Sammelalbum ist ein Buch, das wie ein herkömmliches Hardcover-Buch gebunden ist. Es wird eine Bindung genäht und geklebt, an der die Seiten dauerhaft im Buch eingebunden sind. Seiten können nicht hinzugefügt werden, jedoch haben viele solcher Bücher Perforationen, durch die Seiten herausgenommen werden können, um mehr Platz für die umfangreicheren Elemente auf den verbleibenden Seiten zu schaffen.
  • Andere – Andere Bindungen für Scrapbooks umfassen Ringe, Spiralen, Bänder oder handgefertigte Verschlüsse. Scrapbooks sind so individuell wie die Person, die sie erstellt. Wenn Sie versuchen, Ihr eigenes Album zu erstellen, werden Sie feststellen, dass es keine Begrenzung für die Möglichkeiten gibt, die möglicherweise daran gebunden werden könnten, oder welche Formen und Größen es sein könnte.

    Scrapbook-Größen

    Die Größe des Scrapbooks bestimmt, wie viel Platz Sie auf jeder Seite für Fotos, Memorabilia, Journal und Verschönerungen haben. Ihre Entscheidungen fallen im Allgemeinen in diese Kategorien:

    • 12 x 12 Zoll – 12 x 12-Zoll-Alben sind sehr beliebt und können in einer Vielzahl von Stilen, Farben und Designs gefunden werden. Eine zweiseitige 12×12-Blattseite kann bei Bedarf problemlos 10 oder sogar mehr Fotos aufnehmen. Ideen zum Hinzufügen vieler Fotos auf Scrapbook-Seiten finden Sie in der 12×12 Sketch Gallery. Viele Leute verwenden ein 12×12-Album als Haupt-Sammelalbum.
    • 8 ½ x 11 Zoll – 8 ½ x 11-Zoll-Alben sind insgesamt offensichtlich etwas kleiner als ein 12×12-Sammelalbum. Sie halten weniger Fotos, verwenden aber auch weniger teure Blätter. Obwohl nicht so populär wie die 12×12-Bücher, kann eine große Auswahl an 8 ½ x 11-Büchern in den meisten lokalen Scrapbook-Geschäften gefunden werden. Einige Hersteller haben dieses Album auf die Seite gestellt und ein 11×8 ½ Album erstellt.
    • 8 x 8 und 6 x 6 Zoll – In der Beliebtheit des 12×12 quadratischen Scrapbook-Seitendesigns sind 8×8- und 6×6-Zoll-Alben zu einer sehr verbreiteten Wahl für Themenalben geworden. Diese kleineren Bücher können in kürzerer Zeit fertiggestellt werden. Die quadratische Seite scheint sich gut für Fotos und Journaling auf einer Scrapbook-Seite zu eignen.
    • Andere – Mini-, Motiv- und handgefertigte Sammelalben können in jeder Größe geliefert werden. Sie können sie selbst machen, um sie aus Metalldosen, Papiertüten oder mit Papier bedeckten Spanplatten zu finden. Diese kleinen Bücher sind großartige Geschenke und enthalten normalerweise Fotos, die sich um ein Thema, ein Ereignis oder eine Person drehen.

    Empfehlungen

    Nachdem Sie alle Informationen zu den verfügbaren Alben gelesen haben, fühlen Sie sich vielleicht nicht näher damit, zu wissen, welche Sie wählen sollen. Ich dachte, ich würde Ihnen mitteilen, welche Arten von Alben ich am häufigsten verwende.

    • Familienalben – Alle meine allgemeinen Familienalben befinden sich seit Jahren in 12×12-Sammelalben. Es gibt viele Auswahlmöglichkeiten in Bezug auf Hersteller und Farben, die ich immer finden kann. Ich ziehe es vor, das Album und die Seitenschutzvorrichtungen vor dem Kauf zu fühlen, um mir ein Bild von der Verarbeitungsqualität und den Materialien zu machen. Da ich häufig Seiten entfernen und hinzufügen muss, wenn ich sie für den Unterricht verwende, habe ich mich in letzter Zeit mehr mit 3-Ring-Alben beschäftigt. Ich bin besonders bei American Craft D-Ring-Alben im Format 12×12 zu finden.
    • Einzelne Alben – Jedes meiner Kinder hat ein eigenes 8×8-Post-Scrapbook, für das eine Seite erstellt werden kann. Sie haben jeweils eine Einkaufstasche mit Vorräten, so dass sie bei der Arbeit ihr Zeug herausziehen und neben mir arbeiten können, ohne dass ich aufhören muss, was ich tue, und Dinge für sie rausbringen. Wenn ich Fotos sortiere, ziehe ich einige davon zur Seite oder drucke Extras, von denen ich denke, dass sie sie gerne in ihren Büchern haben würden.
    • Themenalben – Ich habe eine Vielzahl verschiedener Themenalben und Mini-Bücher. Im Allgemeinen liebe ich kleine gebundene Sammelalben im Format 6 x 6 Zoll für Bilder einer besonderen Reise oder eines besonderen Anlasses.

      Wenn Sie den Scrapbook-Gang Ihres örtlichen Scrapbook- oder Craft-Stores betreten und mit dem Wissen über den Stil und das Format des Buches, das Sie suchen, bewaffnet sind, müssen Sie nur einen Hersteller auswählen, auf den Sie sich verlassen möchten das Gefühl des Buches und der Beschützer und das Auswählen einer Farbe.