StartUncategorizedEinfach Scrappy Star Quilt Blockmuster

Einfach Scrappy Star Quilt Blockmuster

  • 01 von 04

    So erstellen Sie die Scrappy Star Quilt Blocks

    Nähen Sie Scrappy Star Quilt Blocks

    Dieses einfache, ruckelfreie Star-Quilt-Blockmuster passt schnell zusammen, wenn Sie nur zwei verschiedene Arten von schnell zusammengefügten Einheiten nähen. Um einen Block wie das in der Abbildung dargestellte Design zu erstellen, versuchen Sie, die Lichter, Mittel und Dunkelheiten wie gezeigt anzuordnen, aber beim Zusammenbau der einzelnen Einheiten so unangenehm sein, wie Sie möchten.

    Die Anweisungen sind für einen 12-Zoll-Fertigsteppblock Das ist aus kleinen Stücken genäht, die Sie in Ihrem Müllkorb finden können.

    Geeignet für Quilter aller Könnensstufen, vom Anfänger bis zum Anfänger.

    Scrappy Star Block-Schnittdiagramm

    Leichtester Stoff äußerste Kanten

    • Schneiden Sie zwei 3-7 / 8 „große Quadrate
    • Schneiden Sie vier 6-1 / 2 „x 3-1 / 2“ Rechtecke aus

    Mittlerer leichter Stoff Innenteil, vier Ecken

    • Schneiden Sie zwei 3-7 / 8 „große Quadrate

    Scrappy Medium Stoffsortiment angrenzend an Außenkanten

    • Schneiden Sie acht 3-1 / 2 „große Quadrate

    Scrappy Dark Fabric Sortiment Mitte der Decke

    • Schneiden Sie vier 3-1 / 2 „große Quadrate
    • Schneiden Sie zwei 6-1 / 2 „x 3-1 / 2“ Rechtecke aus

    Die gerade Faser sollte parallel zu den Außenkanten aller Teile verlaufen.

    Anfängliche Quilter finden Sie unter:

    • Drücken auf Genauigkeit
    • Lernen Sie, wie Sie eine Viertelzollnaht zu nähen

    • Wie man rotierende Patchwork-Formen schneidet

    Fahren Sie mit 2 von 4 fort.

  • 02 von 04

    Montieren Sie halbe quadratische Dreiecke

    Machen Sie vier halbe quadratische Dreiecke

    Erstellen Sie vier halbquadratische Dreiecke, indem Sie die leichtesten und mittleren Lichtquadrate kombinieren. Verwenden Sie meine Anweisungen zum schnellen Zusammensetzen, um die Dreiecksquadrate zusammenzusetzen.

    Jede abgeschlossene Einheit sollte genau 3-1 / 2 „Quadrat messen. Wenn die Einheiten zu klein sind, stellen Sie sicher, dass das Drücken ausreichend war.

    Weiter zu 3 von 4 unten.

  • 03 von 04

    Montieren Sie schnell montierte fliegende Gänse-Einheiten

    Schnelle fliegende Gänse machen

    Die nächste benötigte Einheit wird aufgerufen Fliegende Gänse. Wie halbquadratische Dreiecke gibt es viele Möglichkeiten, die Gänse zu montieren. Diese Methode ist schnell und einfach – ideal für Schrottdecken.

    Sie nähen die fliegenden Gänse in verschiedenen Farbwertkombinationen.

    1. Sammle die vier leichtesten Rechtecke und acht mittlere Quadrate. Zeichne eine Linie von einer Ecke zur gegenüberliegenden Ecke auf der Rückseite jedes Quadrats.
    2. Richten Sie ein mittleres Quadrat mit dem Ende eines hellen Rechtecks, der rechten Seite und der diagonalen Linie aus, wie in der obigen Abbildung gezeigt. Nähen Sie eine Naht direkt an der Leine.
    3. Schneiden Sie den überschüssigen Stoff weg, der über die Linie hinausragt, und lassen Sie etwa 1/4 „Nahtzugabe frei. Drücken Sie, um die Naht einzustellen.
    4. Drehen Sie das Enddreieck nach rechts und drücken Sie die Nahtzugabe in Richtung des Rechtecks. Wiederholen Sie den Vorgang und nähen Sie ein anderes mittleres Quadrat auf die gegenüberliegende Seite.
    5. Stellen Sie sich insgesamt acht fliegende Gänse zusammen, die mittlere und leichte Stoffe kombinieren.

    Kombinieren Sie jetzt die dunklen Stoffe

    1. Machen Sie auf dieselbe Weise zwei weitere fliegende Gänse, aber nähen Sie diesmal mit den dunkleren Stoffquadraten und Rechtecken.
    2. Nähen Sie die beiden dunklen fliegenden Gänseinheiten der Länge nach mit einer Nahtzugabe von 1/4 „zusammen, wobei die breiten (mittleren) Dreiecke aufeinander zeigen. Drücken Sie die Nahtzugabe in eine der beiden Richtungen.

    Weiter zu 4 von 4 unten.

  • 04 von 04

    Montieren Sie den Scrap Star Quilt Block

    Nähen Sie die Reihen zusammen, um den Quiltblock zu vervollständigen

    1. Ordnen Sie die Blockkomponenten wie oben gezeigt in drei Reihen an.
    2. Teile jeder Reihe mit 1/4 „Nahtzugabe zusammennähen.
    3. Drücken Sie die angrenzenden Nähte in entgegengesetzte Richtungen, und verbinden Sie die Reihen, um den Block zu vervollständigen.